Mission 11: Confessions: Komplettlösung 2

Mission 11: Confessions

Für diese Mission benötigt ihr das Upgrade "Knuckle Shockwave", damit könnte ihr eine Shockwelle erzeugen. Sobald ihr es gekauft habt, kann es losgehen. Begebt euch zu Dr. Ragland, das ist ein Arzt, der euch helfen wird und innerhalb der nächsten Missionen dafür sorgen wird, damit ihr eure Kräfte zurückerlangt. Nach der Sequenz müsst ihr euch zur markierten Stelle begeben und dort einen der vielen APC-Fahrer konsumieren.

Nachdem ihr das getan habt, ist auf der Karte ein neuer Ort markiert - der Aufenthaltsort von Patient Zero/Captain Lim. Fahrt nun mit dem APC dort hin und zerstört die anderen Panzer. Sollte euer APC zerstört werden, kapert einen anderen Panzer. Nachdem ihr zwei- oder dreimal die Verstärkungen zerstört habt, taucht Captain Lim mit seinem Panzer auf. Nun müsst ihr nur noch seinen Panzer kapern und ihn somit konsumieren und die Mission ist geschafft und es folgt eine Sequenz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 12: The stolen Body

Schon bevor die Mission beginnt, solltet ihr euch tarnen, da sich in diesem Gebiet massenhaft Soldaten befinden. Habt ihr nun nach der Sequenz die Leichenhalle verlassen und seid immer noch anonym, dann kann's direkt losgehen. Rennt einfach (getarnt) die Straße geradeaus entlang, dann sollte dort eine Kreuzung sein, an der einige Panzer stehen. Da diese leer sind, gibt es keine Probleme mit dem Militär.

Fahrt nun die Straße wieder zurück zur markierten Stelle vor der Tiefgarage, damit Ragland einsteigen kann. Fahrt nun mit ihm zu der verlassenen Militärbasis, die markiert ist. Um dort eine Untersuchung durchzuführen, muss Ragland ins Innere. Er befindet sich in einem geschützten Raum hinter einer Glaswand. Nun ist es euer Ziel, die Wand und somit Ragland zu beschützen.

Insgesamt müsst ihr es vier Minuten lang aushalten, bis Ragland fertig ist. Versucht immer, die angreifenden Infizierten per Lufttritt schon auszuschalten oder stark zu schwächen, bevor sie überhaupt an der Wand angekommen sind. Nach einiger Zeit folgt auch ein Hunter. Hebt einen der Raketenwerfer auf, die dort herumliegen und macht ihn fertig, 2 Schuss sollten genügen. Sprintet dann wieder zu den Infizierten, erledigt sie und haltet euch für die kommenden Wellen bereit. Habt ihr es fast geschafft und es ist nur noch eine Minute zu überstehen, dann kommen plötzlich 2 oder 3 Hunter.

Schaltet diese auch mit einem der Raketenwerfer aus und haltet dann die Infizierten von der Wand fern. Sobald die Zeit dann abgelaufen ist, müsst ihr nur noch die übrigen Gegner vernichten, was aber mithilfe der herumliegenden Waffen kein Problem sein sollte. Nun erscheint eine Hydra, das ist eine Art riesiger Tentakel, aus dem Boden. Ihr befindet euch jetzt wieder im Panzer.

Bereitet euch darauf vor, dass auf dem Rückweg überall Hydras lauern. Beachtet sie nicht, sondern fahrt schnurstracks an ihnen vorbei, das ist die sicherste Möglichkeit, Raglands Leichenhalle in einem Stück zu erreichen. Wer aber mutig und auf Erfahrungspunkte aus ist, kann auch die eine oder andere Hydra töten, dafür bekommt man nämlich 9.000 Erfahrungspunkte. Wenn ihr Ragland wohlbehalten in seiner Leichenhalle abgesetzt habt, ist die Mission geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 13: Biological Imperative

Diesmal sollt ihr für Dr. Ragland einen speziellen Hunter ausfindig machen und ihm eine Spritze injizieren, die euch Ragland zuvor gegeben hat. Für eure Heilung sollt ihr den Hunter dann konsumieren. Zunächst müsst ihr jedoch den Hunter finden. Ihr findet euch auf dem Dach vor einer Militärbasis wieder. Dort müsst ihr den markierten Helikopterpiloten per Stealth Consume absorbieren, um seine Flugfähigkeiten zu erhalten.

Setzt euch nun in den Helikopter und fliegt zum markierten Ort. Zerstört die markierten Übungsziele und fliegt dann weiter zum nächsten markierten Gebiet. Dort müsst ihr nun den Wasserturm, in dem sich der Hunter befindet, suchen. Dies erfolgt über eine Leiste am rechten oberen Bildschirmrand. Dort wird euch angezeigt wie nahe ihr dem infizierten Wasserturm seid. Kommt ihr näher, füllt sie sich und entfernt ihr euch, leert sie sich wieder.

Ist die Leiste gefüllt, so wird der Hunter bzw. der Wasserturm markiert und ihr müsst ihn scannen. Der Wasserturm sollte sich auf einem kleinen Gebäude befinden, das ihr erreicht, wenn ihr den kleinen Park dort überfliegt. Sobald der Wasserturm markiert ist, könnt ihr ihn anvisieren. Scannt ihn nun.

Dann bricht der Hunter aus. Verlasst den Helikopter, um den Hunter zu betäuben (z.B. durch Lufttitte) und ihr könnt ihm die Spritze so injizieren, wie man normaler weise die Gegner konsumiert. Dann rennt er weg. Verfolgt ihn ein paar Blocks lang, bis er auf ein Gebäude steigt und euch angezeigt wird, dass ihr ihn konsumieren sollt. Schwächt ihn daher wie vorher durch Luftritte und konsumiert ihn.

Nun wird eine Sequenz eingespielt, in der Alex nun die Powerrüstung und den Schwertarm besitzt, ihr habt also eure Kräfte wieder und die Mission ist erfolgreich abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 14: The Door in the Wall

Für diese Mission braucht ihr das Upgrade "Tendril Barrage Devastator". Damit könnt ihr, wenn eure Lebensanzeige voll ist und auch der blaue Bereich, Tentakeln aus eurem Körper schießen lassen, um umstehende Gegner zu. Die zuvor erhaltene Powerrüstung ist zwar sehr gut, doch damit könnt ihr nicht gleiten, also setzt sie sinnvoll ein. Der ebenfalls erhaltene Schwertarm ist eine sehr mächtige Kraft und eignet sich hervorragend, um Hunter zu besiegen.

Startet die Mission. In der Sequenz wird Dana plötzlich von einem riesigen Hunter, einem Leader Hunter, entführt. Nun müsst ihr ihn zunächst nur verfolgen. Sprintet ihm hinterher und macht keine Fehler, denn der Leader Hunter ist extrem schnell. Wenn ihr in lange genug verflgt habt, kommt eine kurze Sequenz und ihr steht 5 Huntern gegenüber. Vernichtet sie schnell mit dem Schwertarm und setzt dann die Verfolgung fort.

Auf einer Baustelle angekommen, kann der Leader Hunter flüchten und die Mission ist beendet. Es folgt noch eine Sequenz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 15: First and Last Things

Von Dr. Ragland erfahrt ihr, dass ihr einen Leader Hunter konsumieren müsst, um den Standort von Dana zu erhalten. Geht dazu zu dem auf der Karte markierten Ort wo ihr auch schon direkt einen Leader Hunter trefft. Wählt als Power die Muskelmasse. Zunächst ist eines wichtig: Versucht immer, nicht zu viel Aufmerksamkeit seitens des Leader Hunters auf euch zu ziehen.

Begebt euch dann auf die umliegenden Gebäude, um von dort den Leader Hunter zu beobachten und die Momente zu nutzen, in denen er euch den Rücken zukehrt, sodass ihr ihn per Lufttritt schwächen könnt. Greift ihn niemals von Vorne an, denn dann wird er zurückschlagen und euch schwer verletzen. Geduld ist hier der Schlüssel zum Erfolg. Nachdem ihr ihm mit der Zeit genug Leben abgezogen habt, kommt ein Quick-Time-Event, in dem ihr den Leader Hunter konsumieren sollt.

Dies scheitert und ihr müsst den Hunter zur auf der Karte markierten Position locken. Erledigt zu nächst seine Hunter mit Hilfe des Schwertarmes und nutzt auch die Powerrüstung. Anschließend kümmert ihr euch um den Leader Hunter. Achtet auf die Aufmerksamkeitsleiste oben rechts. Ein Tritt genügt, um die volle Aufmerksamkeit des Leaders auf euch zu richten und ihn euch folgen zu lassen.

Seid ihr mit ihm an der Markierung angekommen, so müsst ihr den Kampf in einer verlassenen Militärbasis beenden. Da er hier nur auf euch fixiert ist, müsst ihr die Taktik etwas ändern. Bleibt ständig in Bewegung und gleitet durch die Luft, um seine Rückseite für einen Lufttritt zu erreichen. Alternativ könnt ihr euch auch auf Distanz vor ihn stellen und warten, bis er auf euch zu rennt.

Sobald er dies tut und nah vor euch ist, springt ihr hoch und verpasst ihm einen Tritt in den Rücken. Wirksam erweist sich hier auch die Fähigkeit, direkt einen zweiten Tritt nachzusetzen. Außerdem könnt ihr ihm, falls Alex bei voller Gesundheit ist, fast die Hälfte seiner Lebensenergie abziehen, indem ihr den "Tendril Barrage Devastator" einsetzt. Nach einer Weile ist der Hunter erledigt und in einer Sequenz seht ihr, wie er zusammenbricht. Ihr habt die Mission gemeistert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung 2: Mission 16: The First Monster / Mission 17: Making the Future / Mission 18: Defeat the Supreme Hunter / Mission 19: Men like Gods / Mission 20: A Dream of Armageddon

Zurück zu: Komplettlösung 2: Mission 6: A new Order / Mission 7: Open Conspiracy / Mission 8: In the Web / Mission 9: The Altered World / Mission 10: Errand Boy

Seite 1: Komplettlösung 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Prototype (17 Themen)

Prototype

Prototype Artikel lesen
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

beobachten  (?