Boss: Flynn: Komplettlösung Tales of Vesperia

Boss: Flynn

Flynn benutzt im Prinzip die gleichen Attacken wie Yuri, ihr solltet mit diesen also vertraut sein. Bockt seine Combos und weicht seinem Überlimit durch fortlaufen aus. Nutzt selbst lange Combos und rechtzeitig Heilitems. Wenn ihr seht, dass Flynn ein Stück zurück läuft, lauft rasch hinterher und stoppt seinen Heilversuch. In diesem Kampf kommt es vor allem darauf an, Flynn daran zu hindern sich zu heilen.

Für die Geheimmission, muss Flynn all seine mystischen Arte benutzen. Das macht er aber nur, nachdem Yuri seine benutzt hat. Alle zwölf mystischen Arte zu sammeln, ist eine schwierige und langwierige Angelegenheit und sollte im zweiten Durchgang euer Ziel sein.

Schlaft in der Gaststätte und redet in der Nacht mit euren Freunden. Verlasst am Morgen die Stadt und fliegt zur letzten großen Schlacht. Über Aspios schwebt der alte Turm:

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tarqaron

Sammelt links und rechts die Items ein und betretet dann den Hauptraum von Tarqaron. Geht hier links die Treppen hoch und öffnet die Truhen rechts und links unten. Geht zurück in den ersten Raum und dann nach rechts über die unsichtbare Brücke. Weiter rechts oben findet ihr eine Waffe für Rita, geht rechts die Treppen hochund sammelt oben links den Bogen ein. Nehmt nun den rechten Pfad nach unten, öffnet die Truhe und entscheideteuch an der Kreuzung für den nördlichen Weg. Geht dann nach links und schließlich den südlichen Weg entlang.

Folgt den Treppen nach ganz unten und betretet die Tür. Öffnet beide Truhen und geht den Weg zum Hauptraum zurück, nehmt jetzt die rechten Treppen nach oben. Sammelt links und rechts die Items ein und folgt dem Weg nach Süden. Links findet ihr eine weitere Truhe, ehe ihr nach unten weiter geht.

Geht die Treppen hoch und betretet ein neues Gebiet. Zerstört die Kristalle auf dem Weg und öffnet rechts die Truhe. Unten links findet ihr eine Rüstung, geht dann zurück nach links und die Treppe hoch. Sammelt nördlich des Brunnens die Items ein und geht dann den Weg links entlang über die Brücke.

Geht die Treppen hoch, links findet ihr einen Limit-Trunk, haltet euch dann rechts und geht nach ganz oben links. Unter der Tür in das nächste Gebiet befindet sich noch eine Truhe mit einer Waffe für Repede. Betretet den nächsten Raum, in dem ihr Orbs aktivieren müsst.

Schießt alle Orbs in die Mitte, fangt mit dem linken an. Sammelt alle Truhen in der Mitte ein und verlasst den Raum nach unten rechts. Speichert hier endlich ab. Geht den Turm weiter nach oben, links findet ihr erneut eine Truhe und rechts eine weitere. Geht oben links durch die Tür und in die Mitte des Raumes.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Boss: Zagi

Zagi hat sich kaum verändert, seine Combos sind noch die selben und auch seine übrigen Angriffe sollten euch mittlerweile nicht mehr vor Probleme stellen. Greift ihn sofort und ohne Pause an, die magischen Artes von Estelle und Rita werden Zagi genug beschäftigen, so dass Zagu kaum angreifen kann. Nachdem er ein paar Mal Blastia-Fluch benutzt hat, wird Zagi kurz verschnaufen. Wenn ihr ihn dann angreift, schließt ihr die Geheimmission ab.

Sammelt nach dem Kampf links das Item ein und geht den Weg nach links oben weiter. Draußen findet ihr rechts eine Waffe, geht die Treppen herunter und anschließend nach rechts oben. Öffnet die Truhe und betretet die Tür an der Spitze des Turms.

Betätigt in der Höhle rechts das Blastia und folgt dem Weg zur Truhe. Betätigt rechts die nächste Blastia und geht weiter, aktiviert die nächste Blastia und geht zurück nach links. Betätigt die Blastia und sammelt das Gummi ein, geht nun zum Eingang zurück und dann nach links. Aktiviert die Blastia und geht dann links und geradeaus zu drei weiteren Blastia. Geht dann nach rechts und betätigt die nächste Blastia. Weiter nach rechts ist der Weg nun frei zu einer Truhe und einer Blastia. Geht zurück nach links und geradeaus zum Teleporter, aktiviert hier beide Blastia. Geht noch nicht die Treppe hoch, sondern erneut nach rechts. Verlasst die Höhle nach draußen.

Geht die Treppen herunter, sammelt den Glorienschutz ein und folgt den Treppen nach unten. Oben links seht ihr kurz darauf eine Truhe, schnappt sie euch und betretet dann die Tür rechts oben. Sammelt hier die Kamille ein und verlasst den Raum nach rechts. Sammelt unten links die Waffe ein und geht weiter nach unten. Überseht auf dem Weg nach unten nicht die Truhe links der Haupttreppe. Verlasst den Abschnitt dann nach unten.

Öffnet links die Truhe und geht die folgenden Treppen alle hinab, bis ihr einen Lorbeer findet. Geht durch die Tür und folgt dem Pfad zum grünen Aufzug. Benutzt ihn und nehmt euch links die Items, folgt der Brücke nördlich des Aufzuges in eine Grotte. Diese Grotte könnt ihr nur weiter betreten, wenn ihr die letzte Stufe eures Ringes freigeschaltet habt. Da das Aufsammeln der sieben speziellen Waffen den letzten Kampf wesentlich schwieriger macht, solltet ihr euch diesen Bonusdungeon für den zweiten Durchlauf vornehmen.

Kehrt zurück zu der langen Treppe mit dem Speicherpunkt und speichert unbedingt ab. Wenn ihr die Treppe hoch gegangen seid, gibt es kein Zurück mehr. Falls ihr noch leveln möchtet oder Sidequests erledigen wollt, müsst ihr das vorher machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Boss: Duke

Duke ist anfangs kein würdiger Gegner, greift ihn mit normalen Attacken und Standart-Artes an. Er verwendet vermutlich noch kein mystisches Arte und teleportiert sich nur selten. Haltet eure TP und KP im hohen Bereich und benutzt nicht alle Überlimits. Die Zauber von Estelle und Rita sollten Duke ordentlich zusetzen, so dass ihr euch auf gewöhniche Angriffe beschränken könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Duke, zweite Form

Die zweite Form Dukes ist wesentlich stärker als die Erste. Er wird öfter teleportieren und so vielen Angriffen ausweichen. Besonders Zauber verfehlen dann das Ziel oft. Schaut euch seine Attacken genau an, so dass ihr sie blocken könnt. Nutzt eure Überlimits und auch die besten Items, falls ihr sie braucht. Achtet im Kampf besonders auf die TP und KP von Estelle, benutzt ruhig Gummis, um sie oben zu halten. Habt ihr Rita dabei, solltet ihr auch sie, wenn nötig, mit KP-steigernden Gegenstände versorgen. Wenn Dukes KP auf ca. ein Viertel gesunken ist, wird er sein mystisches Arte Urknall ausführen. Dieses Arte ist extrem stark und kann der ganzen Party alle KP, bis auf einen, abziehen. Benutzt danach sofort Heilzauber und Items für die ganze Gruppe. Hat Duke Urknall ausgeführt, solltet ihr seine KP im Auge behalten. Euer Ziel für die Geheimmission ist es nämlich, Duke mit einer mystischen Arte zu besiegen.

Speichert nach dem Abspann unbedingt ab, um "Erneutes Spiel" freizuschalten. Hier könnt ihr das Spiel erneut spielen, allerdings mit euren Artes oder Rezepten oder weiteren Verbesserungen und Fähigkeiten aus eurem ersten Durchspielen. Das macht einige Erfolge und die Kämpfe gegen die Riesenmonster wesentlich leichter.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es fehlt seine dritte form! Ich weis das weil ich ihn gestern zuletzt gemacht habe, der heißt "Strahlender Geflügelter" und ich muss sagen das die ersten beiden formen im vergleich dazu echt ein witz sind.. Er hält verdammt viel aus, macht nett schaden und heilt sich krass mit seinem zweiten mystic-arte "Heldenmutige Vesperia" (heilt c.a 200.000). Ich denke mal man kann ihn machen wenn man alle 7 Todeswaffen hat, aber der ist echt ein harter brocken

21. April 2015 um 15:04 von Hadoken melden


Zurück zu: Komplettlösung Tales of Vesperia: Boss: Gusios / Relewiese / Boss: Khromadrache / Capua Nor / Aurnion

Seite 1: Komplettlösung Tales of Vesperia
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Tales of Vesperia (4 Themen)

Tales of Vesperia

Tales of Vesperia spieletipps meint: Wenig innovatives Japan-RPG mit den typischen Macken, aber eindrucksvoller Präsentation und ansprechendem Kampfsystem. Artikel lesen
77
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Vesperia (Übersicht)

beobachten  (?