Venetica: Der erste Boss

Der erste Boss

  • der erste Bosskampf kurz vor Betreten von Venedig ist für einige scheinbar ziemlich schwer, auch wir hatten anfangs Probleme, doch mit unseren Tipps erlegt ihr die Frau recht schnell
  • in der 1. Phase in den Abwasserkanälen haut ihr mit einer schweren Waffe (dem Hammer) die Holzkonstruktionen weg
  • sobald die Frau gegen euch am Boden kämpft, haut ihr mit dem Hammer kräftig zu
  • schwieriger wird es in Phase 2: ihr könnt nur mit der Mondsichel kämpfen
  • führt schnell eine Attacke aus, die aber scheinbar nichts bringt und lauft ein paar Schritte zurück
  • sobald ihr außer Reichweite der Arme seid, wird die Gegnerin eines ihrer Blätter ausfahren und ihr könnt es attackieren
  • macht dies mit allen Blättern mit derselben Taktik, das klappt ohne Lebensverlust
  • in der letzten Phase müsst ihr nun den Kopf des Bosses treffen, was am besten klappt, sobald sie Gift sprüht
  • tretet dann seitlich an sie heran und schlagt ein paar Mal auf den kopf zu, bevor ihr euch wieder zurückzieht, nach ein paar Minuten ist der Kampf dann geschafft

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Venetica schon gesehen?

1. Bosskampf

1) die hölzerne Konstruktion mit einem schweren Hammer einschlagen, dann kommt die Untote runter.

2) weil sie relativ langsam ist, ist es am effektivsten wenn man sie mit dem Hammer weiter bearbeitet.

danach kommt die schattenwelt, hier ist sie eine Art Wurm der sich immer wieder mal vergräbt --> wichtig ab hier hilft nur die Mondklinge

3) weicht ihr aus, versucht mit ein paar uneffektien Schlägen aus der Reserve zu locken, wenn sie ausschlägt rollt sich ein Tentakel ein sodass man auf den einhauen kann. Dass mit jedem Fangarm wiederholen.

wenn alle ab sind muss der Kopf weg - am besten wenn sie Gift spuckt.

Wenn der Balken dann leer ist ist der Kampf aus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der letzte Bosskampf

Mit eurem Zauber, mit dem ihr Barrieren zerstören könnt, müsst ihr die des Dogen angreifen und ihn dann direkt attackieren. Wiederholt diesen Vorgang, bis der Doge besiegt ist. Rollt euch auf euren Gegner zu und greift ihn dann solange an, bis er euch zurückwirft. Wiederholt das, bis dieser Abschnitt zu Ende ist. Wichtig ist nur, dass ihr euch immer rollt, da ihr so nicht immer zurückgeschleudert werdet. Rennt nun hinter den Gegner und senkt seine Energie auf Null, greift ihn dann mit der Mondklaue an und ihr habt gewonnen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Venetica - Bosskämpfe: 2. Boss: Hector / Boss 1 die Fürstin / 3. Boss die Prinzessin / Endboss / Der erste Boss

Seite 1: Venetica - Bosskämpfe
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Venetica (6 Themen)

Venetica

Venetica spieletipps meint: Interessantes Rollenspiel mit adretter Heldin, das aber leider vor allem mit Bugs, Unstimmigkeiten und einer schwachen Technik von sich reden macht. Artikel lesen
73
Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Venetica (Übersicht)

beobachten  (?