NfS Shift: Trostloses Ende

Trostloses Ende

Selbst wenn man alle über ca.1.000 (die genaue Zahl müsst Ihr selbst rausfinden) Sterne gesammelt hat, erwartet einen nichts mehr, also es ist ein wenig Zeitverschwendung allen Sternen nach zu eifern, denn man braucht ja nur 280 für Stufe 5 Rennen und die sind einfacher, als teilweise vorherige.

  • Bestes Stufe 1 Auto = Audi TT, weil, WERKSUMBAU
  • Bestes Stufe 2 Auto = Lotus, auch wegen Werksumbau
  • Bestes Stufe 3 Auto = Lamborghini Gallardo für Kurvenreiche Strecken, Lamborghini M für langegezogene Strecken
  • Bestes Stufe 4 Auto = Zonda
  • Bestes DriftAuto = Nissan 350Z

1 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Mazda 07 war der einzigen Wagen wo ich m Driften Gewinne

08. Juli 2013 um 20:47 von kevinroth melden

FINDE ICH AUCH

12. November 2009 um 08:59 von Need_for_Speed_junky melden

Hallo, bestes Drift Auto ist der Mazda 07

01. November 2009 um 09:18 von freshmann2002 melden


Gegner richtig drehen und schieben

Jeder von uns kam schon einmal in die Situation einen Gegner vor sich zu haben, der einem keine Chance zum überholen lässt, da er sich immer wieder direkt vor den eigenen Wagen platziert oder so manövriert, das man einen Unfall hat. Es gibt aber Mittel und Wege den Unfall zum Gegner zu tragen, indem ihr den Gegner in Kurven von der Strecke schiebt, oder auf einer langen Geraden ins schleudern bringt.

Den Gegner drehen: Ihr solltet das nur auf einer langen geraden versuchen. Es ist einfach aber effektiv.

  • Den Gegner etwa zur Hälfte einholen
  • Eure Front auf Höhe des Rückleuchten bringen
  • Stark einlenken und das Heck des Gegners seitlich rammen
  • Vollgas geben und weiter einlenken
  • Abbremsen und gegenlenken
  • Vollgas geben und dem drehenden Gegner durch den Rückspiegel zuschauen und sich kaputt lachen

ACHTUNG: Dieser Trick erfodert etwas Übung! Natürlich könnt ihr dem Gegner einfach ins Heck rauschen, ihn auf eure Motorhaube heben und damit hochschleudern. Das seitliche Rammen ist aber sicherer und effektiver, der Gegner wird in 50% aller Fälle einen schweren Unfall erleiden.

Gegner von der Strecke schieben: Dieser böse Trick funktioniert nur in Kurven gut. Er ist eigentlich so einfach, das ich ihn hier nicht erklären brauche, aber für die die sich nicht sicher sind, hier nochmal kurz und bündig erklärt:

  • Vor der Kurve dicht auffahren
  • In der Kurve den Gegner von hinten rammen
  • Den Gegner nun mit Vollgas nach vorne drücken

Voilà, da der Gegner nun zu schnell in die Kurve rauscht und nicht mehr abbremsen kann, da ihr ihn anschiebt, fliegt er mitsamt euch aus der Kurve! ABER: Wie komme nun ICH wieder heil aus der Kurve ohne dem Gegner ins Schotterbett zu folgen? Antwort: Ihr benutzt eure Handbremse und driftet wieder auf die Ideallinie.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Auto freischalten

Um den BMW M3 GT2 für den Quickrace-Modus zu aktivieren, müsst ihr den "Need for Speed Live Championship" meistern. Das Auto hat ein sehr gutes Handling.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Aggressiv

Auf der Rennstrecke geht es oft recht heikel zu. Schaltet von daher das Schadensmodell aus. Dann könnt ihr die Gegner ohne eigenen Verlust von der Strecke rammen. Dabei kommen euch auch Punkte zu gute. Setzt eure Aggressivität bei Höchstgeschwindigkeit ein, denn da gibt es am meisten Punkte.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Bremsassistent

Der Bremsassistent in Need for Speed Shift wurde speziell für Anfänger entwickelt. Er bremst automatisch vor Kurven und sorgt dafür, dass ihr nicht von der Bahn abkommt. Aber es gibt auch Nachteile: Man kann nicht richtig driften und man kann keinen riskanten Überholmanöver versuchen, weil der Assistent zu vorsichtig ist. Daher ist das keine Funktion für erfahrene Rennspielfahrer, aber auch nicht für Anfänger, denn es ist gerade wichtig am Anfang so etwas nicht zu benutzen.

Man gewöhnt sich schnell daran und erlernt nicht dabei das richtige Bremsen und somit könnt ihr das Driften dann auch nicht lernen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

vollkommend richtig ;) aber man kann auch driften wenn ma des anhat :D

16. Oktober 2009 um 16:33 von ddeerr-cchheeaatteerr melden


Weiter mit: NfS Shift - Kurztipps: Tuning / Schaden / Drift-Tips / Gute Autos für die Stufen 1 - 3 / Geldbug

Zurück zu: NfS Shift - Kurztipps: Allgemeine Tipps und Tricks / Autos / Das mit Abstand beste Auto im gesamten Spiel / Punkte sammeln leicht gemacht / Punkte

Seite 1: NfS Shift - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Need for Speed - Shift (26 Themen)

NfS Shift

Need for Speed - Shift spieletipps meint: Untypisches, aber gelungenes Need for Speed, das vor allem in der Cockpitperspektive ordentlich Laune macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS Shift (Übersicht)

beobachten  (?