Die Sims 2 - Haustiere: Tiertipps

Tiertipps

Die natürliche Hunde- und Katzenhaltung. Ich erklärs mal.

Erst macht ihr eine Familie und gebt den Gnom+ Geldcheat ein. Macht eine Menge Kohle, und geht dabei, GANZ WICHTIG, auf ein komplett leeres Grundstück. Hier macht ihr als erstes einen GROSSEN Garten. In den Garten stellt ihr: entweder einen normalen Baum (Weide zum Beispiel) für Hunde, und/oder einen Kletterbaum für Katzen. Nicht vergessen: EIN TIERSICHERES GARTENTOR. Dann macht noch Betten rein, eventuell ein Sofa. Gut, wenn ihr damit fertig seid, baut euer Haus nach belieben, nur EINE Tatsache müsst ihr beachten: IMEMR TIERSICHERE TÜREN VERWENDEN.

Wenn ihr damit fertig seid, geht die Haltung los:

Ihr manövriert eure Tiere in den Garten, danach schliesst ihr das Tor. Nun kocht ihr ein Gruppenmal. Das teilt ihr in 4Portionen und stellt es euren Tieren in den Garten. So haben eure Weggefährten natürliches Futter und können machen was sie wollen, aber nur in einen eingezäunten Berreich.

WICHTIG, UNBEDINGT BEACHTEN:

§Gebt den Tieren genügend Zeit zur Eingewöhnung, vor allem wenn sie vorher im Haus gewohnt haben

§Macht hochwertiges Futter, kocht es gut durch, nehmt allerdings viel Fleisch.

§Eure Tiere brauchen Aufmerksamkeit!! Spielt also mit ihnen, trainiert sie!!

§Aber sie brauchen auch Ruhe. Wenn sie auf dem Sofa/dem Bett schlafen, jagt sie NICHT runter, sonst gehn sie nicht mehr darauf, um zu schlafen.

§Eventuell ist eine Badewanne nützlich, falls es sich um Hunde handelt

EXTRATIPPS!

$Macht 2Sims, mit einen spielt IHR, der andere füllt derweilen Bedürfnisse auf. Wenn eurer schlapp ist, spielt mit dem anderen.$

$Benutzt den GELDCHEAT und geht NICHT arbeiten$

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Weiß man zwar selber aber für anfänger sehr gut! :)

23. Juli 2013 um 22:56 von curtisStyle

sehr hilfreich

03. Oktober 2009 um 18:56 von schnucki65



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Die Sims 2 - Haustiere (22 Themen)

Die Sims 2 - Haustiere

Die Sims 2 - Haustiere spieletipps meint: Wer die Sims mag, wird wohl auch am Add-On großen Gefallen finden. Niedliche Haustiere, die man selbst gestalten kann, sorgen für Langzeitmotivation. Artikel lesen
85
Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo Switch - so spielen sich die neuen Spiele wirklich

Nintendo hat endlich seine neue Konsole Nintendo Switch vorgeführt. Die spieletipps-Redaktion hat sich das (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Link sollte mal eine Frau werden

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Link sollte mal eine Frau werden

Noch lange bevor The Legend of Zelda - Breath of the Wild vollständig angekündigt wurde, gab es zahlreiche Ge (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Sims 2 - Haustiere (Übersicht)

beobachten  (?