Resistance 2: Spielhilfen

Waffentipps

Waffen

Bullseye/Bullseye 2

Wenn ihr mit der Waffe die Sekundäre Funktion einschaltet bzw schießt seht ihr den Gegner in grün (auch durch Wände) und wenn ihr auch nicht auf den Gegner zielt,sondern auch hoch zielt oder rechts/unten,verfolgen die Schüsse nur den Gegner egal wohin ihr schießt.

Karabiner

Standart Waffe.Sekundäre Funktion = Granatenschießer.

Sekundäre Funktion nur in Gegner massen benutzen!!!!

Bohrer/2

Eine Wunderbare Waffe,was soll ich sagen?(meine lieblings Waffe) Wenn Gegner in der Nähe ist/sind seht ihr sie in grün (auch durch Wände).Ihr könnt mit der Waffe auch durch Kisten/Türen schießen,weil ihr ja den Gegner sieht.

Minigun(Wraith)

Verschwendet nicht die Muntion -> zwar habt ihr extrem viel Munition nur solang ihr nix trefft nützt die Waffe nix also immer gut zielen und wenns kritisch wird, die Sekundäre Funktion benutzen.

Marksman

Eine sehr starke Waffe.Man könnte glatt sagen es ist ne Famas nur mit 18 Schüssen.Ein Fernrohr um zu zielen,aber die Sekundäre Funktion (Blitz) nicht vergessen.

Magnum(Deagle)

Die Magnum ist eine sehr Starke Waffe.Ich empfehle euch,wenn ihr mit der Waffe schießt,sofort R2(Sekundäre Funktion) zu benutzen damit der Gegner (oder die umbebung) explodiert.Also Zielen --> R1 --> R2 = Schießen + explosion

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

es wurden nicht alle waffen beschrieben und die ersten kennt man ausm ersten teil

29. Dezember 2010 um 14:59 von bombacanim melden

vilen dank das mit der magnum ...explosion wusste ich arnicht.

10. Januar 2010 um 19:58 von Goku007 melden


Speziell für Sanitäter (Koop)

Leider sehe ich viel zu oft das Sanitäter wie falsch Geld auf dem Schlachtfeld rumlaufen. Wenn ich SEHR viele Erfahrungspunkte haben wollt, dann seht zu, das ihr als sanitäter im hintergrund bleibt. Am besten so, dass ihr die komplette Gruppe seht. Sobald einer verletzt ist heilt ihr ihn. Ein Spezialist wird euch ständig mit munition versorgen. Aber ein Angriff mit Sani ist selbstmord. Meine meisten Punkte als Sani waren 73000 Erfahrungspunkte in Holar Turm. Das wärs von meiner Seite.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Koop-Tipps

Am Anfang kann man leider eh nicht so viel reissen, da das Equip noch relativ schlecht ist. Je höher Du mit einer Klasse kommst, desto geiler geht sie auch ab. Eigentlich sind alle Klassen gut. Hier ein paar Tipps zu den Klassen:

Spec Op:

Möglichst immer viele Muni Packages auf die Verbündeten werfen, wenn möglich sich hinter einem Soldaten verschanzen der ein Schild auf hat und diesem immer zuwerfen. Mit R2 immer Kugelblitze in die Richtung der Gegner ballern (Können auch über Bande um die Ecke geschossen werden).

Vielleicht nervt Euch das ab und zu oder dauernd, aber die Blitze helfen ungemein. Mit späteren Upgrades killt man sogar nur durch Blitze schon etliche Monster, da durch die Upgrades auch deren Schaden steigt.

Wenn Ihr Minen und Unsichtbarkeit habt, rennt vor, schmeisst ein paar Minen in den Haufen von Monstern oder dort wo sie spawnen werden und macht Euch wieder aus dem Staub, damit Ihr nicht weggepustet werdet oder einer der vielen Knallköpfe mit denen Ihr spielt keine Aufmerksamkeit erzeugt.

Später wenn Ihr die Bellock habt könnt Ihr diese als Zweitwaffe nutzen und Schlangenaugen als Berserker. Damit macht Ihr richtig viel Schaden in so einen Haufen von Monstern. Die Fareye ist später relativ sinnlos, da man mit der Marksman schneller killt. Bis zur Bellock würde Ich dann auch den Bohrer empfehlen. Der hat ein Schutzschild und kann durch Wände ballern. Ausserdem seid Ihr ja Spec-Op und könnt Euch schön mit Muni versorgen.

Sanitäter:

Hier gibt es nicht viel zu berichten. Heilt immer Eure Kammeraden, auch die Computergesteuerten mit dem blauen Balken über dem Kopf. Wenn Ihr mal keine Munition für die Phönix habt, dann zapft die Monster an, denn das gibt nicht nur Munition für die Phönix, sondern heilt Euch selbst sogar ebenfalls. Wenn Ihr Granaten habt, immer schön in die Menge werfen.

Granatentipp bei Sani und Soldat:

Wenn Ihr Luft-Treibstoffgranaten habt, dann ist es sehr sehr effektiv diese am Spawnplatz der Monster zu platzieren und die Kreistaste loszulassen sobald alle Monster erscheinen. Denn man kann die Explosion zeitverzögern wenn man beim Wurf die Kreistaste gedrückt hält. Bei den Grims (Ich nenne Sie die nackten Spasties ^^) sind diese Granaten ebenfalls äusserst effektiv. Aber hier braucht man nicht abwarten. Einfach rein in die Menge und Fronleichnam feiern (Happy Kadaver-Day).

Soldat:

Der Soldat ist relativ einfach zu spielen. Möglichst immer das Schild anmachen, immer draufhalten und Granaten in die Masse werfen. Als 2.Waffe bis zur LAARK den Bohrer nehmen, danach dann halt die LAARK (Richtig geiles Teil!). Als Berserker empfehle Ich anfangs Überlasten. Berserker anschmeissen, in die Monstermenge rennen und BOOM. Passt aber auf, dass noch genug Spieler leben und sie Euch notfalls wiederbeleben können. Später bekommt Ihr den Berserker um Kugeln zu reflektieren. DAS ist der Ultimative Berserker, Ich sags Euch ! Wenn Ihr diesen habt, achtet darauf, dass Ihr genug Schild habt. Rennt dann auf die Monstermasse zu und schmeisst den Berserker an (das Schild kann auch vorher aus sein, wenn man nämlich den Berserker an macht, geht das Schild+Berserker von alleine auf). Ihr werdet sehen, die Kugeln prallen ab und fliegen zu den Gegnern zurück. Somit sind sie schon meist tot, bevor Ihr angefangen habt Eure Wraith zu drehen ;-). Wenn Ihr einen Spec-Op im Rücken habt der Euch Muni zuwirft ist das sogar noch besser. Rennt aber am Besten immer vor, damit Ihr auch schön saftig Punkte bekommt.

Allgemeine Tipps:

Immer in den Kopf schießen! Das macht den meisten Schaden und gibt die meisten Punkte! Ausnahmen sind Titanen und Marodeure. Diese haben Leider keine Schwachstelle. Pirscher sind leicht zu knacken wenn man den Kern beschießt. Achtet möglichst auf Teamplay. D.h. als Soldat Schild aufmachen und Schutz spenden, als Spezialeinheit möglichst viel Muni verteilen (hautpsächlich an den Soldaten) und als Sani alle Player heilen, sowie wenn nötig sich Muni von den Monstern abzapfen. Und immer schön die toten Kammeraden beleben (gibt auch Punkte). Der Sani kann natürlich im Turbo-Style wiederbeleben.

So das wars erstmal. Hoffe Waren gute Tipps. Und wie gesagt nur Tipps, keine Richtlinien. Jeder spielt so wie er es mag.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Mit Sanitäter viel punkte bekommen.

Wenn ihr in einem Klan seit fragt ma alle Leute ob die euch helfen können. Ihr startet ein Online Koop spiel mit dem LvL Chicago. Wenn ihr vor einer großen Tür gespawned werdet wo sich öffnet und eine Straße sichtbar wird habt ihr es geschafft ansonsten neu starten.Ihr tötet alle Gegner bis ihr zu einem Auto kommt. Und jetzt kommt der trick, alle außer euch sind Spec Ops und ihr seit Sanitäter. Sagt den anderen leuten das sie das Auto kaputtschießen sollen bis es brennt, dann sollen sie sich ins feuer stellen und immer auf euch mit munitionskisten werfen, und ihr heilt sie. Was kommt raus? in einem spiel einen Sanitäter mit über 2 Millionen Erfahrung und allem frei was geht. Ihr erhaltet Erfahrung für das heilen von verbündeten Einheiten, aber es ist egal wodurch diese ihren schaden erhalten habt. Warum die Spec Ops? ihr werdet wenn es nur ein Spec Op is sehr knappe munition haben aber wenn es mehrere sind habt ihr immer genug muni und ihr bekommt viele Punkte.

PS: wenn ihr diesen Trick anwenden wollt dann kommt in den Klan Elitefighter die machen den andauernd.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kooperative Kampange- Spezialeinheit

Wenn ihr schnell EP bekommen wollt müsst ihr Munitions-Pakete werfen am besten zu den Soldaten im Kampf gegen Primarchen, Pircher etc., so geht dennen nie das Schutzschild aus, ihr seid geschützt und bekommt noch EP dazu. Einen kleinen Bonus verschaft ihr euch indem ihr bei Titanen und anderen Elite Bestien erst das Sekunderfeuer der Marksam aktieviert, so dass gut 3 Elektrokugeln den Gegner schaden. Nun mit der marksam am besten noch aufen den Kopf zielen und das immer wieder hohlen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Resistance 2 - Spielhilfen: Schild sparen im Koop-modus


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Resistance 2

Resistance 2 spieletipps meint: Resistance 2 übertrifft seinen schon guten Vorgänger und setzt bei den PS3-Shootern neue Akzente in vielen Bereichen, außer der Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resistance 2 (Übersicht)

beobachten  (?