Spectrobes - Ursprung: Tipp für blockende Bosse

Tipp für blockende Bosse

Die Bosse in Spectrobes der Ursprung können sehr nervig sein, da viele von ihnen dazu neigen, jeden Angriff zu blocken.

Der erste große Tipp dagegen sind Spezialangriffe von Spectrobes wie z.B. Shakablad, da diese sehr hohen Schaden auf große Einzelziele verursachen.

Die zweite und leichtere Methode ist im Zweispielermodus Gazen (NICHT Totsuzen) zu verwenden. Sein starker Angriff (der im Zweispielermodus durch einen einfachen Druck von A ausgelöst wird, deshalb Zweispielermodus) ignoriert nämlich jeden Block und ist ein Fernkampfangriff, was es dem zweiten Spieler ermöglicht, guten Schaden auszuteilen, während er nicht getroffen wird. Spieler eins sollte dabei nur versuchen zu überleben und möglichst allem auszuweichen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Metall-Spectrobes

Wenn ihr im Hauptmenü oben, unten, links, rechts und dann A drückt erhaltet ihr Metal Ryza und Metall Leo. Ihr müsst aber dafür einen neuen Spielstand anfangen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Team auf hohem Level

Man braucht ein Butobasu(Tobasu-Fossil auf Wyterra) min. Lv. 45, damit es die Bonusfähigkeit erlernt hat, durch die man 50% mehr Erf. bekommt. Trainiert mit dem Butobasu. Wenn ihr nun einen höheren Level habt, haben auch die Fossilien, die ihr ausgrabt einen höheren Level (bei Rang A denselben wie ihr). Grabt erst kurz vor einem Boss euer Team aus, damit es einen besonders hohen Level hat.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Manahat Boss (Sandplanet)

Hier ist die beste Taktik den Boss auf Manahat zu besiegen:

Seid am besten selbst Lvl 35-40

Benutzt das Planzenspectrobe, welches sich aus Pepe entwickelt, dieses kriegt ihr am Ende von Kogoeria und es ist schon als Fossil auf Lvl 34, das heißt ihr könnt es sofort auf die Tertiärform entwickeln!

Habt am besten 5 Neo Reisbälle bei euch und benutzt das Pepeschwert welches ihr entweder auf Doldogo oder Manahat findet, bin mir nicht mehr sicher.

Ansonsten einfach Pflanzenspectrobes mitnehmen und Rydrake da er schnell ist.

Zur Taktik:

Am Anfang wird es sich eigentlich nur im Sand hin und her bewegen, bewegt euch einfach mit dem Krawl im Kreis und visiert ihn am besten mit C an. Nach ein paar Sekunden kommt er mit dem Kopf aus dem Sand raus und dann schickt ihr die Tertiärform von Pepe auf das Auge des Krawl. Dann sollte es etwas gelähmt sein und ihr drescht mit dem Pepeschwert und den Spectrobes einfach auf ihn ein. Dann sollte ungefähr ein Viertel seines Lebens weg sein. Macht dies zwei mal so dass sein leben auf die Hälfte gesunken ist und er wird aggressiv. nun sprintet er gezielt auf euch zu, also das heißt schnell sein! Falls ihr es nicht schafft rechtzeitig auszuweichen, benutzt einfach die Reisbälle. Da das Spectrobe gute verteidung hat wird dies nicht so schlimm sein. Wenn der Krawl jetzt aus dem Sand kommt, schießt es Feuerbälle aus dem Auge. Diese sind einfach auszuweichen. Macht dann einfach das gleiche wie am Anfang und er ist in 4-5 Minuten tot.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gutes Team

Das wäre ein gutes Team

  • Ryza : Fundort Kogoeria
  • Dongor : Fundort Menahat
  • Tekka : Fundort Feuergebiet weis den Namen nicht mehr
  • Totemo: Fundort Slayso
  • Sabo : Fundort Dodongo

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Spectrobes - Ursprung - Kurztipps: Rubin Leo und Sapphire Ryza zum Spielbeginn

Zurück zu: Spectrobes - Ursprung - Kurztipps: Metall-Spectrobes! / Metall-Spectrobes! / Zweispieler / Krawlspinne auf Slayso / Leicht Krux besiegen

Seite 1: Spectrobes - Ursprung - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Spectrobes - Ursprung

Spectrobes - Der Ursprung spieletipps meint: Ordentliches Rollenspiel mit viel Sammelwut, aber wenig echten Innovationen. Dafür sind die Spectrobes drollig.
75
Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spectrobes - Ursprung (Übersicht)

beobachten  (?