Spritztour: Komplettlösung Wet

Spritztour

Wie schon im zweiten Teil des Spieles beginnt eine Verfolgungsjagd auf Fahrzeugen. Wie bisher auch müsst ihr auf die Feinde schießen und zwischendurch Quicktime Events bestehen. Im Vergleich zum ersten Abschnitt kommen hier mehr Feinde und Fahrzeugwechsel.

Bei den Motorrädern ist es hilfreich, auf den Köpfe zu schießen. Habt ihr lange genug überlebt, beginnt eine Zwischensequenz, wo eure Spielfigur schnell von Fahrzeug zu Fahrzeug springt. Hier müsst ihr nun sehr viele Tasten zum richtigen Zeitpunkt betätigen, um zu überleben.

Danach geht es wieder mit vielen Schusswechseln weiter und ihr müsst nach ein paar Schüssen euer Auto wechseln, also seid wachsam. Am Ende steht ihr auf der Straße und tötet die restlichen Feinde. Damit ist auch dieser Abschnitt vollendet und es geht auf zum großen Finale.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kopf an Kopf

Folgt dem Weg und setzt eure erlernten Fähigkeiten ein. Sollte kein Problem darstellen. Oben warten in einer Gasse die ersten Feinde, diese halten nun etwas mehr als früher aus. Ein Stockwerk höher warten weitere in einer Hütte.

Spring an die Regenrinne des Hauses und rennt nach rechts zum Eingang. Nach einer kleinern Ballerei geht es außen auf dem Hof weiter. Nehmt euer Maschinengewehr für die Masse an Feinden. Versucht auf die explosiven Fässer zu schießen.

Oben erscheint ein Mann an einem Maschinengewehr. Klettert auf den Container und schießt auf die Fässer neben dem Schützen, um ihn zu töten. Anschließend folgt ein kurzer Clip. Im nächsten Bereich angekommen, brecht die Tür auf und übernehmt das Geschütz. Schießt nun alle Wachen um Hof ab und versuch, die explosiven Fässer zu treffen. Kümmert euch zuerst um diejenigen, welche direkt auf euch schießen, um Schaden zu vermeiden.

Überspringt am Ende die Brüstung und kämpft euch von Hand durch den Innenhof. Hier ist das Schrotgewehr angesagt. Nachdem ihr aufgeräumt habt, erscheinen en paar Soldaten der anderen Art. Tötet diese so schnell wie nur irgendwie möglich, bevor sie euch töten.

Springt nun von Boje zu Boje und erledigt im Flug die Feinde. Geht die Treppe nach oben und folgt dem Steg. Auch hier sind wieder reichlich Gegner, die von euch getötet werden wollen.

Nun geht es eine ganze Zeit lang sehr linear zu. Laufen und schießen, so heißt die Devise. Durch einen kleinen Eingang kommt ihr ins innere und könnt euch eine Erfrischung gönnen. Brecht anschließend die Tür auf.

Es beginnt nun ein Arena Kampf auf kleinem Gebiet mit vielen starken Feinden. Versucht euch von diesen fern zu halten und zerstört die Symbole. Auf der Map stehen viele explosive Fässer herum, nutzt diese zu eurem Vorteil.

Leider werden es während des Kampfes nicht weniger Soldaten, im Gegenteil, es werden immer mehr. Einzelne Feinde könnt ihr im Nahkampf besiegen.

Sobald der Kampf gewonnen ist, geht die Tür auf und weitere schwer bewaffnete Gegner rollen heran. Benutzt auch hier sooft wie möglich die Zeitlupe. Geht danach in den nächsten Raum.

Hier beginnt der Rachemodus. Rennt den Gang entlang und tötet alles, was sich bewegt. Klettert die Wand hinauf und springt von oben auf die andere Seite. Hier geht es wie gehabt weiter. Die Tür am Ende erlöst euch von dem roten Vorhang.

Rutsch das Seil hinunter und aktiviert die Zeitlupe. Tötet alle Feinde und passt auf, nicht selber getötet zu werden. Unter ein paar Rohren könnt ihr hindurch rutschen und einen Haufen Munition absahnen.

Aus dem Aufzug erscheinen weitere sehr starke Feinde. Hier ist die Schrotflinte eine sehr gute Wahl. Anschließend beginnt wieder ein Arena Kampf mit 3 Symbolen. Dieser Kampf sollte nicht sehr schwer werden.

Rennt die Treppen hinauf und schwingt über die Stangen zur nächsten Tür. Nach ein paar Wachen könnt ihr am Steuerelement den neuen Weg freilegen. Springt außen auf den Kasten in der Mitte und nun von einem zum anderen weiter. Tötet im Flug alle Feinde auf dem Boden.

Auf der anderen Seite der Halle kamen weitere Widersacher mit dem Aufzug hinauf. Sind diese tot, brecht die Tür auf und verfolgt den Boss. Benutzt zuerst einen Wandlauf und drückt anschließend die angezeigten Tasten.

Über die Stangen auf die andere Seite schwingen und abermals ein Wandlauf mit Quicktime Events. Danach wieder ein Wandlauf, über Stangen und der Feind ist gestellt. Hiermit habt ihr das Spiel durchgespielt und könnt euch an den härteren Schwierigkeitsgraden messen.

Das Spieletipps-Team gratuliert!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Wet: Reinfall auf Kafka / Uneingeladene Gäste / Gebrochenes Eis / Das Opernhaus / Schocktherapie

Seite 1: Komplettlösung Wet
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Wet (10 Themen)

Wet

Wet spieletipps meint: Sexy Actionluder auf den Spuren von John Woos Stranglehold. Nicht innovativ, aber durchaus spaßig, zumindest kurzzeitig. Artikel lesen
71
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wet (Übersicht)

beobachten  (?