Wet: Waffentipps

Waffentipps

Pistole

Die Pistole ist die Standart Waffe des Spieles. Ihr verfügt über unendlich Munition und eine mittelmäßige Feuerrate. Vor allem bei leichteren Feinden ist diese Waffe keine schlechte Wahl. Die Pistole ist Munitionsunbegrenzt.

Schrotflinte

Die Schrotflinte hat eine niedrigere Feuerrate als die Pistole, dafür aber effektivere Schüsse. Benutzt diese, wenn ihr nahe an einem oder mehreren Feinden steht, da sie hier mehr Schaden bewirkt. Die Schrotflinte ist Munitionsbegrenzt.

Maschinengewehr

Das Maschinengewehr entspricht der Pistole mit höherer Feuerrate. Bei größeren Gegnergruppen ist diese Waffe die richtige Wahl, da ihr viele Feinde in kurzer Zeit erledigen könnt. Das Maschinengewehr ist Munitionsbegrenzt.

Armbrust

Die Armbrust glänzt mit einer hohen Schadenszufuhr und wegen ihrer langsamen Feuerrate nur für einzelne Gegner zu empfehlen. Die Armbrust ist Munitionsbegrenzt.

Schwert

Das Schwert ist logischerweise auf den Nahkampf begrenzt und kann nicht geworfen werden. Benutzt werden sollte es nur, wenn ihr nahe genug an den Feind heran kommt, da ihr ansonsten wild beschossen werdet. Das Schwert ist Munitionsunbegrenzt.

Affenspielzeuge

Überall im Spiel sind Spielzeugaffen versteckt. Um sie zu finden, solltet ihr in allen abgelegen Winkeln nachschauen und auf die Geräusche achten. Hört ihr ein Affenschrei, ist einer ganz in eurer Nähe.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

WIESO AFFEN; WAS HAB ICH DAVON???

06. März 2013 um 14:27 von plACIDoTOMingo



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Wet (10 Themen)

Wet

Wet spieletipps meint: Sexy Actionluder auf den Spuren von John Woos Stranglehold. Nicht innovativ, aber durchaus spaßig, zumindest kurzzeitig. Artikel lesen
71
Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Mass Effect - Andromeda: Gummigesichter in einer neuen Galaxie

Verdammt große Fußstapfen hat er hinterlassen, der gute Commander Shepard. Zu groß für Sara und (...) mehr

Weitere Artikel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wet (Übersicht)

beobachten  (?