Finde den Spitzel des Einbrechers: Komplettlösung Risen

Finde den Spitzel des Einbrechers

Und Nelsons Ring / Kopfrechnen / Cid loswerden

Ihr habt jetzt Euren ersten Auftrag für den Orden erledigt. Sucht nun Rodriguez auf, der sich am Hafen befindet. Er sagt Euch, dass es eine Reihe von Einbrüchen in der Stadt gab. Er verdächtigt jemanden Namens Cid diese Einbrüche zu verüben. Zudem glaubt er, dass Cid einen Kundschafter hat, der die Opfer ausspäht. Ihr müsst nun zu den bestohlen drei Händlern Flavio den Fellhändler, Baxter den Buchhalter und Nelson den Kartenzeichner gehen, und diese zu dem Vorfall befragen.

Bei dem Gespräch mit Flavio stellt sich heraus, dass Felle gestohlen wurden. Nelson beklagt den Verlust eines wertvollen Ringes, den Ihr zurückbringen sollt. Bei Baxter müsst Ihr als erstes eine Rechenaufgabe lösen. Sollte die Frage "Was ergeben 14 * 17?" sein, so lautet die Antwort 238. Anschließend erzählt Euch Baxter alles zu dem Diebstahl, und dass Ihm jede Menge Gold geklaut wurde.

Bei den Befragungen stellt sich schnell heraus, dass Doyle der Einzige war, der bei allen drei Händlern am Tage des Diebstahls zugegen war. Somit habt Ihr nun einen Verdächtigen. Doyle schläft im Obergeschoss des Hauses vom Pfandleiher Costa. Geht dorthin und stellt Doyle zur Rede. Er versucht sich anfänglich rauszureden, bevor er gesteht, dass er für Cid die Häuser ausspioniert hat.

Entscheidet Euch dafür, Doyle dem Orden zu übergeben. Er willigt ein gegen Cid auszusagen. Sprecht nun mit Rodriguez, und berichtet ihm von den Neuigkeiten. Ihr bekommt den Auftrag, Euch jetzt um Cid zu kümmern. Geht also direkt zu Ihm und teilt ihm Eure Erkenntnisse mit. Cid verdrückt sich daraufhin aus der Stadt. Geht nun wieder zu Eurem Auftraggeber und sagt ihm, dass Ihr alles erledigt habt.

Bringt im Anschluss Nelson seinen Ring wieder, denn Ihr dafür im Gegenzug behalten dürft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Risen schon gesehen?

Sergio will Romanovs Gold

Und Besorge Dir Dicks Zellenschlüssel / Ablenkung für die Knastwache / Romanovs Seemannskiste

Sprecht nun mit dem Ordenskrieger Sergio, der das Schiff am Kai bewacht. Dieser erzählt Euch von Kapitän Romanov der in Kai-Zelle sitzt. Romanov hat einen Goldvorrat angelegt, verrät der Wache allerdings nicht wo dieser versteckt ist. Ihr bekommt den Auftrag nun den Ort des Goldes herauszufinden. Geht nun zu der Zelle und sprecht mit der Wache Dick. Ihm müsst Ihr versuchen den Zellenschlüssel abzuluchsen, um mit dem Kapitän reden zu können.

Mit Geld lässt er sich nicht bestechen, sondern nur mit einer Hure aus Sonjas Freudenhaus. So langsam solltet Ihr auch Eure ersten 1000 Goldmünzen erhalten haben, und somit einen Erfolg freigeschaltet haben. Begebt Euch also dorthin, es befindet auf der anderen Uferseite, und redet am Empfang mit Sonja. Fragt Sie nach einem Mädchen für die Wache, woraufhin sie Euch für 50 Goldstücke Anika weiterempfiehlt.

Sie befindet sich vor dem Hafenkai. Erzählt Ihr von Dick, und dass Ihr bei Sonja bereits bezahlt habt. Nun geht Sie zum Hafenkai hinter die Zelle. Sprecht nun ebenfalls mit Dick, und berichtet Ihm von seinem Glück. Folgt ihm hinter das Gebäude und lasst Euch den Schlüssel geben. Öffnet nun die Zelle und sprecht mit Romanov. Er bittet Euch, aus dem Lagerhaus am Fuße des Kais ein paar Dinge aus seiner Seemannskiste zu besorgen.

Diese ist dummerweise nicht so leicht zu erreichen, da ein Wachmann vor der Tür steht. Die Kiste steht im zweiten Stock des Hauses, die Ihr allerdings nur durch das Haus links daneben erreichen könnt. Versucht Euch einzuschleichen oder haut die Wache um. Das liegt ganz bei Euch. Legt Euch aber nicht mit dem Oger an, da dieser Euch mit wenigen Schlägen ins Jenseits befördern wird. Habt Ihr die Kiste geplündert, bringt Ihr diese zu Sergio.

Somit habt Ihr den dritten Auftrag für den Orden erfolgreich beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Lukor will die fünf Rüstungsplatten

Und Buddys Rüstungsplatten / Vasillis Rüstungsplatten / Ingvars Rüstungsplatten

Lukor steht direkt bei dem Lagerhaus, in das Ihr vor kurzem noch eingebrochen seid. Er gibt Euch den Auftrag fünf Rüstungsplatten von Vasilli, Ingvar und Buddy zu beschaffen. Diese haben die Ganoven aus einer Ruine geklaut. Lukor möchte nicht, dass der Wachmann Carasco davon erfährt. Als erstes besorgt Ihr Euch die Platten von Buddy. Tagsüber arbeitet er am Hafen und trägt Kisten hin und her, und am Abend findet Ihr ihn in der Taverne oder in seinem Bett.

Dies steht links im ersten Stock des, vom Oger bewachten, Gebäudes. Passender weise würde er sie Euch verkaufen, allerdings für einen Preis von 250 Goldstücken. Alternativ dazu könnt Ihr Buddy auch K.O. hauen, und den Schlüssel von Ihm klauen. Die Kiste mit den Rüstungsteilen steht direkt neben seinem Bett. Nun geht Ihr zu Vasilli, der sich ebenfalls in der Taverne aufhält. Er verlangt 200 Goldstücke dafür, dass er Euch die Rüstungsteile aushändigt.

Alternativ bietet er Euch an einen Zweikampf gegen ihn zu bestreiten. Je nachdem wie Ihr Euch entschieden habt, sollten die Platten nun in Eurem Besitz sein. Nun geht es als letztes also zu Ingvar. Ingvar hält sich auch in der Taverne auf. Er ist bereit die Rüstungsplatten für 100 Goldstücke abzugeben. Wenn Ihr ihm erzählt, dass Ihr Vasillis Platten bereits besitzt, dann gibt er Euch die Platten für 50 Gold. Alternativ dazu könnt Ihr ihm natürlich mit Gewalt die Teile abnehmen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Carasco will die fünf Rüstungsplatten

Und Lukor loswerden / Sprich mit dem Kommandanten der Stadt

Geht nun zu Carasco und lasst Euch von seinen Problemen berichten. Erzählt ihm nun, dass Lukor auch nach den Platten suchen lässt und dass sie in Eurem Besitz sind. Nun dürft Ihr Euch eine Belohnung auswählen. Als nächstes müsst Ihr lediglich noch Lukor davon überzeugen, dass er die Stadt verlassen soll. Ist das getan, berichtet Carasco davon und sucht Euch eine weitere Belohnung aus.

Lauft nun zurück in die Hafenstadt. Die erste Wache der Ihr begegnet wird Euch mitteilen, dass Ihr euch beim Kommandanten Carlos einfinden sollt. Geht zur Festung der Ordenskrieger und sprecht mit Carlos.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Ruhe und Ordnung

Und Weaseljagd / Toni loswerden

Der erste Auftrag von Carlos sollte kein Problem sein. Ihr sollt die Banditen Lukor, Cid, Delgado, Weasel und Toni aus der Stadt vertreiben oder unschädlich machen. Glücklicherweise habt Ihr bis hier schon drei der fünf Personen aus der Hafenstadt entfernt. Sucht also nur noch nach Weasel und Toni. Der einfachste Weg die beiden Halunken zu beseitigen ist sie zu töten.

Ist das getan, geht zurück zu Carlos und berichtet von Euren Taten. Wenn Ihr ihm nun sagt, dass die Straßen wieder sicher sind, schaltet Ihr den Erfolg Ordnungshüter frei.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Risen: Wohin verschwinden die Artefakte / Medizin für alle / Die Prüfungen der Meister / Finde den Mörder von Hemlar / Die Prüfung von Meister Vitus

Zurück zu: Komplettlösung Risen: Hilf dem Novizenhof / Hilf Benny bei der Feldarbeit / Töte die hungrigen Wölfe / Folge Tellur / Sabrosa will wissen, was Delgado plant

Seite 1: Komplettlösung Risen
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Risen (16 Themen)

Risen

Risen spieletipps meint: Begeistert Nostalgiker und Neulinge als modernisierte Essenz aus Gothic 1 und 2. Trotz Grafikschwächen und wenig Neuerungen endlich wieder "Gothic-Feeling"! Artikel lesen
83
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Risen (Übersicht)

beobachten  (?