Baker Street, 7. Oktober 1888, 15:00: Komplettlösung Sherlock Holmes jagt Jack Ripper

Baker Street, 7. Oktober 1888, 15:00

Lest die von Holmes erstellten Notizen über den Doppelmord in Liz Stride in Dutfield's Yard. Holmes beauftragt euch nun, ein Dutzend Schweineköpfe für ihn zu besorgen. Ihr spielt als Watson.

Sucht Lucy hinter dem Bordelltor. Ihr Onkel ist gestorben. Sie gibt euch die Auskunft, dass Fletcher, ein ehemaliger Kunde, Fleischer ist. Ihr erhaltet einen neuen Kartenpunkt. Sucht nun Fletcher's Laden rechts neben der Klinik auf. Er ist wegen Krankheit geschlossen. Fragt nun Gibbons in der Klinik nach Fletcher. Er erzählt euch, dass Fletcher einer seiner Patienten ist, sich jedoch zur Zeit außerhalb von London kuriert. Eventuell habe Hardiman einen Schlüssel. Draußen auf der Straße trefft ihr auf Big Danny. Sie erzählt euch, dass er kürzlich seine Frau und seine Tochter verloren hat und in der Hanbury Street 29 lebt.

Begebt euch mithilfe der Karte zur Hanbury Street und seht Hardiman linkerhand die Straße herunter. Sprecht mit ihm über den Laden. Da er den Schlüssel abgebrochen hat, müsst ihr ihm für die Reparatur einen neuen Schlüssel und den Bart des alten bringen. Ersteren findet ihr im Plumpsklo, im Garten der Hanbury Street 29, letzteren im Gebäude die Treppe hoch. Untersucht dort auch das Werkzeug, die Innereien und die "Kebab"-Spieße. Geht nun wieder zu Hardiman. Redet etwas mit ihm. So erfahrt ihr, dass das Gesicht seiner Tochter von der Krankheit verzehrt wurde. Schließlich landet ihr automatisch mit Holmes vor dem Metzgerladen.

Ihr steuert nun wieder Holmes. Betretet den Fleischer Laden und seht euch um. Die Schweineköpfe liegen bereits auf dem Tisch, euch fehlen jedoch noch die Messer. Die Schiebetür zum nächsten Raum klemmt. Nehmt von oben links das Rad ab und hängt stattdessen einen Haken ein, den ihr zuvor nach rechts schiebt. Das Rad links unten ist defekt. Tauscht es gegen das aus, das ihr oben abgenommen habt. Jetzt könnt ihr die Tür öffnen.

Im neuen Raum erwartet euch als Watson eure nächste Aufgabe. Linkerhand befindet sich ein Tisch, in dessen Schublade ihr eine Sammlung von sieben Messern findet. Aufgrund der Länge von 13 Zoll könnt ihr sofort das Messer rechts unten nehmen. An zwei weiteren Messern findet ihr nun Knorpelreste. Jedoch sieht nur das Messer links oben auch scharf aus.

Schaut die Schweineköpfe an. Probiert jedes Messer an jedem Kopf aus. Achtet dabei auf Holmes Kommentare. Geeignet sind dabei folgende Messer

  • Experiment 1 (Kehle durchschneiden): 1 und 4.
  • Experiment 2 (erfolgloser Enthauptungsversuch): 2, 3 und 4.
  • Experiment 3 ("oberflächliche" Wunde): 1, 3 und 4.

Den Haken entsprechend zieht ihr nun das größte Messer (Nr. 4) in den vorgesehenen Rahmen.

Besucht das Wespennest. Sprecht mit dem Barmann und erfahrt, wo der Mord stattgefunden hat. Er erzählt euch weiterhin, warum die Juden in diesem Viertel unbeliebt wurden. Von Bulling erfahrt ihr, dass Schwartz, ein ungarischer Augenzeuge um 00:45 eine Frau mit einem Mann gesehen hat, die er später als Liz Stride identifiziert hat. Da noch ein weiterer Mann auf ihn zukam habe er jedoch die Flucht ergriffen.

Als Watson erfahrt ihr von Smith, der direkt vor eurer Nase steht, dass er zwischen 00:30 und 00:35 einen jungen Mann mit Liz Stride hat sprechen sehen, den er euch näher beschreibt.

Macht euch nun wieder als Holmes auf zum Dutfield's Yard.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dutfields Yard, Nacht vom 7./8. Oktober 1888

Geht nun die Berner Street (in Richtung Commercial Street) einige Schritte weit. Tretet durch das Tor, das ihr schon in der Zwischensequenz gesehen habt. Hier müsst ihr den Zeitstrahl rekonstruieren, was jedoch durch die jeweils angegebenen Zeiten hier nicht näher erläutert wird. Platziert schließlich den Mord an Liz Stride im Zeitraum 00:45 bis 01:00 Uhr.

Untersucht nun die Leiche:

  • Schnitt durch die Kehle
  • rechte Hand blutverschmiert
  • Pastillen in linker Hand
  • Kleidung sauber und ordentlich
  • Boden matschig

Klickt als Watson mit dem Vergrößerungsglas auf die Pastillen - Liz Stride hielt ebenfalls etwas in ihrer Hand.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mitre Square, Nacht vom 7./8. Oktober 1888

Schaut die Karte an, die ihr in den Dokumenten findet. Ihr erkennt darauf die drei Zugänge zum Mitre Square: Church Street, Saint James‘s Street und die breite Mitre Street. Sucht alle drei Straßen auf. Geht dabei die Church Street bis zum Ende und trefft dort Abraham Solomonovitch. Er erzählt euch einige interessante Fakten zum Tathergang, die auf Zeugenaussagen beruhen. Dabei widersprechen sich die Aussagen von seinem Freund Joseph und dem Fleischer Joseph (bezüglich der Größe des Täters). Begebt euch zurück zum Mitre Square. Linkerhand von den Fässern findet ihr eine Lampe. Zündet diese mit den Streichhölzern im Inventar an. Holmes gibt sie automatisch an Watson weiter. Geht nun zur dunkelsten Stelle des Platzes. Dort wurde das vierte Opfer (Katherine Eddowes) ermordet.

Untersucht nun die Leiche:

Am Kopf:

  • Ein Einschnitt von links nach rechts unten
  • Die Wangen wurden verstümmelt
  • Die Nase wurde abgeschnitten
  • Die Augenlider wurden abgeschnitten

Am Körper:

  • Leiste aufgeschnitten, eine Niere und Gebärmutter entfernt
  • Fingerhut neben der rechten Hand
  • Vier Knöpfe und eine Dose säuberlich neben den Füßen der Leiche liegend
  • Innenseiten der Oberschenkel sauber -> keine sexuellen Handlungen
  • Ein Stück der Schürze fehlt
  • Eingeweide wurden am Stück entfernt

Als Watson müsst ihr nun die Situation Nachstellen, indem ihr Constable Watkins und Constable Harvey imitiert. Lauft zunächst zur Leiche [hier scheint das Spiel einen kleinen Fehler zu haben, denn normalerweise sollte das nicht nötig sein]. Haltet euch dabei an Holmes Anweisung und lauft jedes Mal so weit, bis ihr ihn sehen könnt. Schließlich müsst ihr noch alle Figuren auf dem Zeitstrahl positionieren, was wieder durch die dazugeschriebenen Zeiten überflüssig ist zu präzisieren. Pinnt schlussendlich den zwanzigminütigen Fußweg auf 01:00-01:20.

Begebt euch per Karte zur Goulston Street, wo der restliche Teil von Eddowes Schürze gefunden wurde.

Geht etwas geradeaus. Rechterhand liegt direkt hinter dem Laden Flittman & C° der Eingangsbereich 108-119 Wentworth. Schaut die Worte an, die Holmes auf die Eingangsseite geschrieben hat. Ihr sollt nun als Watson nach etwas suchen, das Regen simuliert.

Geht die Straße hinunter. Rechter- und linkerhand seht ihr einige Holzbaracken. Darin findet ihr ein Seil (vorne links), einen Haken (Mitte rechts) und eine Holzstange (hinten links). Benutzt die Holzstange mit dem Haken und verbindet sie schließlich mit dem Seil. Etwa an der Stelle, wo ihr auch den Haken gefunden habt, ist im ersten Stock eine Gießkanne zu erkennen. Bewegt die danebenstehende Kiste zwei Mal, bis sie direkt vor dem Tisch steht und Kiste, Tisch und Gießkanne eine Linie bilden. Benutzt nun den langen Haken mit der Gießkanne. Geht zurück zu Holmes. Direkt gegenüber findet ihr ein Fass mit Wasser. Füllt damit die Gießkanne auf. Gebt diese Holmes. Als dieser gießt ihr damit die Kreidezeichen. Als Watson schlüpft ihr nun wieder in die Rolle des Polizisten. Geht etwas geradeaus und vor der Laterne links, dann noch ein Stück weiter (direkt auf die Laterne zu, sodass dahinter der Hauseingang zu erkennen ist). Begebt euch zurück in die Baker Street.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Baker Street, 9. Oktober 1888, 7:15

Ansicht vergrössern!

Um das Aussehen des Täters nachzubilden, geht in Holmes Zimmer und nehmt folgende Gegenstände mit:

  • die Arbeitskleidung
  • drei Perücken (eine davon in der Schublade, eine in der Kiste auf dem Bett)
  • den Deerstalker (britische Mütze, die früher in ländlichen Gebieten zur Jagd getragen wurde)
  • eine Ankleidepuppe

In Watsons Zimmer findet ihr:

  • eine weitere Ankleidepuppe
  • einen feinen Anzug (im Schrank) und
  • die Arbeitertarnung

Im Hauptzimmer findet ihr schließlich:

  • die dritte Ankleidepuppe sowie
  • eine Kappe

An der Garderobe neben der einen Tür finden wir schließlich noch eine weitere Kappe.

Wählt nun die Puppen an. Zunächst müssen die drei Beweismittel ausgewählt werden. Nehmt dafür die Zeugenaussage von E. Long aus den Dokumenten und die Dialoge von Abraham (den letzten) und Constable Smith. Stellt die Puppen wie auf dem Bild ein. Holmes stellt nach den Puppen von Long und Abraham fest, dass sich vermutlich Smith in der Größe geirrt hat - deswegen haben alle Puppen dieselbe Größe von 5 Fuß 3 Zoll. Schaltet jetzt das Licht aus und wieder an. Da die Puppe von Abraham bei der besten Beleuchtung zu sehen war, bekommen nun auch die beiden anderen Puppen blonde Haare [da fragt man sich doch, wo da die beiden blonden Perücken herkommen...].

Als nächstes wird das Alter näher eingegrenzt. Stellt dafür die Zahlen immer auf einen höher links und einen niedriger rechts als der jeweils höhere Eintrag (also bei Long: 30-50; 31-49; 32-48; 33-47 etc.). In den jeweils kleinsten Intervallen liegt lediglich die 33, die wir als Alter bei allen drei Puppen auswählen.

Auf Holmes Frage antwortet ihr:

Nach Hause oder an einen sicheren Ort gehen, die Kleidung wechseln und dann ein neues Opfer suchen.

Geht nun zu Holmes Schreibtisch und nehmt vom Schubladenkasten daneben die Zirkel inkl. Zubehör. Auf der anderen Seite des Raumes findet ihr die passende Karte (Zeichenutensilien auswählen).

Verteilt die Ereignisse an die richtigen Orte:

  • Polly Nichols - Buck's Row (rechts oben)
  • Annie Chapman - Hanbury Street (links oben)
  • Liz Stride - Dutfield's Yard (rechts unten)
  • Catherine Eddowes - Mitre Square (links unten)
  • Schürze & Kreidezeichen - Goulston Street (etwas links unterhalb der Mitte)

Zeichnet jetzt die Verbindungslinien zwischen links oben, rechts unten und rechts oben und links unten. Verbindet schließlich links unten und rechts unten. Falls ihr euch verzeichnet, benutzt das Radiergummi.

Der nächste Schritt ist etwas schwieriger. Wählt das Ellipsenwerkzeug und beginnt in der Mitte des untersten grünen Strichs. Zieht es bis fünf Minuten über den rechten oder linken Punkt (das entspricht einem Viertel der grünen Strecke. [Achtung: Zu wenig wird eher toleriert als zu viel!]

Wählt nun den Zirkel und zeichnet einen Kreis um die Goulston Street. Zieht ihn bis zum Mitre Square.

Besucht schließlich die Central News Agency.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Central News Agency, 9. Oktober 1888, 14:00

Ansicht vergrössern!

Sprecht in der Central News Agency mit Bulling. Um ihn loszuwerden müsst ihr den Bezahlungsbeleg im Inventar auswählen. Ihr erfahrt von ihm, dass die polizeilichen Informationen, im Postfach sind. Leider ist jedoch keines der Schilder angebracht. Sammelt deswegen im Raum sechs Hinweise auf die richtige Beschriftung, um nicht alle Umschläge öffnen zu müssen.

  1. Auf einem Tisch in der Mitte finden wir den Brief eines Journalisten.
  2. Auf demselben Tisch finden wir außerdem eine handschriftliche Nachricht.
  3. Einen weiteren Brief finden wir auf dem Tisch rechts von der Chef-Tür.
  4. Lest den Zettel an der Tür des Direktors
  5. Nehmt die Reparaturquittung
  6. Einen weiteren Brief findet ihr in einer zweiten Schreibmaschine.

Lösung:

  1. Im zweiten Fach von rechts in der oberen Reihe liegt ein geöffneter Umschlag. Es handelt sich um Wirtschaft.
  2. Reparaturquittung: Kurznachrichten und Kurioses wurde repariert (ganz rechts oben)
  3. Brief an Fernand: links von Wirtschaft ist Gesellschaft, links davon ist Politik.
  4. Brief vom stellvertretenden Direktor (Schreibmaschine an der Chef-Tür): Links neben Politik ist Welt. Unter Welt ist Polizei und Gesetz. Unter Gesellschaft ist Kultur.
  5. Notiz an der Chef-Tür: Persönlichkeiten ist links unten.
  6. Verbesserungsvorschläge: Wetter ist rechts unten.
  7. Brief an George (vom Neuen): Schlagzeilen ist links oben. Sport ist links neben Wetter.
  8. Übrig bleibt Erfindungen und Wissenschaften.

Sammelt den Wasserbehälter neben der Chef-Tür ein und auch den Teekessel auf der Kommode. Stellt den Kessel auf den Ofen, füllt das Wasser hinein, öffnet den Ofen, zündet ihn an und schließt ihn wieder. [Nun freut euch, wie schnell Wasser doch kochen kann. ;-)] Öffnet den Brief im Wasserdampf. Lest von den beiden Berichten insbesondere den zweiten, der deutlich besser zum Profil von Jack the Ripper passt.

Macht euch nun auf zur Tierhandlung in Whitechapel. Sie ist geschlossen. Sprecht daraufhin mit Hardiman. Besucht dann Isaac Solomonovitch und befragt ihn zu seinem Cousin. Er verspricht, nach einem Fleischer namens Joseph in Adelgate Ausschau zu halten, sieht die Chancen jedoch sehr gering. Geht schließlich zum Doktor im Hospital und erfahrt, dass Hardiman Syphilis hat und er damit vermutlich seine Frau angesteckt hat, die wiederum die eigene Tochter infiziert hat. Die Symptome dabei ähneln stark der Verstümmelung von Catherine Eddowes. Geht zurück zur Baker Street.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Sherlock Holmes jagt Jack Ripper: Baker Street, 15. Oktober 1888, 11:20 / Baker Street, 8. November 1888, 16:00 / Baker Street, 9. November 1888, 06:10

Zurück zu: Komplettlösung Sherlock Holmes jagt Jack Ripper: 12. September 1888, 11:30 / Baker Street, 13. September 1888, 09:30 / 29. September 1888, 7:35 / 29./30. September 1888, 22:00 / Whitechapel, 29./30. September 1888, 00:10

Seite 1: Komplettlösung Sherlock Holmes jagt Jack Ripper
Übersicht: alle Komplettlösungen

Sherlock Holmes jagt Jack Ripper

Sherlock Holmes jagt Jack the Ripper spieletipps meint: Uninspiriertes Krimi-Adventure mit biederer Präsentation und vielen 0815-Rätseln, auf Wunsch auch aus der Ego-Ansicht spielbar. Artikel lesen
70
Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sherlock Holmes jagt Jack Ripper (Übersicht)

beobachten  (?