NHL 10: Kurztipps

One-Timer

Um am besten eine One-Timer (das ist, wenn man einem Spieler einen Pass gibt und der sofort schiesst, also wie ein Volley im Fussball) erfolgreich zu versenken, ist es sinnfoll vor dem Spiel das Zielen auf automatisch zu setzten. Dann ist die Trefferquote höher. Jedoch sinkt die Chance auf ein Tor bei normalen Schüssen. Wenn man jedoch das Zielen auf manuell schaltet, kommt eis heufiger vor, dass der Puck am Tor vorbei schnellt. Jedoch gibt es heufiger ein Tor, wenn man nicht vorbeischiesst, und vor allem meistens schönere!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu NHL 10 (6 Themen)

NHL 10

NHL 10 spieletipps meint: Dieses Jahr leider wirklich nur ein verkapptes Vollpreis-Update ohne sinnvolle Neuerungen oder Verbesserungen auf dem Eis. Trotzdem ein sehr gutes Sportspiel. Artikel lesen
84
Warhammer 40.000 - Dawn of War 3: Eine solide Fortsetzung

Warhammer 40.000 - Dawn of War 3: Eine solide Fortsetzung

Wenn dick eingepackte Marines grunzenden Orks die Kauleiste polieren, dann sind auch die Eldar sicher nicht weit. Es (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NHL 10 (Übersicht)

beobachten  (?