Fiesta Online: Charakter-Guide

Charakterauswahl

Krieger :

Krieger sind im jeden Spiel dabei und meist die stärksten.

Tanker: Als Tanker hat man eine gute Verteidigung und macht weniger Damage als ein Damage-Dealer (kurz DD)

Damage Dealer : Komplett aus Stärke geskillt heißt , sehr viel Damage und weniger Verteidigung was nicht grad von Vorteilen ist

Priester:

Gut geskillt ist ein Priester am besten.Am anfang macht man noch sehr wenig schaden.

Ab Level 40 ist es nur von Vorteilen ,dass heißt wenn man gegen ein starken Gegner kämpft kann man sich immer wieder heilen und man macht guten Schaden.

Jäger :

Jäger haben den Vorteil das sieh vom weiten angreifen und guten Schaden machen können.Sie können viel Damage machen und gute Verteidigung haben aber im nachhinein wird es richtig schwer.

Magier:

Magier machen am meisten Damage von allen haben aber sehr schlechte Verteidigung.Sie können vom weiten angreifen und machen viel schaden aber es wird wie beim Jäger immer schwerer und schwerer im höheren Level

Ich finde Priester sind die besten von allen weil sie so gut wie nie sterben!

5 von 9 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Total veraltet, vorallem das mit dem "Bei Jäger und Magiern wirds schwerer in höheren Leveln" trifft ja nun mal gar nicht zu, eher komplett das Gegenteil! Also Neulinge, nicht auf diesen Guide hören.

06. November 2013 um 22:53 von checkermax melden

Na ja .... gut beschrieben aber "es wird richtig schwer" bitte genauer erläutern ;) (das mit den fünf klassen ist ja auch erst seit 2011/12 oder so, konntest du nicht wissen :)

16. Oktober 2012 um 14:04 von Odoria96 melden

es gibt 5 klassen

20. September 2012 um 17:48 von FahneTheKing melden

das was alle schon wusten °.°

18. April 2011 um 10:29 von itoy70 melden

die priester sind korreckt ich bin einer ich heiße sasuke_fighter epith

04. Dezember 2009 um 18:06 von sakuke_uchia melden


Charakter

Es gibt in Fiesta Online 4 Klassen:

Krieger:Bis Lv 50 der beste Character ,da er viele Leben und viel Verteidigung hat. Seine Schwächen sind der viele Mana verbrauch.

Prister:Immer sehr beliebt und gern in Gruppen gewollt ,aber kann alleine nicht wircklich viel Anfangen da sehr wenig Schaden hat(finde ich zumindest).

Magier:Kann von abstand zauber ,ist der beste Damager und ab lv 60 der beste Charakter , mit Nova und mit 67 Inverno. Der Nachteil ist die sehr niedrige Verteidigung.

Jäger:Fernkämpfer und kann mit seinem Gift sehr viel Schaden anrichten,das ist leider auch sein Nachteil ,denn er hat ein sehr hohes Aggro-LV ,doch dafür hat er Schutz der Natur. Von Lv 51 bis 60 der Liebling im Abby ,wegen seiner Aoe.

Mein Tipp für euch ist Magier ,aber ihr müsst ihn erst auf Lv 60 bringen sonst bringt er leider nicht viel.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Titel

Titel für Krieger: Um Kriegerlehrling zu werden muss man Lv 10 ereichen und ein Quest von Stadtmeister Rumenus erfolgreich beenden. Ab Lv 20 bekommt man den Titel Krieger und ab Lv 60 bekommt man den Titel Feldherr.

Titel für Jäger: Jägerlehrling wir man wenn man Lv 10 ereicht und wenn man ein Quest von Stadtmeister Rumenus erfolgreich beendet hat. Ab Lv 20 wird man Jäger. Und um Großwildjäger zu werden muss man Lv 60 ereichen und den Job-Wechsel-Quest bestehen.

Titel für Priester: Wenn man Lv 10 wird und ein Quest von Stadtmeister Rumenus abschließt wird man ein Priesterlehrling. Ab Lv 20 wird man Priester. Und wenn man Lv 60 ereicht und den Job-Wechsel-Quest abschließt wird man Hohepriester.

Titel für Magier: Damit man Magierlehrling wird muss man Lv 10 ereichen und ein Quest von Stadtmeister Rumenus abschließen. Den Titel Magier bekommt man ab Lv 20. Und wenn man den Job-Wechsel-Quest abgeschlossen hat und Lv 60 ereicht hat wird man den Titel Beschwörer erhalten.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man bekommt die Titel für 60 sofort nachdem man Level-Up gekommen ist und nicht erst nach der Quest UND die Titel sind nicht wichtig für die Klassen-Wahl

07. Februar 2013 um 13:37 von Princess2000 melden

toll das brauch man doch echt nicht zu wissen wann mn endlich seine klasse wechseln kann man erfäht das doch schon selber irgendwann

10. April 2009 um 20:42 von Caitsith melden


ALLE Titel

Klassen-Titel

Krieger

Kriegerlehrling - Level 10 erreichen.

Krieger - Level 20 erreichen.

Feldherr - Level 60 erreichen.

Priester

Priesterlehrling - Level 10 erreichen.

Priester - Level 20 erreichen.

Hohepriester - Level 60

Jäger

Jägerlehrling - Level 10 erreichen.

Jäger - Level 20 erreichen.

Großwildjäger - Level 60

Magier

Magierlehrling - Level 10 erreichen.

Magier - Level 20 erreichen.

Beschwörer- Level 60

Chat-Titel

Alleinunterhalter - Schreie 50 mal in einer Stunde in einem Gebiet.

Rundfunksprecher - Schreie 500 mal in 3 Stunden in einem Gebiet.

Talkmaster - Schreie 1000 mal in 7 Stunden in einem Gebiet.

Chairman - Schreie 5000 mal in einem Gebiet

Stotterer - Schweige für 4 Stunden.

Quiet - Schweige für 24 Stunden.

Silent - Schweige für 48 Stunden.

Speechless - Schweige für 76 Stunden.

ALLES immer in einem Gebiet

Geld / Verkäufer-Titel

Verkaufsanfänger - Verkaufe 500 Items, Stück für Stück, an einen NPC,

Verkaufslehrling - Verkaufe 1000 Items, Stück für Stück,an einen NPC

Verkäufer - Verkaufe 3000 Items, Stück für Stück, an einen NPC

Meisterverkäufer - Verkaufe 5000 Items, Stück für Stück, an einen NPC.

Ihr dürft euch dazwischen nicht ausloggen!

Freunde-Titel

Wenn ihr, nachdem ihr den Titel erhalten habt, Leute löscht wirkt sich das nicht auf eure Titel aus

Freundesucher - Habe 5 Freunde in deiner Kontaktliste.

Freundlich - Habe 10 Freunde in deiner Kontaktliste.

Populär - Habe 30 Freunde in deiner Kontaktliste.

Berühmtheit - Habe 50 Freunde in deiner Kontaktliste.

Verzauberungstitel

Verzauberungslehrling - einer erfolgreichen Weiterentwicklung eines Items zu +3.

Verzauberer - einer erfolgreichen Weiterentwicklung eines Items zu +5.

Verzauberungsmeister - einer erfolgreichen Weiterentwicklung eines Items zu +6.

Verzauberungskünstler - einer erfolgreichen Weiterentwicklung eines Items zu +8.

Verzauberungsgott - einer erfolgreichen Weiterentwicklung eines Items auf +9.

Glücklicher Verzauberer - einer erfolgreichen Weiterentwicklung von 3 Items auf +3 ohne Schließen des Fenster der Verbesserung.

Guter Verzauberer - einer erfolgreichen Weiterentwicklung von 6 Items auf +3 ohne Schließen des Fenster der Verbesserung.

Triumphaler Verzauberer - einer erfolgreichen Weiterentwicklung von 10 Items auf +3 ohne Schließen des Fenster der Verbesserung.

Gesegneter Verzauberer - einer erfolgreichen Weiterentwicklung von 15 Items auf +3 ohne Schließen des Fenster der Verbesserung.

Unglücklicher Verzauberer - 5 erfolglosen Erweiterungen, ohne sich auszuloggen.

Failed Enhancer - 20 aufeinander folgenden erfolglose Erweiterungen oder insgesamt 100 erfolglose Erweiterungen, ohne sich abzumelden.

Hopeless Enhancer - 30 aufeinander folgenden erfolglose Erweiterungen oder insgesamt 300 erfolglose Erweiterungen, ohne sich abzumelden.

Cursed Enhancer - 50 aufeinander folgenden erfolglose Erweiterungen oder insgesamt 500 erfolglose Erweiterungen, ohne sich abzumelden.

Rookie Enhancer - 5 erfolgreiche Erweiterungen, ohne sich abzumelden.

Advanced Enhancer - 100 erfolgreiche Erweiterungen, ohne sich abzumelden.

Pro Enhancer - 300 erfolgreiche Erweiterungen, ohne sich abzumelden.

Master Enhancer - 500 erfolgreiche Erweiterungen, ohne sich abzumelden.

Item Spoiler - zerstöre 5 Items während der Verbesserung, ohne sich abzumelden.

Item Breaker - zerstöre 20 Items während der Verbesserung, ohne sich abzumelden.

Item Destroyer - zerstöre 50 Items während der Verbesserung, ohne sich abzumelden.

Item Bankrupt - zerstöre 70 Items während der Verbesserung, ohne sich abzumelden.

Die englischen Titel konnte ich leider nicht so gut übersetzten

Waffentitel

Die bekommt ihr nur mit Lizenzen

(Monster Name) Schreck

(Monster Name) Schlächter

(Monster Name) Scharfrichter

(Monster Name) Attentäter

(Monster Name) Beherrscher

(Monster Name) Zerstörer

(Monster Name) Zerschmetterer

(Monster Name) Terminator

(Monster Name) Vernichter

(Monster Name) Bezwinger

Todesfälle / Leben

Zwischen den Toden müssen immer 3min. liegen - sonst wird das nicht gewertet.

Witz unter Monstern - Stirb 10x in Folge durch das gleiche Monster und derselben Karte.

Unnoticed by Monsters - Stirb 100x in Folge durch das gleiche Monster auf derselben Karte.

Monster Food - Stirb 500x in Folge durch das gleiche Monster auf derselben Karte.

Deathhouse's Guest - Stirb 1000x in Folge durch das gleiche Monster auf derselben Karte.

Marathon-Titel

Fiesta Anfänger - Bleibe 5 Stunden am Stück eingeloggt.

Fiesta Einwohner - Bleibe 8 Stunden am Stück eingeloggt.

Fiesta Verteidiger - Bleibe 24 Stunden am Stück eingeloggt.

Fiesta Wächter - Bleibe 48 am Stück eingeloggt.

Fiesta Guard Captain - Bleibe 96 Stunden am Stück eingeloggt.

Fiesta Fan - Bleibe 120 aufeinander folgenden Stunden eingeloggt.

Fiesta Lover - Bleibe 720 aufeinander folgenden Stunden eingeloggt.

Fiestaholic - Bleibe für 4320 aufeinander folgenden Stunden eingeloggt.

Bei den Titeln Anfänger und Einwohner ist es wichtig das ihr in einem Gebiet bleibt

Die Titel ab 24 Stunden sind in Deutschland wegen meist bestehenden Zwangsdisconnect meist nicht zu bekommen

Unkategorisierte Titel

Titel Anfänger - Du hast 8 Titeln (Ohne Waffentitel !).

Titel Produzent - Du hast 30 Titeln. (Ohne "Titel Anfänger"-titel und Waffentitel !).

Titel Collector - Du hast 50 Titeln (Ohne "Titel Anfänger"-titel, Makertitel und Waffentitel !)

Titel Master - besitze alle Titel.

KQ Bronzemedallie - 3 oder 5mal hintereinander Kingdom Quest gewinnen bzw. Zeit ablaufen. (fast gar nicht zu schaffen in den höheren KQ also macht es wenn ihr noch in den niedrigeren KQ seit)

12 von 13 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

XD als ob jemand 4320 Stunden am Stück online bleiben würde , wenn dann würde es ja voll der MEGA SUCHTI sein xD

28. Mai 2013 um 11:04 von Game_Liker01 melden

ich fands gut,aber echt nur für Fiesta-Insider lesbar.Gehts nich auch mit ein bisschen weniger Fremdwörtern? Aber es steht sehr viel drin. Also Titel, Vor- und -Nachteile usw. Aber irgendwann hatte iich keine Lust mehr weiterzulesen. Fass ales ein bissche

20. August 2012 um 20:47 von Fiesta-zocker melden

sehr gut! nur an den übersetzungen hätte man arbeiten sollen

23. Juli 2012 um 17:49 von TeamLucy melden

alle titel gut erklärt =D

07. August 2010 um 23:01 von partydog melden

Geiel

05. Juni 2010 um 06:13 von Toni0131 melden

sehr hilfreich zumindenst für mich

16. Februar 2010 um 18:24 von Skull1011 melden

Super , übersichtlich , einfach nur klasse ;-)

20. Dezember 2009 um 18:56 von Lile_94 melden


Die 2 Kriegerklassen

Wer einen Krieger spielen will, aber nicht weiß, welchen Weg er einschlagen soll, sollte sich dies mal durchlesen.

Krieger:

Der Krieger kann 2 Grundwege einschlagen und ist auch eine der stärksten Klassen.

Der Damage Dealer:

Der Damage Dealer ist mit allen 1o1 Angriffsskills und einer Axt gut im Rennen, da die Angriffsskills nur angriffs + Schaden haben.

Deswegen sollte man als Damage Dealer sehr viel Wert auf STR legen und auch dementsprechend skillen.

Dazu sollte man bei dem Schmuck bzw. Greens/Blues darauf achten, dass viel STR (erhöhter Schaden, dringend notwendig!), KON (erhöht den Mana Wert und vor allem die Kritische Trefferrate, aber auch Magische Abwehr (mit Axt DRINGEND notwendig)) und auch GES (erhöht die Trefferrate (da Axt die wenigste Trefferrate hat brauchbar) und gleicht mit Ausweichrate den AUS wert aus)dabei ist.

Wenn man will, kann man auch auf AUS (für mehr Leben und vor allem Verteidigung) ausschau halten.

Auf keinen Fall sollte man INT (für mehr Magischaden) skillen, da dies überhaupt nichts bringt.

Die skills sind (wie oben genannt) nur mit Schaden+ ausgestattet und bringen nur in Kombination mit STR etwas.

Da man ausgestattet mit einer Axt viel Schaden anrichten kann, könnte man sehr belibet werden.

Als DamageDealer hat der Krieger zwar nicht viel Leben, aber einen ganz akzeptablen Verteidigungswert.

Am besten ist der DamageDealer für normale Mops oder im Abbys, da man die Mops sehr schnell down bekommt.

Aber auch für Bossgegner ist dieser ganz gut geeignet, da er viel Schaden anrichten und die Angriffe ganz gut aushalten kann (notfalls gibt es auch Buffrollen von t1-t3).

Die beste Skillung wäre Pure STR.

Bei den Greens/Blues und Schmuck am besten darauf achten, dass am meisten STR, danach KON und dann GES vorhanden sind.

PS: Wer nicht gerne mit Skills kämpft, kann auch ein Zweihand Schwert nehmen, da dies mehr Trefferrate und schneller Angriffsrate hat.

Hierbei müsste man aber auch kein GES und eigentlich wenig bzw. kein KON mehr skillen, da dies nicht unbedingt notwenig wäre.

Das Zweihandschwert ist aber eher für Den Hybrid Krieger vonnöten, der viel AUS, mittelmäßg KON und wenig STR geskillt werden müsste.

Der Tank:

Die wohl Defensivste Klasse ist der Krieger als Tank mit einem Einhand Schwert und Schild.

Der Tank braucht nur ein paar Debuff Skills, um die Treffer-/Ausweichrate, Angriffsrate und die Verteidigunsrate (nicht unbedingt notwendig zum tanken), Verteidigungsskills, die die Angriffsrate der Gegner und die eigene Schildparade/den eigenen Verteidigungswert erhöhen.

Hierbei sollte man viel Wert auf AUS legen, da dies den maximalen HP-/ und Verteidigungswert deutlich erhöhen, was dem Tank zum Tank macht.

Man kann auch ein wenig auf KON setzen, um die magische Verteidigung zu erhöhen. Der Tank ist vor allem bei Bossen der springende Punkt und oft die einzige Chance um zu gewinnen. Ohne Tank wird es oft schwierig Ersatz zu finden.

Der Tank ist aber auch für AOEs akzeptabel, er kann in Gruppen viele Mops pullen oder selber AOEs loslassen, wobei dieser nicht sonderlich viel Schaden anrichtet.

Für 1o1 bei gewöhnlichen Mops ist der Tank leider nicht sonderlich gut zu gebrauchen, da dieser sehr viel länger als ein Damager Dealer braucht, um den Gegner down zu kriegen, wobei man das mit der ganzen Deff gut ausgleicht.

Man sollte möglichst viel auf AUS skillen und bei den Greens/Blues und Schmuck auf viel AUS, ein wenig KON und wer will auch ein wenig STR (zum lvln oder bessere AOEs usw.) Wert legen.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

als erstes AUS bedeutet Ausdauer und nicht ausweichrate xD

26. April 2011 um 18:43 von blade123 melden

Es ist völlig falsch, da eine voll Stärke-Skillung rein gar nixhts bringt, ausser minimal mehr Schaden. Ein Damage-Dealer mit Voll-Stärke macht geringfüg mehr Schaden als ein Tank mit Voll-Ausdauer und der selben Waffe.

19. Januar 2010 um 22:56 von Thaw melden


Weiter mit: Fiesta Online - Charakter-Guide: Tipps zum Leveln / Leveln leicht gemacht / Skill-Guide / Joker + Kreuzritter Skillung


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Fiesta Online (3 Themen)

Fiesta Online

Fiesta Online spieletipps meint: Abwechslungsreiche Mehrspieler-Gefechte sorgen für Spielspaß im Anime-Stil. Neue Patches mindern Macken und bringen neue Aufgaben und Gebiete mit sich. Artikel lesen
70
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fiesta Online (Übersicht)

beobachten  (?