Die Stämme: Einsteiger-Guide

Das Spiel

Das Spiel ist ein Browsergame welches online gespielt wird. Es wird keine Story erzählt. In dem Spiel geht es darum seine Festung so schnell es geht auf zu bauen mit Hilfe der drei Rohstoffe Holz Lehm und Eisen. Bauern müssen jedes Gebäude und jede Einheit versorgen. Für Anfänger ist es daher wichtig zu wissen das man schnellstmöglich die drei Ressourcen auf zu bauen. Ziele gibt es keine, einfach nur so viele Punkte durch erobern anderer Dörfer zu erlangen.

0 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es gibt ein End-Game-Szenario, was quasi das große Ziel ist, zudem gibt es auch schnelle runden mit bestimmten Siegbedingungen.

15. Februar 2013 um 10:28 von MayaChan melden

Were besser wenn du sagst welche falschen informationen :D

22. August 2012 um 05:38 von DeinsistMeins melden

Falsche Informationen, Schlechter Ausdruck und schlechte Rechtschreibung.

27. Dezember 2010 um 21:10 von Hygiene melden


Dieses Video zu Die Stämme schon gesehen?

Der Anfang

Aller Anfang ist schwer. Daher solltet ihr zunächst einmal darauf setzen euren Holzfäller und eure Lehmgrube aus zu bauen. Ihr könnt nur zwei Aufträge gleichzeitig in Auftrag geben daher müsst ihr zunächst einmal warten. Seht euch nun am besten schon mal auf der Karte um. Wenn sich erste Stämme gebildet haben schreibt ihnen ob sie euch aufnehmen. Sobald der erste Auftrag erledigt ist solltet ihr die Eisenmine ausbauen. Sollte diese fertig sein solltet ihr genug Rohstoffe haben um euer Hauptgebäude aus zu bauen.

Sollte es jedoch sein das ihr zu Bett müsst baut lieber euer Lager 2 Mal aus. Sobald euer Hauptgebäude auf Stufe 2 ist solltet ihr alle Ressourcen auf Stufe 2 bringen. Wenn dies erledigt ist baut eine Statue da sie euch die beste Einheit im Spiel erschaffen kann. Euren Paladin.

0 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es wäre besser man geht nach dem ingame Questschema, denn die Eisenmiene is am Anfang rel. sinnlos zu bauen, da man Holz und Lehm braucht, Eisen is grosteils nur wichtig für die Schmiede und Truppen Ag

28. April 2015 um 10:02 von Emil_Suess melden

Es bringt nichts, das HG auszubauen, wenn man sowieso noch so geringe Bauzeiten hat und die Kaserne sollte man sowieso erst bauen, wenn man ausreichend gute Minen hat, da man sonst sowieso keine Truppen rekrutieren kann

15. Februar 2013 um 10:30 von MayaChan melden

Kein Guide sonder eine (sehr schlechte) ToDo List!

27. Dezember 2010 um 21:12 von Hygiene melden


Die ersten Einheiten

Baut euren Paladin sofort aus. Ihr könnt nur einen einzigen haben im ganzen Spiel daher braucht ihr schnellstmöglich mehr Einheiten. Zunächst solltet ihr euch aber klar werden ob ihr lieber auf Angriff oder Verteidigung am Anfang setzen wollt. Egal was kommt ihr baut als nächstes die Ressourcen auf Stufe 3 und danach euer Hauptgebäude. Sobald dieser Auftrag erledigt ist und ihr genug Rohstoffe habt baut eine Kaserne. In ihr könnt ihr eure erste Einheit rekrutieren. Den Speerträger.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Anfangs ist es total unnütz, die Eisenmine zu hoch zu bauen, da sowohl die meisten Gebäude als auch die Speertrelativ wenig verbrauchen. Diese auf die gleiche Stufe wie die anderen zu bauen resultiert also sehr schnell in einem unnötigen Eisenüberschuss

15. Februar 2013 um 10:32 von MayaChan melden


Der erste Angriff

Baut einen Speerträger und wenn es eure Mittel erlauben auch den Wall auf Stufe 1. Greift noch nicht mit eurem Speerträger an da er bei jedem Angriff sofort sterben würde. Baut erst einmal ca. 10 Speere und schickt sie dann in ein leeres Dorf (grau auf der Karte) um dieses an zu greifen. Immer wenn es zur Schlafenszeit läutet baut den Speicher und den Wall einmal aus. Über den Tag hinweg baut am besten den Holzfäller, die Lehmgrube und die Eisenmine aus und auch der Bauernhof sollte auf Stufe 3 gebracht werden.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn man auf den Speicher klickt sieht man, wie lange es dauert bis die einzelnen Rohstofftypen voll sind. Hier ist es also nicht nötig, diesen auszubauen wenn man weiß, dass man vorm vollaufen sowieso wieder on kommt.

15. Februar 2013 um 10:39 von MayaChan melden


Fortschritt

Wenn euer Dorf schon einige Fortschritte gemacht hat und inzwischen alle Rohstofffelder auf 7 sind wird es Zeit die nächsten Entwicklungen zu erforschen. Dafür benötigt ihr die Schmiede. Euer Speicher sollte inzwischen auf Stufe 7 oder 8 sein und voll sein nach einer Nacht. Daher baut mit einer Ladung euer Hauptgebäude auf Stufe 5 und dann sobald es geht baut die Schmiede. Hier trennen sich die Wege von den so genannten Offern und Deffern. Solltet ihr Offer sein so bringt euch der Schwertkämpfer fast gar nichts. Als Deffer baut nun ein paar Schwertkämpfer. Als Offer müsst ihr die Schmiede auf Stufe 2 bauen und die Axt erforschen. Schickt allerdings vorerst mit beiden Wegen noch Angriffe in leere Dörfer.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sowas sollte man nicht einfach so entscheiden, sondern man sollte schon die Umgebung begutachten. Sind die Gegner sehr aktiv oder man selbst ist wenig on wäre eine Deff besser, wenn es andersherum ist, dann lieber eine Off.

15. Februar 2013 um 10:41 von MayaChan melden


Weiter mit: Die Stämme - Einsteiger-Guide: Der letzte Schritt / Korrekte Stufen der Gebäude / Einen Stamm richtig führen / Einsteiger Tipps / Stammeswahl


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Die Stämme (4 Themen)

Die Stämme

Die Stämme
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Stämme (Übersicht)

beobachten  (?