Modern Warfare 2: Quickscopen Lernen

Quickscopen Lernen

Quickscopen - Was ist das?

Als Quickscopen bezeichnet man eine Technik, mit der man Sniper-Gewehre effektiv im Nahkampf einsetzen kann.

Wie tue Ich das? Und sind Sniper-Gewehre nicht für den Fernkampf?

Sniper-Gewehre sind zwar für den Fernkampf ausgelegt, verfügen aber über viel Feuerkraft und Präzision, was sie auch attraktiv für den Nahkampf macht.

Wie ihr vielleict schon bemerkt habt, ist die Präzision der Gewehre, wenn man sie ohne Zielfernrohr benutzt sehr schlecht. Das soll verhindern, dass sie im Nahkampf verwendet werden.

Also muss man das Zielfernrohr einfach im Nahkampf einsetzen!

Das ganze Geheimnis besteht darin, dass man den Feind mit dem normalen crosshair anvisiert, dann die L1 Taste drückt, biss das Crosshair des Zielfernrohrs erscheint und kaum da es erschienen ist, abdrückt. Das Ganze dauert weniger als eine sekunde.

So kann mann schnell und präzise gegner ausschalten.

Was brauche Ich dafür?

Für Anfänger würde ich das Barret empfehlen, da es schneller Nachlädt als die Intervention und deshalb nützlich ist, wenn ihr mal vorbeischießt.

Für den Anfag solltet ihr ein Gefühl dafür bekommen, wo die Mitte eures Bildschirms ist, da dort der Gegner stehen muss, damit er getroffen wird. Snipert erstmal ganz normal.

So Bekommt ihr auch nach einiger Zeit das ACOG-Visier freigeschaltet, mit dem ihr mehr Spielraum für fehler habt, da es nicht so weit hineinzoomt.

*ACHTUNG* Snipern mit dem ACOG-Visier ist KEIN Quickscopen!

Dennoch hilft es euch, ein Gefül für das Zielen zu bekommen und bereitet euch ein wenig darauf vor Später zu Quickscopen.

Lauft einfach durch die Map als wäre es ein ganz normales gewehr und benutzt das ACOG-Visier.

An Ausrüstung und Perks kann ich euch nur empfehlen, Fingerfertigkeit (Pro! Das ist ganz wichtig!), Patronenschaden und Ninja zu Nehmen.

Wie Lerne ich das?

Wie gesagt, am Anfang nimmt man am besten das Acog-Visier, um ein Gefühl für das scopen an sich zu bekommen.

Dann schaltet ihr auch nach einiger zeit das Thermalvisier frei. Dieses Zielfernrohr zeigt Gegner weiss an, dadurch seht ihr beim Quickscope sofort ob der Gegner im Visier ist.

Allerdings nehmen Mittlerweile viele Leute den Perk Eiskalt(Cold-Blooded), dadurch sind sie für dieses Vieser unsichtbar.

Wenn ihr ein Gefühl für das Scopen bekommen habt und auch schon gut mit dem Normalen Zielfernrohr umgehen könnt, versucht quickscoping mit dem Normalen Zielfernrohr.

(Für den anfag könnt ihr auch länger gedrückt halten und erst dann Schießen. Dann einfach immer schneller werden und Schwups könnt ihr es)

Auch hier gilt: Übung macht den meister!

Macht euch nichts daraus wenn ihr eine Schlechte K/D habt, denn nur durch Trainieren lenrt ihr es!

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

er macht mal sinn und es gibt ihn nur einmal er ist serh informativ und genau danach habe ich gesucht

04. August 2010 um 13:42 von Rxaxnxdxy melden


Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?

Fachbegriffe

Minotaurus feat HitmanschaedelX "Fachbegriffe"

Snipen:

QUICKSCOPE - In dem Moment wo du durch das Zielfernrohr siehst schießen

NOSCOPE - Schießen ohne zu zielen

HARDSCOPE - Wann man lange durch das Zielfernrohr schaut

DRAGSHOT - Du gehst inscope, ziehst über den Gegner und schießt

HALFSCOPE - Du scopst aber gehst nicht inscope

GAYSCOPE - Du scopst nachdem du geschossen hast

Anderes:

RUSHER - Jemand der ständig in Bewegung ist

KNIFERUNNER - Jemand der mit Taktikmesser rumläuft und nur absticht

CAMPER - Jemand der sich irgendwo einnistet und Gegnern auflauert

SPRAY - Ohne zu zielen schießen (vorzugsweiße MG)

ACE - Ganzes Team bei SnD ausschalten

CLUTCH - Als letzter Überlebender das ganze Team ausschalten

BANANARAPE - Erniedrigung des gegnerischen Teams

OWN/PWN = Diss

Spielmodi:

MICHAEL MYERS - Jemand ist Michael und muss versuchen, alle anderen Spieler abzustechen. Falls er einen Gegner nicht erreichen kann, darf er Wurfmesser benutzen. Die Opfer dürfen sich weder wehren, noch verstecken

WELTWEITER TERMONUKLEARER KRIEG - Ein Bombenplatz ist in der Mitte der Welt und man muss versuchen, sie einzunehmen. Das dauert sehr lange. Der Spielmodus kann nur gehackt werden.

DODGEBALL - Auf Favela auf dem Fußball-Feld versuchen, jeden gegnerischen Spieler mit Wurfmesser zu töten. Wie bei Völkerball.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Quickscope-Tutorial für Einsteiger

Hier ist ein theoretisches Quickscope-Tutorial für Einsteiger.

Zu aller erst, bleibt währenddessen stehen! Wenn ihr euch bewegt, wird der Schuss ungenau, und ihr könnt es vergessen. Denn genau darum geht es beim Quickscopen eigentlich ja auch, um Präzision, da es nur wenig ums zielen eigentlich geht sondern ihr das meiste dem Autoaiming überlässt.

Zu den Waffen:

Da ist ja die große Frage, Barret oder Intervention? Der Schaden ist bei beiden Waffen gleich, die Intervention ist aber etwas präziser, ihr müsst nach jedem Schuss allerdings nachladen. Nehmt aber zum üben besser die Intervention.

Als Sekundärwaffe solltet ihr eine Pistole nehmen, da ihr die am schnellsten ziehen könnt, sollte mal ein Schuss aus näherer Distanz schiefgehen. Welche ihr nehmt ist eigentlich eure Sache, mit welcher ihr halt besser spielen könnt. Ein Tipp von mir, wenn ihr die USP.45 Akimbo nehmt könnt ihr zum einen recht gut und vor allem doppelt so viele Kugeln wie im Normalmodus schießen, zum anderen könnt ihr euer Messer genauso schnell benutzen, wie beim Taktikmesser.

Zu den Perks:

Der erste sollte auf jeden Fall Fingerfertigkeit Pro sein, denn damit könnt ihr schneller zielen.

Als zweites nehmt ihr am bessten Feuerkraft, dadurch ist der Schaden eurer Waffe etwas höher.

Als Drittes konnt ihr Kommando oder auch Ninja nehmen, ist aber eure Sache.

Nun der Hauptteil:

Um mal ins Quickscopen reinzukommen, zielt ihr links oder rechts neben eurem Gegner. Dann zieht ihr das Fadenkreuz zum Gegner hin und drückt ab. Übt das am bessten erst mal mit Freunden auf einer kleinen Map, wie Rust, vor allem um auch mal ein Gefühl dafür zu bekommen, wie zeitlich versetzt zielen und schießen ist. Wenn ihr dann schon besser seit, könnt ihr euren Freunden mal sagen, dass sie sich erst langsam, dann schneller bewegen sollen.

Wenn ihr das dann gut könnt, könnt ihr die Bahn vom Gegener ungefähr miteinberechnen und zieht euer Fadenkreuz nicht zu ihm hin, sondern wartet bis er euch reinläuft (dazu müsst ihr natürlich vor ihm zielen). Auf größerer Distanz müsst ihr allerdings etwas vor ihm schießen, damit er in die Kugel reinläuft.

Soviel dazu, aber um wirklich gut und zielsicher Quickscopen zu können, müsst ihr natürlich üben, üben und nochmals üben. Und ich kann euch sagen, das es am Anfang ziemlich frustrierend für euch sein kann, wenn ihr mal wenige Kills macht, aber das dürft ihr einfach nicht zu ernst nehmen, sondern einfach weiter üben und dann werdet ihr immer besser darin. Quickscopen ist eigentlich eh eher zum Spaß gedacht, denn ihr seid ja nicht wie beim normalen Snipern auf größere Distanz zum Gegner, sondern steht ihm auf mittlerer bis kurzer Distanz gegenüber, da kann es schon sein, dass er einfach mal schneller schießt, als ihr, das heißt, ihr werdet damit nicht allzu lange Killstreaks zusammen bringen, denn wenn ihr jemanden killt, ist der angepisst und kommt zu der Stelle zurück, und versucht euch aus Rache zu töten. Und irgendwann wird er es schaffen, denn es heißt ja, Rache und Geld sind die größten Beweggründe für Menschen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Besser geschützt als Sniper

Die meißten Sniper nemen eine Claymore um sich den Rücken freizuhalten. Da ein Raum aber oft 2 Eingänge hat, ist nur einer sicher.

Darum könnt ihr als Extra 1: Ein Mann Armee (One man army) nehmen.

Dann platziert ihr eure erste Claymore wo ihr wollt, drückt Dreieck und nehmt die gleiche Klasse nochmal, dann habt ihr eine zweite Claymore die ihr dann auch noch zu eurem Schutz hinstellen könnt.

Was aber zu schön um war zu sein wäre: unendlich Claymores, das geht aber leider nicht, wenn ihr eine dritte aufstellt explodiert die erste. (Könntet den Trick als C4 Ersatz gebrauchen.)

Dies könnt ihr natürlich mit allen Ausrüstungsgegenständen machen oder wenn euch mal die Munition ausgeht... einfach mit Ein Mann Armee das holen was man braucht.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ne sniper mit one-man-army?!?! nimm gleich marathon, bist genauso noobig!! ausserdem nehmen manche sniper die claymore nur für trickshots mit!

29. Juni 2013 um 10:47 von raichu222 melden


Schildträger erledigen

Das nerfigste im Multiplayer neben Claymores sind wohl die Leute, die Einsatzschilde benutzen. Es gab schon mehrere Situationen, in denen unerfahrene Spieler versucht haben, die Schildleute mit dem Messer zu töten was oft in die Hose ging und sie selbst mit dem Schild erschlagen wurden. Doch es gibt einige Tricks, wie man das verhindern kann: Die meisten Leute nehmen einfach einen M203 Granatwerfer oder einen Tumper, um sie zu erledigen. Ich persönlich, empfehle jedoch, eine Semtexgranate zu nehmen, etwas näher an den Schildträger heranzugehen und ihm die Semtex ans Schild zu kleben. Somit hat der Feind keine Chance die zu überleben. Mir ist es auch mal passiert, das derjenige dann zu mir Gerannt ist und ich beinahe selbst erwischt wurde. In solchen fällen gilt :schnell weg rennen. Eine weitere, allerdings umständlicher Methode ist der Einsatz von C4 oder Claymores. Bei C4 gilt: Schnell HINTER den Gegner werfen und Zünden. Wenn das C4 vor ihm landet kann er, wenn er eine gute Reaktion und ein Visier hat, das Visier schnell einsetzen und somit überleben. Mit Claymores klappt es meistens nur in Häusern. Ihr müsst dazu die Claymore so platzieren, das die Laserstrahlen in Richtung Tür zeigen. Wenn nun ein Schildträger kommt, einfach mit 1-2 Schüssen auf das Schild seine Aufmerksamkeit auf sich erregen und sich langsam Rückwärts von der Tür wegbewegen. Wenn er nun durch die Tür geht, kann er nur noch das Klicken hören und BOOOOOOOM.

Mit diesen Taktiken kann man Schildträger leicht erledigen.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr hilfreich aber wenn man die waffe wechselt als schildträger ist die semtex weg

28. Oktober 2012 um 22:06 von rex123 melden


Weiter mit: Modern Warfare 2 - Kurztipps: Wie können im Splitscreen 2 Spieler (Eigen) haben? / Grundlegende Tipps / Quickscope ganz leicht !!! / Spezialeinheit "Panzerbrecher" / AC130 und Hubschrauberschütze ganz leicht

Zurück zu: Modern Warfare 2 - Kurztipps: Schutz beim Verbluten / So schafft ihr "Immer noch da" / Vereinfachte Kugel durchdringende Abschüsse / Tipps & Tricks / Neue Spielmodi

Seite 1: Modern Warfare 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Modern Warfare 2

Call of Duty - Modern Warfare 2 spieletipps meint: Brachiales Action-Highlight mit schwacher Story und extrem gelungenem Mehrspielermodus. Technisch beeindruckend und packend inszeniert. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Modern Warfare 2 (Übersicht)

beobachten  (?