Pokemon - Team Himmel: Kugelsaat, Paras, und Monsterräume

Kugelsaat, Paras, und Monsterräume

Das hier sind direkt drei Tipps:

1. Kugelsaat: Kugelsaat ist die absolute Exterminierungsattacke wenn ihr ein Pflanzen Pokemon besitzt. Denn Ein normaler schuss von Kugelsaat bringt soviel wie eine andere starke attacke aber Kugelsaat kann bis zu fünf mal treffen. Das bedeutet ihr könnt mit etwas glück und der IQ Fähigkeit Konzentrierer (Hebt die Genauigkeit) 5 Pokemon In einer reihe besiegen.

2. Paras: Paras bzw. Parasek ist das absolut beste Pokemon meiner Meinung nach was man hier bekommen kann. Denn: Paras kann Aromakur lernen (Heilt alle teampartner im raum von allen statusveränderungen), Pilzspore (Schläfert alle gegner ein, besonders im Monsterraum nützlich) und es kann auch Kugelsaat lernen. Neben all dem absorbiert es wegen seiner Fähigkeit Trockenheit Wasser und kann mit dem Item Steifmütze von Glibunkel auch noch Feuer Absorbieren. Es hat wegen seinem Pflanzen/Käfer Typ sogar stab auf Megasauger womit gegen alles andere auch sein leben gesichert wäre denn im Notfall kann es einfach energie ziehen.

3. Monsterräume: Das Bezieht sich auf die oberen Tipps:

Wenn ihr Paras nicht mögt aber kugelsaat gut findet, holt euch wenn möglich Röntgenaugen, die man bei manchen missionen als Belohnung bekommt, und schaut euch die anzahl der Items auf der Karte an und wenn ihr dann einen Raum mit besonders vielen Items seht ist es wahrscheinlich ein Monsterraum. Bis dahin logisch aber sagt euren Mitgliedern per Taktik einfach sie sollen ein paar Schritte vor dem Raum warten so dass ihr erstmal alleine reingeht und den Monsterraum aktiviert dann dreht ihr euch direkt wieder um so dass sie euch folgen. Dann nach dem eure gegner eine reihe bildeten, feuert ihr Kugelsaat drauf so könnt ihr ganz locker alleine einen Monsterraum auslöschen und ihr braucht nicht mal eine Raumattacke.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Pokemon - Team Himmel schon gesehen?

Meisterrang

Ihr kennt das ja ihr würdet z.B. 2000 Belohnung für eine Mission bekommen aber 1800 gehen an die Gilde.Also kriegt man nur 200.Aber wenn man den höchsten Rang also Meisterrang erreicht (der den Team Charme hat) dann bekommt ihr das volle geld also statt 200 die vollen 2000.Habs nur bei Himmel herausgefunden nicht bei Zeit und Dunkelheit.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wusste ich noch nicht!

17. März 2014 um 21:03 von Royal-King melden


Anführer-Empfehlung (vor allem nach der Story)

Sobald man weiter in der Story fortgeschritten ist, kann man sich vor allem durch neue IQ-Fähigkeiten und neuen Items die Dungeons einfacher machen, was auch nötig ist, da Gegner genauso IQ-Fähigkeiten haben werden und vor allem sehr viele nervige Fallen auftreten.

Dies ist mein Vorschlag für einen Anführer, welcher sich sehr gut nach der Story verwenden lässt, aber auch als Starter sehr gut eignet:

Vulnona (weiblich):

@Röntgenaugen (erst nach der Story erhältlich)

-Finte

-Flammenwurf

-Finsteraura/Sondersensor

-Begrenzer

Vulpix/Vulnona ist vom Typ Feuer und hat somit in allen Dungeons außer den Wasserdungeons einen angemessenen Typ. Die Fähigkeit Feuerfänger erlaubt es zusätzlich eine Feuer-Immunität zu besitzen, womit auch die Attacke Flammenwurf verstärkt wird. Der einzige Typ, welcher wirklich Probleme bereitet ist der Typ Wasser. Trotz der Häufigkeit und dem hohen Schwierigkeitsgrad der Wasserdungeons (z.B. Mirakelmeer, Abgrundmeer) lässt sich diese Schwäche durch das Pokemon-spezifische Item Brennschal im Beutel ausgleichen, somit machen Wasser-Attacken keinen Schaden, sondern füllen zusätzlich die KP um den eigentlich verursachten Schaden stattdessen auf!

Nun kommen wir zu den Attacken. Die Attacke Finte erhält man nur, wenn man als Anführer Vulpix genommen hat oder dieses aus einem Ei schlüpfen lässt (wobei der Eggmove Finte nicht garantiert wird). Diese ist zwar eine recht schwache Attacke, hat aber sehr viele AP und trifft das Ziel IMMER, selbst wenn man Sandwirbel abbekommen hat oder der Gegner Doppelteam verwendet. Gegner können dann mit einer zusätzlichen anderen Attacke oder einem Angriff besiegt werden. Flammenwurf ist ein STAB-Move und kann auch aus der Distanz erfolgen. Finsteraura ist eine Attacke, die alle Gegner neben euch angreift. Etwas unpraktisch, einen 2. Unlicht-Move zu nehmen, aber der Vorteil über Sondersensor ist zum einen, dass sich mehrere Gegner gleichzeitig attackieren lassen, zum anderen kann diese Attacke auch durch eine Wand angreifen (wegen einigen Geist-Pokemon). Als letzte Attacke empfehle ich Begrenzer. Dies ist keine Attacke, die Schaden verursacht, der Vorteil allerdings ist, dass der Gegner somit für mind. 2 Runden handlungsunfähig ist. Somit kann der Gegner weder angreifen noch sich bewegen. Das ist sehr praktisch, wenn man Missionen mit "Besiege den Ganoven" erledigen muss, man kann den Gegner sofort außer Gefecht setzten und sich auf den Kampf vorbereiten, z.B. aufheilen, Position verändern, usw. Begrenzer hat übrigens eine 100% Genauigkeit, sofern diese nicht vorzeitig irgendwie beeinflusst wurde (z.B. Doppelteam oder Sandwirbel). Eine Verlinkung von Attacken ist nicht notwendig.

Außerdem noch sehr interessant und der Hauptgrund, warum Vulpix/Vulnona der Anführer sein sollte sind die IQ-Fähigkeiten. Neben den Standard IQ-Fähigkeiten, die jedes Pokemon erlernt, besitzt es Spürnase, womit die maximale Anzahl an auf dem Boden liegenden Items angezeigt wird. Das besondere hierbei ist, dass ihr manchmal weniger findet, als Spürnase euch mitgeteilt hat, das liegt daran, dass sich in der Wand selber auch Items befinden, aber an diese nicht mit Vulpix/Vulnona rankommen könnt. Dann hat es noch AP-Sparer, wodurch euer AP-Verbrauch im Durchschnitt niedriger wird und ihr somit weniger Top-Elixier verwenden müsst! Die Fähigkeit Selbstheiler heilt Statusprobleme wie Schlaf-Status einfach schneller. Fallenvermeider ist eine sehr gute IQ-Fähigkeit, welche euch allerdings nichts nützt, wenn ihr der Anführer seid. Solltet ihr viel Schaden eingesteckt haben, hilft euch Schnellheiler, denn mit dieser IQ-Fähigkeit regeneriert ihr pro Schritt 2-3KP statt den üblichen 1KP. EP-Elite entspricht dem Glücks-Ei in den Pokemon Editionen, ihr erhaltet automatisch mehr EP und levelt schneller. Davonkommer ist vor allem nützlich, da ihr manchmal auf die Bomben- und Explosions-Fallen trefft oder Drifzepeli beispielsweise mit Finalschlag explodieren. Durch Davonkommer reduzieren sich die KP statt um 0,5 nur noch um 0,25, der KP-Verlust ist somit geringer. Treppenerspürer zeigt euch die Richtung der Position der Treppe an, somit könnt ihr häufig einen Ausgang schneller finden, wenn ihr in diese Richtung geht (Vorsicht vor Sackgassen). Kartenleser ist eines der praktischsten IQ-Fähigkeiten, die es gibt. Dadurch wird der Grundriss der Ebene angezeigt und ihr könnt lange Gänge, sowie alle Räume erkennen. Außerdem kann man Sackgassen erkennen und muss diese nicht betreten. In Kombination mit dem getragenen Item Röntgenaugen, lassen sich somit alle Gegner und alle Items auf der Ebene lokalisieren und die Position der Treppe ist um einiges leichter einzuschätzen. Insofern wichtig noch, da Vulpix/Vulnona keine Raum-Attacke beherrscht, kann man auch auf dunklen Ebenen (also begrenzte Sicht) Items im nächsten Raum sehen, wenn man noch im Gang steht und notfalls von einem Monsterraum ausweichen, wenn man keinen Erstarrorb oder Ähnliches dabei hat. Monsterräume haben häufig Gummis und Geld in der Stückzahl ab 4 in einem Raum, diese lassen sich also meiden oder falls ihr vorbereitet seid, kommen diese weniger überraschend. Bei Missionen mit einem begleitenden Pokemon könnt ihr außerdem noch sehen, ob euch Pokemon verfolgen und der Begleiter kann dadurch besser geschützt werden. Fallenseher ist die mit Abstand wichtigste IQ-Fähigkeit, die ein Anführer beherrschen sollte! Solltet ihr versehentlich über eine Falle gehen, wird diese zwar aufgedeckt (ihr seht also, was für eine Falle das ist) aber diese wird NICHT aktiviert (es sei denn ihr aktiviert sie, indem ihr nochmal auf die Falle drauftretet). Ein riesiger Vorteil, denn somit könnt ihr Bomben-Fallen umgehen, die sehr viel Schaden anrichten und nebenbei noch Items in der Nähe wegsprengen. Außerdem wirken AP-Minus-Fallen und Siegel-Fallen nicht. Klebe-Fallen und Matsch-Fallen werden eure Items nicht verkleben oder die mühsam gesammelten Gummis nicht in Sleimkost verwandeln. Das sind nur einige genannte Fallen, natürlich gibt es noch mehr, aber ich werde jetzt nicht alle durchgehen. Zum Schluss noch die IQ-Fähigkeit Schnelltreffer, die mit 7,5 IQ-Sternen die letzte erlernbare IQ-Fähigkeit für Vulpix/Vulnona ist. Sie erlaubt euch nach einem normalen Angriff in derselben Runde einen 2. normalen Angriff durchzuführen. Somit kann fast jeder Gegner mit 2 normalen Angriffen ausgeknockt werden. Das ist von Vorteil, wenn man Pokemon besiegen muss, die ohnehin mickrige 5-50 EP einbringen, da diese meist nur max. Level 20 sind oder wenn man einige AP für stärkere Gegner aufheben möchte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Statuswerterhöhungen leicht gemacht +Pandir-Café

Abgesehen von den Statuswerterhöhungen durch Level Up kann man durch andere Methoden die Statuswerte zusätzlich erhöhen.

1.KP+Level Ups durch die IQ-Fähigkeit Item-Verteiler

Diese IQ-Fähigkeit lernen nur die Pokemon der IQ-Gruppe B und H, wenn sie 9 IQ-Sterne haben. Ihr Effekt: Wenn der Anführer, der diese IQ-Fähigkeit besitzt, Beeren oder Samen ist, erhalten alle Pokemon des Teams den gleichen Effekt. Sprich, wenn der Anführer eine Sinelbeere isst, dann isst "theoretisch" jedes Teammitglied eine Sinelbeere und somit wird jedem Team-Mitglied die KP aufgefüllt. Theoretisch, weil man trotzdem nur eine einzige Sinelbeere verbraucht. Vorsicht, wenn ihr beispielsweise Schlafsamen esst, dann schläft nämlich jedes Team-Mitglied ein. Dieser Effekt kann zum Vorteil genutzt werden, wenn man Tsitrubeeren, Lebenssamen, Lvl + Samen und Goldsamen verwendet. Anstatt nur einem Team-Mitglied die maximalen KP um 3 zu erhöhen, warum nicht gleich 4 Pokemon? Isst der Anwender das Lebensamen, dann erhalten alle anderen Team-Mitglieder auch 3 zusätzliche KP, somit verbraucht man im Schnitt nur 1/4 der Lebenssamen für den gleichen Effekt. Bei Tsitrubeere muss allerdings darauf geachtet werden, dass die KP aller Team-Mitglieder voll sind, da bei nicht vollen KP diese lediglich wie eine Sinelbeere wirkt und dieser Effekt ist sicherlich weniger erwünscht.

2. Pandir-Café

Ihr kennt es sicherlich, wenn Pandir euch ein Getränk mixt, dann kommt es ab und zu vor, dass dieser ein "gutes Gefühl" hat und euer Getränk erhält einen Zusatzeffekt, meist in Form von einer zusätzlichen IQ-Steigerung. Es gibt allerdings auch Nahrungsmittel, die als Zusatzeffekt die KP erhöhen können, was sicherlich sehr vorteilhaft ist. Vorsicht vor bestimmten Nahrungsmitteln! Einige können ekelhaft schmecken und bewirken eine Statuswert-Senkung, deshalb sollte man, bevor man bestimmte Nahrungsmittel mixt vorher speichern, um unschöne Folgen zu vermeiden. Hier nenne ich alle Nahrungsmittel und ihren möglichen Zusatz-Effekt:

-Geobrokrock: unbekannt

-Sleimkost: 2KP, kann aber verschmutzen

-Apfel, Großer Apfel, Riesenapfel: 2KP

-Goldapfel: 1KP+IQ

-Amrena/Fragia/Maron/Pirsifbeere: 2KP

-Sinelbeere: 1KP

-Simelbeere: 1KP+IQ, kann aber verschmutzen

-Tsitrubeere: unbekannt, allerdings sollte es wie oben beschrieben verwendet werden

-Top-Elixier: IQ

-Tip-Elixier: 1KP+IQ, kann aber verschmutzen

-Ginseng: unbekannt

-Nektar: IQ

-Protein, Eisen, Kalzium, Zink: unbekannt

-(Wunder)gummis: IQ

-Beleber/Heilsamen, Samen: 1KP

-Belaber/Schade/Schlaff/Schwung/Sachtsamen: 1KP+IQ, kann aber verschmutzen

-Blend/Chaos/Flair/Schlafsamen: 4KP

-Flink/Grimm/Plosiv/Rein/Schad/Tarn/Taub/Warp -Samen: 2KP

-Goldsamen: 2KP, allerdings sollte es wie oben beschrieben verwendet werden

-Gustosamen: unbekannt, kann aber verschmutzen

-Lebens/Lv.+Samen: unbekannt, allerdings sollte es wie oben beschrieben verwendet werden

-Schwundsamen: unbekannt

-Sichtsamen: IQ

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Zurück zu: Pokemon - Team Himmel - Kurztipps: Ditto leicht bekommen / Rotom leicht bekommen / 5 coole Kampf Wunderbriefe! / Pladigat Items clever benutzen. / Schnell Belebersamen und Sinelbeeren bekommen

Seite 1: Pokemon - Team Himmel - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon - Team Himmel

Pokémon Mystery Dungeon - Team Himmel spieletipps meint: Im Vergleich zu den Vorgängern leider nichts allzu neues. Wer diese noch nicht hat, den erwartet ein gutes Spiel. Artikel lesen
70
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Pokemon - Team Himmel (Übersicht)

beobachten  (?