Assassin's Creed 2: Leichen fleddern

Leichen fleddern

Meistens findet Ihr bei getöteten Personen nur einen geringen Geldbetrag, wenn Ihr sie untersucht. Später könnt Ihr aber auch Wurfmesser und Munition finden, es lohnt sich also, immer mal wieder eine Leiche zu fleddern, wenn Ihr in einen Kampf verwickelt wurdet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Assassin's Creed 2 schon gesehen?

Boten und Taschendiebe

Hin und wieder werdet Ihr auf den Straßen auf rot gekleidete Personen treffen, die mit einem gelben Pfeil markiert sind und vor Euch fliehen. Sie tragen über 1500 Florin mit sich, die Ihr ihnen abnehmen könnt. Wenn Ihr sie tötet, steigt aber Euer Bekanntheitsgrad stark an. Ihr solltet sie deshalb mit Kreis greifen oder rammen, um ihnen Ihr Geld abzunehmen, ohne sie zu verletzen.

Ähnliches gilt für Taschendiebe, die auf der Karte als größere, hellrote Punkte angezeigt werden. Sie tragen knapp über 500 Florin bei sich.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das ist leicht da ran zu kommen

10. Dezember 2010 um 18:06 von Teiger94 melden


Banditen & Kuriere in Sekunden abfangen

Banditen können einen schnell zu Geld bringen. Falls sich zufällig welche in der Nähe auf der Flucht befinden, werden wie auf der Karte mit einem roten Icon kenntlich gemacht. Falls diese allerdings euch nicht direkt in die Arme laufen, dann beginnt meist ein ödes Hinterherlaufen und -klettern bis ihr die ca. 500 Gold euer Eigen nennen dürft. Das muss aber nicht sein! Wenn ihr einen seht, dann wechselt schnell zu euren Wurfmessern, markiert euer Opfer und werft ein Messer.

Die Verfolgungsjagd ist sofort zu Ende und das Geld wandert auf euer Konto. Die Gegner sterben auch nicht, sodass ihr auch nicht wegen dem Mord an einem Kurier getötet werdet. Diese haben im Übrigen 1500 dabei, werden allerdings nicht auf der Karte angezeigt. Seid nur ein wenig vorsichtig, dass ihr kein Messer direkt vor einer Wache auf sie schmeißt, dann werdet ihr leider doch verfolgt; nun ja, ist ja auch nachvollziehbar.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Lustiger Verbündeten-Bug

Wenn man in Forli die Flugmaschine verwendet (bei einem Aussichtspunkt an der Küste kann man sie finden) und dann in die Gruppe Verbündeter unten hineinfliegt, überlebt man den Sturz, aber die Verbündeten sterben. Jedoch kann man sich immernoch zwischen ihnen verstecken und man kann sie sogar immernoch anheuern, obwohl alle tot am Boden liegen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

in forli gibt es eine flugmaschiene aber erst nach beendigung der vor vor vor letzen sequenz

19. April 2016 um 18:46 von Margock123 melden

in forli gibt es keine flugmaschine.

19. April 2016 um 18:22 von Chibi-Lina melden


Witziger Bug: Speedklettern mit Ezio (Venedig)

Als ich gestern beim mitterweile zweiten Spieldurchlauf einen total witzig Bug gefunden habe, dachte ich mir, den muss ich euch nun mitteilen.

Er funktioniert wie folgt:

Ihr müsst eine der vier Herausforderungen am Venediger Karneval starten. Und zwar die, wo man eine Fahne holen und 3 Mal hintereinander als erstes am Ziel sein muss. Wenn ihr da den Gegner austricksen wollt, so wie ich es auch geschafft habe, springt ihr an einer Stelle ins Wasser in einer Gasse Venedigs und schwimmt in die Nähe des Ziels. So wird euer Gegner euch nicht aufholen und euch die Fahne wegschnappen können - weil für NPC's nun mal der Sprung/Fall ins Wasser tödlich endet. So vermeiden sie es, mit dem Wasser in Berührung zu kommen. Danach am besten direkt aus dem Wasser anfangen zu Klettern, z.B. an einer Hauswand hoch. Aber Achtung! Das Schwimmen während der Aufgaben im Karneval schien von Ubisoft nicht gedacht gewesen zu sein.

So werdet ihr nach dem Sprung ins Wasser feststellen, dass Ezio durch einen (nicht genau definierbaren) Bug abnormal schnell klettert, fast schon wie im Zeitraffer. Allerdings werdet ihr auch noch dazu feststellen, dass er komische, eigentlich nicht mögliche Bewegungen macht. Das scheint aufgrund des Problems zu sein, weil das Schwimmen während der Aufgaben scheinbar eigentlich nicht sein sollte. So erkennt das System das Klettern von Ezio außerhalb des Wassers immer noch als "Schwimmbewegung" an und daraus resultieren die eigenartigsten Verrenkungen. So zumindest stelle ich mir das vor. Da sieht man dann auch wieder das verwendete "Ragdoll-System".

Also wenn ihr Lust habt, mal diesen Bug auszuprobieren, scheut nicht, ihn auszulösen! Denn nach einiger Zeit, z.B. nach Interaktionen mit der Umgebung (Kisten aufmachen, Missionen starten) verschwindet dieser Bug wieder allmählich. Es sollten auch keine Schäden am Spielstand bleiben. Man kann danach ganz normal weiter spielen. Bei mir war der Bug nach etwa 10 Minuten verschwunden.

Viel Spaß!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Assassin's Creed 2 - Kurztipps zu Assassin's Creed 2: Assassinen Gräber, Rüstung + Schwert! / Kodex-Seiten / Schlüssel / Puppenschlüssel / Gesucht-Status z.T. Verhindern

Seite 1: Assassin's Creed 2 - Kurztipps zu Assassin's Creed 2
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Assassin's Creed 2 (15 Themen)

Assassin's Creed 2

Assassin's Creed 2 spieletipps meint: Auch auf PC ein geniales Schleich-Tarn-Tricks-Actionspiel, das in keiner Spielesammlung fehlen darf und Unterhaltung für mehrere Wochen liefert. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassin's Creed 2 (Übersicht)

beobachten  (?