Men of War: Multiplayer-Tipps

Einleitung

Men of War verlangt viel taktisches Denken von seinen Spielern und vor allem schnelle Reaktionen. Das ganze wird noch mehr im Mulitplayer-Teil gefordert, in dem man nicht gegen eine berechenbare KI spielt sondern, gegen selbstständig denkende Menschen.

Um euch die Multiplayer-Partien etwas einfacher zu gestalten, hier ein paar Tipps und Taktiken gegen die einzelnen Fraktionen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Allgemeine Tipps

In "Men of War" reicht es oftmals nicht aus einfach nur draufzuballern. Hier kommt es auf mehrere Dinge an: Art der Waffe, Kaliber der Waffe, Entfernung zum Ziel, Schuss- und Einschlagswinkel und Dicke der Panzerung des Ziels. Denkt daran, dass ein gegnerischer Panzer nicht nur ein einziges großes Ziel ist, sondern das ihr nahezu jedes Teil einzeln anvisieren könnt. Turm, Geschütz, Front, Seite, Tank, Ketten und falls vorhanden: Besatzungsmitglieder.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Dieb

Einige leichte Panzer können Artillerie und andere Geschütze ziehen. Wenn ihr solche Geschütze braucht und der Meinung seid, euer Gegner hat eh schon genug Feuerkraft, baut einen der leichten Schützenpanzer, fahrt am äußersten Rand der Karte entlang, hängt das Geschütz an euer Fahrzeug (Die Besatzung kann dagegen nichts tun) und verzieht euch so schnell eure Ketten oder Räder es können. Herzlichen Glückwunsch zum neuen Geschütz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Artillerie

Geht in Deckung!

Artillerie ist in Men of War eine Massenvernichtungswaffe. Passt auf! Vor allem die Stalinorgel, der Panzerwerfer und Kohorten haben es in sich. Stellt nicht zu dicht auf, ansonsten werdet ihr ganz schnell das Ziel von Raketenangriffen und müsst schwere Verluste hinnehmen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das is mir schon ein oder zwei mal passiert also dieser tipp ist SUPER auf JEDENFALL BEACHTEN!!

13. April 2010 um 15:25 von marcobeier


Offizier und Scout

Baut so schnell es geht einen von ihnen. Sie geben euch mächtige Vorteile, sowohl beim Angriff, wie auch bei der Verteidigung. Schickt sie einmal am Rand der Karte entlang und versteckt sie im Gebüsch, das sollte euch eine Menge unangenehmer Überraschungen ersparen.

Mit diesen Informationen im Kopf geht es an die Front und in den Kampf.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

In Men of war kommen so einige überraschungen auf einen zu auf jdenefall hilft so eine info über die auswahl der zu kaufenden EInheit

13. April 2010 um 15:26 von marcobeier


Weiter mit: Men of War - Multiplayer-Tipps: Der Defensiv-Spieler: Der Fels in der Brandung / Der Offensiv Spieler: Da wo Rommel ist, ist vorn!


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Men of War (4 Themen)

Men of War

Men of War spieletipps meint: Da nützen die abwechslungsreichen Missionen nur wenig, die Wiederholungen langweilgen sehr schnell. Das Thema Zweiter Weltkrieg ist und bleibt abgedroschen. Artikel lesen
64
Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nintendo hat angeblich die E3 2017 gewonnen - aber wodurch?

Nach der E3 beginnt es. Irgendwelche Internet-Nutzer küren den Gewinner der Spielemesse. Wer hat die meisten (...) mehr

Weitere Artikel

Die Reaktionen auf das Mod-Verbot von GTA 5 auf Steam

Die Reaktionen auf das Mod-Verbot von GTA 5 auf Steam

Natürlich darf beim Steam Summer Sale auch ein Angebot für GTA 5 nicht fehlen. Die "Open World"-Referenz von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Men of War (Übersicht)

beobachten  (?