Zelda Spirit Tracks: Piraten Minispiel Tipp

Piraten Minispiel Tipp

Fragt ihr euch manchmal wie man nur die 4000 Punkte Grenze schafft für das letze Herz-Continum?

Dafür müsst ihr die Gegner so früh wie möglich treffen, je früher ihr sie trefft desto mehr Punkte bekommt ihr. Am besten ist es den Pfeil aufzuladen wenn momentan keiner da ist, da der schneller ist und einfach durch die Gegner durchgeht und so mehr trifft. Am Ende müsst ihr nochmal aufladen und die Gegner mit 2 Schüssen an der Seite treffen und dann ganz viele kleine schnell auf den Großen schießen. Mit ein wenig Übung sind es dann über 4000.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn man die Piraten trifft, ohne einmal daneben zu treffen, steigert sich die Punktzahl. Ist zwar etwas schwer, aber ihr bekommt dann so 2000 Punkte pro besiegten Piraten.

23. September 2012 um 09:54 von YOSHIMA melden


Dieses Video zu Zelda Spirit Tracks schon gesehen?

Stempel

Wenn ihr 10 Stempel habt bekommt ihr von Niko ein Ahneschild aus Phantom Hourglass.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

gute info

06. Juli 2013 um 11:46 von bastie02 melden

Und bei mehreren (weiß nicht, wie viele genau...) bekommt man die Zugfahrerkleidung und bei allen Stempeln eine Schwertschriftrolle.

23. September 2012 um 09:55 von YOSHIMA melden

Vielen dank für die info

04. Juli 2012 um 19:27 von madlen17 melden


Im Lasso sehr schnell

Für das braucht ihr ein Schummelmodul. Aktiviert denn Code Moonjump und geht zum Spiel. Fliegt hoch auf die Ebene über dem Start. Danach schwingt ihr euch zum dritten Pfosten und nach dem dritten drückt ihr Fliegen bis ihr im Ziel seid.

0 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wo findet man cheats für spirit trcks für nds

06. Juli 2013 um 11:48 von bastie02 melden

Nur die die das spiel nicht können Cheaten

30. März 2013 um 19:55 von xeamus melden

Cheater

09. März 2013 um 12:28 von inazuma_tim melden

Das ist einfach nur dumm

19. August 2012 um 13:43 von TrueAce melden


Spielfeatures

Stempel sammeln:

Niko aus Prologia übergibt euch das sogenannte Stempelbuch nach Abschluss des Hauptquests Die Kanone. Mit diesem Stempelbuch könnt ihr im ganzen Land nach Stempeln suchen und das Buch mit diesen abstempeln. Für 10, 15 und für 20 Stempel winken tolle Belohnungen, wie die Schwertrolle.

Ausbildung bei den Pikenieren:

Nach Abschluss des Hauptquests Feuer und Eis erhaltet ihr einen Brief von Rekrutenausbilder Richard. Er bittet euch, zu ihm ins Schloss Hyrule zu kommen und an seinem Training teilzunehmen. Wenn ihr den Rekord von 60 Treffern bricht, erhaltet ihr eine großartige Belohnung. Wenn ihr, was ihr beliebig oft für 20 Rubine tun dürft, erneut an Richards Training teilnehmt und mindestens 60 Treffer schafft, erhaltet ihr eine neue Belohnung, welche noch besser wird, wenn ihr einen Rekord von 120 Treffern aufstellt.

Einer gegen Alle:

So heißt der Prügelclub von Hyrule-Stadt. Nach Abschluss der Hauptquests Ein großer Käfer, Der Riesenkrake und Der Wächter der Wüste könnt ihr hierhin zurückkommen und eine der drei Herausforderungen annehmen. Wenn ihr siegt, erhaltet ihr erstklassige Preise, die ihr so schnell nicht wieder zu Gesicht bekommt.

Glücksspirale:

In vielen Läden könnt ihr Lose kaufen, die ihr anschließend mit der Post verschickt. Mit etwas Glück könnt ihr einen der faszinierenden Hauptpreise gewinnen und falls ihr mal Pech haben solltet, erhaltet ihr immer noch einen Trostpreis.

Peitschenrennen:

Das Peitschenrennen findet in Waldforsten-Außengebiet statt und wenn ihr eine gute Zeit schafft oder sogar den Rekord von 1 Minute 15 Sekunden brecht, gewinnt ihr jede Menge exklusive Preise.

Die Flöte des Landes:

Die Flöte des Landes bekommt ihr nach Abschluss des Hauptquests Geisterjagd von Prinzessin Zelda. Im Laufe des Spiels findet ihr eine Vielzahl an Stücken, die ihr mit diesem geheimnisvollen Instrument spielen könnt. Mit etwas Übung schafft ihr es, ein spektakuläres Ereignis auszulösen. Mit der Flöte des Landes könnt ihr euch aber auch in vielen Tempeln und Dungeons selbst retten, indem ihr beispielsweise das Rettungslied spielt, sodass euch der Lichtgeist des Mutes mit seinen Strahlen heilt. Probiert die Flöte des Landes auf jeden Fall aus.

Dankbarkeit als Lohn:

Früher oder später bekommt ihr von den Bewohnern der Spielwelt die verschiedensten Nebenquests, die beispielsweise daraus bestehen, Waren zu handeln oder Personen zu eskortieren. Wenn ihr diese erfolgreich abschließt, winken nicht nur tolle Items und Gegenstände, sondern auch die geheimnisvollen Force-Kristalle, welche neue Strecken auf dem Gleisnetz freischalten. So könnt ihr beispielsweise ein verstecktes Piratennest erreichen und erkunden. Aber mehr will Ich nicht verraten.

Goronen-Zug-Slalom:

Nach Abschluss der Hauptquest Der brennende Pfeil könnt ihr im Goronen-Freizeitpark an dem neuen Turnier der Eingeborenen teilnehmen. Auch hier könnt ihr bei einer akzeptablen Punktzahl jede Menge Preise abstauben.

Der Turm der Götter:

Das Monument der Hüter des Landes wurde vor langer Zeit errichtet und bildet seitdem den Mittelpunkt des Landes. Gleichzeitig ist er aber auch einer der gefährlichsten Dungeons und im Laufe des Spiels müsst ihr immer tiefer in ihn eindringen, um die sogenannten heiligen Gleistafeln zu ergattern. Werdet ihr es schaffen, die Spitze des Turms zu erklimmen, ohne dabei Schaden zu nehmen und mit allen Gleistafeln zurückkehren?

Die Erneuerung der Schienen:

Die Ketten, die den finsteren Dämonenkönig gefangen halten, durchstreifen das gesamte Königreich und stellen deshalb auch die Schienen der Götter dar. Doch jetzt, wo der Dämonenkönig aus seiner Gefangenschaft auszubrechen droht, verschwinden die Schienen und nur mit Hilfe der Lokomo, den heiligen Gleistafeln, der Flöte des Landes und dem Lied der Erneuerung können sie wiederhergestellt werden. Doch wie und was die 4 Gegenstände bzw. Personen verbindet, müsst ihr selbst herausfinden.

Erkunden von Dungeons:

Tempel, Verliese und der Turm der Götter stellen die atemberaubenden Dungeons dar, welche es zu erkunden gilt. Doch Vorsicht: In ihnen schlummern mächtige und angsteinflößende Kreaturen und tückische Fallen stellen eine ständige Bedrohung für die Abenteurer dar.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Upgrades für Bogen und Bomben.

Bogen
  1. Köcher bekommt man im Feuertempel (20 Pfeile)
  2. Köcher: Im Laden (Goronendorf) für 2000 Rubine kaufen (30 Pfeile)
  3. Köcher: Im Piratenversteck das Minispiel mit mindestens 3000 Punkten abschließen (50 Pfeile)
Bomben
  1. Bombentasche: In Terris Laden für 500 Rubine zu kaufen (10 Bomben)
  2. Bombentasche: Beim Peitschenrennen in Waldforsten eine Zeit von 1,15-1,30 Sekunden schaffen (20 Bomben)
  3. Bombentasche: Belohnung für das Abschließen der zweiten Stufe in der Kampfarena (in Hyrule) (30 Bomben)

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Zelda Spirit Tracks - Kurztipps: Vogel auf den Kopf / Delok / Schneller im Peitschenrennen / Schwerttraining / Riesenvase

Zurück zu: Zelda Spirit Tracks - Kurztipps: Finsterkristalle kaufen / Alle Lieder mit Fundort / Team der Anouki / Teleportphantom Stock 29 im Turm der Götter / Zugleben durch Delfine

Seite 1: Zelda Spirit Tracks - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Zelda Spirit Tracks

The Legend of Zelda - Spirit Tracks spieletipps meint: Stundenlanger Spielspaß in einem der besten Abenteuer der Serie und daher noch besser als der exzellente Vorgänger. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Spirit Tracks (Übersicht)

beobachten  (?