Farmerama: Kurztipps

Dünger

Dünger ist sehr nützlich wenn es regnet.

Den Dünger braucht ihr am Anfang nicht (unbedingt) zu verwenden. Er verhindert zwar, das eure Felder bei einem Regensturm überfluten, doch bei Pflanzen die nur wenige Minuten brauchen um zu wachsen, ist es von der Zeit her gesehen nicht tragisch wenn sie doch einmal absaufen sollten. Daher solltet ihr ihn nur bei den länger wachsenden Pflanzen benutzen. Ausserdem erhält man Dünger entweder von seinen eigenen Ställen oder man erwirbt diesen auf dem Markt, was nicht unbedingt günstig sein muss.

2 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

des mit dem wasser wusst ich noch ned

18. Juli 2012 um 09:58 von User_843430 melden

Ja stimmt schon,wusst ich aber auch seitdem ich es spiele!!!

17. März 2012 um 19:58 von HerzchenJulia melden

das erklärt sich im tutorial

21. September 2010 um 20:39 von NadjaKrause melden


Wasser

Wasser reduziert die Zeit in der eure Pflanzen wachsen und eure Tiere in den Ställen Nachkommen erzeugen. Für die Pflanzen gilt auch hier, am Anfang ist es nicht unbedingt notwendig die Felder zu Wässern. Die Zeiten verkürzen sich bei den Anfänglich erhaltbaren Pflanzen nur um wenige Minuten. Bei den Ställen dagegen wäre es schon ratsam den Tieren Wasser zu geben, denn deren erzeugung dauert wesentlich länger als bei den Pflanzen. Zusätzlich kann man sich, je nach verfügbarem Geld, auf dem Hof noch Zusatztanks kaufen. Diese fügen eurem Haupttank nochmals +10 Wassereinheiten je Tank zu.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es sind nur 5 wassereinheiten

21. September 2010 um 20:38 von NadjaKrause melden


Restaurantaufgaben

Bei Aufgaben...z.B. Lieferungen für Restaurants...die auf Zeit gespielt werden, pflanzt du am Besten die Pflanzen an die am längsten brauchen...ABER ohne die Aufgabe anzunehmen. Wenn die Pflanzen fertig sind nimmst du die Aufgabe VOR dem Ernten an. So hast du einen Großteil der benötigten Pflanzen schon mal fertig und hast jede Menge Zeit gespart für den Rest

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Erntedankfest

Bei den Sachen, die man anpflanzen muss sollte man 100 übrig lassen und bei den Baumfrüchten sollte man ungefähr 50 übrig lassen. So hat man immernoch was zum Anpflanzen und zum Verkaufen. Also ich mache es zumindest so ich weiß ja nicht wie ihr das macht.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Nachbarn

Wenn ihr euch bei Farmerama neu anmeldet, dann sucht- oder erstellt Nachbar-Anzeigen im Forum, denn wenn ihr viele Nachbarn

habt, bekommt ihr bei deren Level Up's viele Erfahrungspunkte.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ja das weiß ich auch !!!

02. Januar 2012 um 13:26 von Cheasepeace melden


Weiter mit: Farmerama - Kurztipps: Tipp zum Farmwheel / Streichelzoo u./o. Noas Eiche / Guter Tipp! / neue Events / Ein Paar Tipps!


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Farmerama

spieletipps meint: Und wieder erblickt ein Bauernhof-Browsergame das Licht der digitalen Welt. Bewährtes Prinzip mit lahmer Umsetzung - reiner Mitläufertitel. Artikel lesen
61

Beliebte Tipps zu Farmerama

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Farmerama (Übersicht)

beobachten  (?