Pole Position: Komplettlösung Saboteur

Pole Position

Hier müsst ihr das Rennen fahren und Kurt Dierker überholen. Falls ihr dies nicht tut, könnt ihr die Mission noch mal wiederholen. Wenn ihr es aber schafft an ihm vorbei zu ziehen, wird er eine Waffe zücken und eure Reifen durchlöchern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Saboteur schon gesehen?

Eine kleine Landpartie

Eure Aufgabe ist es, Kurt Dierker zu verfolgen. Passt auf nicht zu nah an ihn heran zu fahren. An der Paranoia-Leiste, rechts im Bild, könnt ihr sehen, ob er euch bemerkt. Dirker führt euch direkt zu den Motorwerken. Lauft Jules hinterher und trefft euch mit ihm an der Mauer. Klettert, so wie Jules, über die Mauer drüber und steigt in Dierkers Auto. Ihr sollt es über die Klippen in den See fahren.

Haltet auf die Klippe zu und springt zum richtigen Zeitpunkt mit der Y-Taste aus dem Auto hinaus, damit ihr nicht selbst in den See fliegt. Ihr solltet ungefähr bei dem Zaun das fahrende Auto verlassen.

Leider werdet ihr erwischt und ihr erfahrt, warum Sean drei Monate später gegen die Nazis vorgeht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Nacht der Nächte

Ihr konntet euch befreien. Nun müsst ihr aus der Fabrik fliehen. Lauft aus dem Raum und geht den Gang entlang. An einer Treppe werdet ihr einen Nazi stehen sehen, der euch nicht bemerkt. Schleicht euch mit dem linken Bumper (LB) hinter ihn, drückt dann die X-Taste oder die Y-Taste, um einen Stealth-Kill auszuführen. Wenn er am Boden liegt, könnt ihr mit der Y-Taste seine Pistole aufheben.

Geht dann zum Ausgang und verlasst das Gebäude. Eure Aufgabe ist es nun, auf das Schild zu klettern. Schaltet noch schnell die Wache aus und fangt dann die Kletterpartie an.

Da ihr eine Pistole habt, könnt ihr der Wache hier oben einen Kopfschuss verpassen und dann zu eurem Ziel gehen. Die Leiter hinunterzurutschen ist ganz einfach. Danach könnt ihr gleich noch mal eine Leiter hinunterrutschen. Hier unten findet ihr noch eine Waffe, die ihr mit der Y-Taste aufheben könnt.

Schaltet links die Wache aus und geht den folgenden (linken) Gang entlang. Hier werdet ihr auf weitere Nazi-Wachen treffen. Versucht sie zu beseitigen, bevor sie Alarm schlagen. Die Gasflaschen auf eurem Weg könnt ihr zum explodieren bringen. Außerdem solltet ihr alle Waffen aufheben, die ihr auf dem Boden finden könnt.

Gefundene Granaten können im nächsten Raum zum Einsatz kommen. Der nächste Raum ist eine große Halle.

Zielt auf die Wachen und versteckt euch hinter den Einrichtungsgegenständen. Wenn ihr den Raum gesäubert habt, könnt ihr die Fabrik durch eine Tür verlassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Vom Regen

Ihr steht nun im Regen. Geht zu dem Auto, das vor euch steht, und klaut es. Gebt Gas und brecht mit voller Wucht durch das Tor.

Jetzt ist es eure Aufgabe aus Deutschland zu fliehen. Auf die marschierenden Soldaten müsst ihr nicht achten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


in die Traufe

Ihr seid durch Saarbrücken gefahren, vor den Nazis erfolgreich geflüchtet und über die Brücke gesprungen. Spätestens jetzt ist euch klar, dass hier etwas Größeres läuft als eine Verfolgungsjagd.

Fahrt weiter und flieht bis zum Morini-Hof. Am Hof ist Chaos ausgebrochen. Die Nazis sind dabei den Hof niederzubrennen und den Italiener Vittore zusammenzuschlagen. Schlagt euch den Weg zu Vittore frei und redet mit ihm. Stürzt und schlagt euch dann durch den brennenden Schuppen, um auch Veronique vor den Nationalsozialisten zu retten.

...und nun wisst ihr, was ein Ire im besetzten Paris zu suchen hat...RACHE!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Saboteur: Akt 1: Schlachthaus / Flaschenschock / 30 Bleilinge / Der Schwarzmarkt / Limousinenliebhaber

Zurück zu: Komplettlösung Saboteur: Einleitung / Prolog: Zünd dir eine an / Bessere Zeiten / Alte Freunde, neue Feinde / La Femme St Claire

Seite 1: Komplettlösung Saboteur
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu The Saboteur (22 Themen)

Saboteur

The Saboteur spieletipps meint: Schwache Dialoge, schwache Animationen, schwache Story. Dennoch ist The Saboteur zufriedenstellend und macht streckenweise Spaß. Artikel lesen
66
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Saboteur (Übersicht)

beobachten  (?