Dalmatiner & Friends: Hunde-Tipps

Hunderassen freischalten mit Trainerpunkten

Hier die Hunde zum Freischalten:

  • Chihuahua
  • Mops
  • Zwergpinscher
  • Cavalier K. C. Spaniel
  • Zwergpudel
  • Sheltie
  • Zwergschnauzer
  • Siberien Husky
  • Shiba Inu
  • Labrador
  • Shi Tzu
  • Welsh Corgi Pembroke
  • ev. Zwergdackel

2 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Eigentlich kann man damit was anfangen, aber der Jack Russel feht. Vielleicht hätte man auch noch hinschreiben können mit vievielen Trainerpunkten man die jeweiligen Hunde bekommt.

10. Juli 2012 um 15:01 von KittyKitty

wieviele trainerpunkte werden für jeden einzelnen benötigt?

29. April 2012 um 13:16 von Lorblatt4ever

was isr mit jack russel ?! Den bekommt man wenn man das jack russel buch bekommt

14. August 2011 um 15:39 von green_apple

Danke wollte ich schon immer mal wissen :D :D :D

05. August 2011 um 10:44 von Michichichi


Empfehlenswerte Hunderassen

Für den Hindernisparcour sind Dalmatiner, Golden Retriever, Beagel und auch Cavalier K. C. Spaniel gut geeignet, da sie schnell sind und gut springen können.

Bei Gehorsamkeitswettbewerben habe ich gute Ehrfahrungen mit Cavalier K. C. Spanieln, Dalmatinern und Schäferhunden gemacht da sie schnell lernen, auch Beagels sind ganz gut.

Tipp: Wenn man den hund vor einem Wettbewerb saubermacht, ihm Schmuck anzieht und darauf achtet dass er satt und nicht durstig ist, wird er als gut gepflegt eingestuft und man bekommt mehr Punkte.

8 von 10 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Falsch,der Shiba Inu ist im allem einer der besten Hunde.Und bei dir steht er nicht mal bei EINEM Wettbewerb.

13. August 2013 um 11:51 von GoldenYoshi

Man kann alle Hunde für die jeweiligen Sachen Trainieren. Kein Hund ist besser oder schlechter in irgendwas. Mein Beagle ist z.b gut in allen drei Sachen

16. Februar 2013 um 22:03 von Tabea--Hundefreund

Mein Zwergpinscher ist der beste von meinen da. Mein rekord: 33,44

20. Januar 2013 um 15:15 von Myname_12

Ich habe auch gute Erfahrung mit Labrador Retriever, als Starrhunde sind sie wegen schnellem Lernen, finde ich, auch gut geeignet (habe alle 4, spiele aber hauptsächlich Dalmatiner). Aber danke, das wusste ich niht!

03. November 2012 um 22:49 von pilzgirl

Echt jetzt? Cool,wusste ich noch nicht!Aber ich glaub das auch andere Hunderassen wie Shiba Inu können gut abschneiden können.Es kommt darauf an wie man sie erzieht,trozdem sehr hilfreich danke!!!

06. August 2012 um 22:02 von Kingsgard

Super teilweise wusste ich die Dinge noch nicht

19. Juli 2011 um 16:45 von teletubbie


Der singende Hund

Wenn ihr ein Keyboard habt (mit 6.000 Trainerpunkten im Schnäppchenladen), müsst ihr mit der Kamera an einen Hund zoomen und dann eine Melodie spielen, damit euer Hund sie nachbellt. Dann wartet, bis in der Ecke das Lämpchen erscheint. Jetzt tippt ihr auf das Lämpchen und sagt das Kommando „Sing“. Das müsst ihr so lange machen, bis euer Hund es lernt. Dann singt er die Melodie nach.

9 von 9 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Jop

16. Februar 2013 um 22:04 von Tabea--Hundefreund

gur aber ich hab 4953tp und hab schon ein keyboard im schnäpchen laden gehappt

21. Dezember 2012 um 11:33 von vivia123

Ich wusste zwar das der bellt aber dder das dann nachsingt!!

05. August 2011 um 10:46 von Michichichi

krass

11. Oktober 2010 um 18:08 von Picco123

Ist ja cool :D

18. April 2009 um 16:25 von LoveNintendogs09

WEIL ES GEGLAPT HAT:SCHÖNE GRÜßE VON
CHIHUAHUAEXPERTE.

25. April 2008 um 13:32 von gelöschter User


Rückwärtssalto

Am Ende der Musikplatte „Blumenwalzer“ machen eure Hunde einen Rückwärtssalto!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn man dem Hund die Kommandos ,,Sitz" und ,,Spring" beigebracht hat und diese hintereinander sagt, dann klappt es manchmal auch so mit dem Salto. Ist ganz praktisch bei den Wettbewerben. ;)

28. Mai 2015 um 14:57 von Luna_stern


Handstand

Wenn euer Hund schon „Platz“ und „Bettel“ kann (Bettel ist schwer, aber möglich), könnt ihr ihm auch einen Handstand beibringen: Ihr müsst erst einmal „Platz“ rufen. Wenn euer Hund gerade Platz macht, müsst ihr „Bettel“ rufen – und euer Hund macht einen Handstand.

Übrigens könnt ihr dann auf die Lampe klicken, um eurem Hund diesen Trick beizubringen. Damit könnt ihr beim Gehorsamkeitstest in der Freien Vorführung abräumen!

6 von 7 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es klappt gar nicht mein pinscher macht platz dan sag ich bettel und der macht den handstand nicht

27. September 2016 um 22:21 von Epona19

Also ich find Betteln is nicht schwer

16. Februar 2013 um 22:05 von Tabea--Hundefreund

Meine Hündin macht das irgentwie nicht!!!!! :(

20. Januar 2013 um 15:14 von Myname_12

Wie sieht das aus wenn er bettelt?

11. Juli 2012 um 18:32 von gelöschter User

Wie cool Handstand!!!!!!!!!!!!!

17. Dezember 2011 um 14:09 von gelöschter User

Cool hab ich noch nie gemerkt :D

05. August 2011 um 10:47 von Michichichi


Weiter mit: Dalmatiner & Friends - Hunde-Tipps: Auf Pfoten stehen / Gesicht streicheln / Mehr Tricks / Achtung bei Dreh Dich / Stehen


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Dalmatiner & Friends

Nintendogs - Dalmatiner & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine gute Steuerung, eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo!
Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Obwohl sich der kleine Indie-Entwickler Supergiant Games mit qualitativ hochwertigen und insbesondere innovativen Spiel (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dalmatiner & Friends (Übersicht)

beobachten  (?