Borderlands: Gegner leicht besiegen

Rakks - Fliegende Eidechsen

Die fliegenden Echsen, greifen euch aus der Luft an. Sie verfügen über keine Fernkampfattacken, d.h. sie greifen euch von nahem an. Ihre Schwachstelle ist der Kopf. Die Elementarschwächen sind Feuer und Explosionen. Die fliegenden Echsen sitzen in den Ruinen und warten, dass sich jemand dorthin bewegt. Diese Echsen gibt es in verschiedenen Größen, jedoch sind sie schwache Gegner und mit einigen Attacken schnell zu töten.

Die normalen Echsen, greifen euch immer in Gruppen an. Hier ist es sinnvoll eine Schnellfeuerwaffe oder einen Raketenwerfer bereit zu halten. Die Gruppe fängt aus der Luft plötzlich an sich auf euch zu stürzen. Währenddessen könnt Ihr euch Zeit lassen und richtig auf eure Gegner zielen. Sucht euch auch einen Punkt wo Ihr euch hinstellen könnt, um euch nach dem Schuss eures Raketenwerfers auch schnell verstecken zu können.

Die einzigen Rakks die euch aus der Ferne angreifen sind die Feuerrakks und die Mothrakk. Sie schießen mit Feuerbällen auf euch. Diese Rakks könnt Ihr ganz leicht mit einer Puma abschießen.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

gab es nicht so nen rakk der feuer spucken konnte ich glaub das war dieser eine sub-boss, und ich würde rakks nicht als echsen bezeichnen..

25. März 2013 um 20:35 von gelöschter User melden


Dieses Video zu Borderlands schon gesehen?

Spiderants

Die Spiderants sind schnell und besitzen ein hartes und großes Panzerschild auf dem Kopf. Ihre Schwachstelle ist das Hinterteil. Die Elementarschwächte dieses Gegner ist Feuer oder Säure. Bei diesem Gegner unterscheiden sich die Spiderants in zwei Kategorien. Nahkampf und Fernkampf. Jedoch ist bei beiden dieser Arten der Schwachpunkt das Hinterteil. Solltet Ihr mit mehreren Leuten spielen, ist es ziemlich leicht den Spiderant zu töten.

Während der eine von euch vor dem Käfer steht, kann der andere in Ruhe hinter ihm losschießen. Falls Ihr jedoch alleine spielt, müsst Ihr auf dem Kopf schießen und hoffen, dass der Spiderant benommen wird. Nun habt Ihr Zeit hinter ihm zu laufen und den Schwachpunkt zu treffen. Bei den Spiderants die es von Nahem versuchen, habt Ihr die Möglichkeit die Gegner zu töten, indem sie an euch vorbei springen.

Denn falls sie an euch vorbei springen, schauen sie ratlos herum. Dabei bleibt euch Zeit die Gegner zu töten. Bei den Fernkampf-Spiderants ist es am besten, einfach mit einem Raketenwerfer drauf zu schießen.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Scythid

Ein Scythid ist ein kleiner Krabbelkäfer, der nicht zu den starken Gegnern gehört. Der Scythid hat keine Schwachstelle, d.h. der Krabbelkäfer nimmt auf jeder Körperstelle gleich viel Schaden auf. Der Scythid ist jedoch gut mit Feuer zu bekämpfen. Die kleinen Käfer sind schwer zu töten, weil sie echt winzig und somit schwer zu treffen sind. Sie springen auf euch, attackieren euch und fliehen wieder. Außerdem sind die kleinen Käfer schwer zu sehen.

Die mittelgroßen Käfer sind leichter zu treffen. Außerdem ist die Geschwindigkeit der mittelgroßen Käfer nicht so hoch. Der große Scythid explodiert bei Berührung. Sie sind durch ihre Größe leicht zu treffen. Versucht zuerst die großen Scythids zu töten bevor Ihr euch an was anderes ranmacht. Insgesamt sind die Scythids mit wenigen Schüssen leicht zu töten.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Krabbenwürmer

Die Krabbenwürmer kommen plötzlich aus dem Boden und schießen auf euch. Sie verfügen über einen dicken, großen Panzer. Die Schwachstelle der Krabbenwürmer ist das Auge. Die Elementarschwäche ist Säure. Die Krabbenwürmer sind in der "Lost Cave" in den "Arid Badlands" zu finden. Der dicke Panzer den die Krabbenwürmer haben, absobiert den Schaden den Ihr denen zufügt. Versucht das kleine Auge mit der Waffe zu treffen.

Dies ist die einzige Möglichkeit den Krabbenwürmern richtigen Schaden zuzufügen. Die Krabbenwürmer versuchen sich euch zu nähern und euch mit lila Leuchtbällen abzuschießen. Die lila Leuchtbälle kommen euch ziemlich langsam entgegen. Ihr könnt dem Angriff ziemlich leicht ausweichen.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Guter Tipp. Die kommen auch bei einem alten Bootshaus bei der Trash coast vereinzelt vor.

10. Mai 2014 um 20:18 von 117TheMasterChief melden


Lance-Armee

Die Lance-Armee kommt erst am späteren Teil des Spiels. Sie sind einer der stärksten Gegner. Sie verfügen über einen guten Panzer und sind intelligent. Ihre Schwachstelle ist der Kopf. Die Elementarschwäche ist Säure. Da die Lance-Armee gut gepanzert ist, halten sie viele eurer Schüsse aus. Um nichts zu riskieren, und viel Munition zu verlieren, solltet Ihr versuchen den Kopf zu treffen.

Mit einem Headshot (Kopfschuss) ist die Wahrscheinlichkeit ziemlich hoch, das der Gegner stirbt. Mit Säureschüssen könnt Ihr die Rüstung der Lance-Armee schmelzen/zerstören lassen. Es gibt eine Lance-Armee-Art, die stellt sich eher in die Defensive. Sie sind mit einem großen Panzer und einer Pistole oder einem Revolver ausgerüstet. Sollte euer Gegner dessen Kopf mit dem Schild schützen, könnt Ihr auf deren Beine schießen.

Dadurch zieht der Gegner das Schild zur Seite und somit habt Ihr Zeit auf den Kopf zu zielen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es gibt auch noch welche, die sind, was die Rüstung betrifft, schwarz und können Geschütze aufstellen.

10. Mai 2014 um 20:20 von 117TheMasterChief melden


Weiter mit: Borderlands - Gegner leicht besiegen: Wächter / Bone Head sofort am Anfang töten / "Bone Head" sofort am Anfang töten / Der Berserker / Wichtig für Anfänger


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Borderlands

Borderlands spieletipps meint: Spaßige Mischung aus Shooter und Rollenspiel mit einem unglaublich lustigen Koop-Modus. Leider auch mit sehr dünner Story. Artikel lesen
84
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands (Übersicht)

beobachten  (?