CoH: Allgemeines und Taktiken

Allgemeines und Taktiken

Übernehmen Sie immer möglichst früh die Kontrollpunkte, die Ihrem Startplatz am nächsten liegen. So kommen Sie flott an Munition und Treibstoff.

Sobald Sie einen Kontrollpunkt an sich gerissen haben, sollten Sie in seiner Nähe sofort ein Haus besetzen und zur Kaserne umbauen. So können Sie Infanterietrupps an der Front wieder auf Sollstärke bringen und Verstärkung rekrutieren.

Schicken Sie einen getarnten Scharfschützen ins feindliche Hinterland, wo er nach unbewachten Punkten sucht. Die nimmt er ein, um den Gegner vom Nachschub abzuschneiden. Auf diese Weise gewinnen Sie allerdings keine Rohstoffe; denn die gibt's nur von Punkten, die mit ihrem Territorium verbunden sind.

Halten sie mindestens ein schnelles Vehikel(Jeep, Motorrad, Panzerwagen) bereit, mit dem sie fix auf Überraschungsangriffe reagieren können. Unter anderem fallen die KI-Gegner oft über unbewachte Punkte im Hinterland her.

Via Talentbaum können die alliierten Streitkräfte das Überfall-Talent freischalten. Damit dürfen auch Ihre leichten Fahrzeuge Kontrollpunkte übernehmen. So müssen Sie sich nicht auf Infanteristen verlassen, sondern stoßen einfach mit einem Panzerwagen oder Jeep vor.

Mehrspieler-Taktik: Die Deutschen gewinnen mit dem Blitzkrieg-Talent zusätzliche Arbeitskraft-Punkte. Investieren Sie die Rohstoffe mittels Spezialfähigkeit in einen Tiger-Panzer. Der ist zwar teuer, in der Offensive jedoch sehr stark.

0 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Scharfschütze zum cappen ist eig. ein NoGo, da viel zu wertvoll. Überall Kasernen haben auch kaum nutzen, weil euch dann die Ressourccen für die Truppen fehlen.

12. November 2013 um 22:05 von JackSlater91 melden


Kampftaktiken

Preschen Sie grundsätzlich mit Panzern vor, um das eroberte Terraine erst danach mit Infanterie sichern. Wer nur mit Fußsoldaten vorrückt, riskiert hohe Verluste durch Scharfschützen, Mörser und MG-Nester. Panzer sind viel robuster und vertragen auch mal Artillerietreffer.

Wenn Ihre Panzer auf eine Feindstellung stoßen, sollten Sie die Kettenfahrzeuge zurückziehen. Zermürben Sie den Gegner mit Artillerrieschlägen oder Mörsertrupps, bevor Sie wieder vorrücken. Ein getarnter Scharfschütze spürt Ziele für Mörser und Geschütze auf.

Begleiten Sie Panzer beim Vorstoßen grundsätzlich mit Ingenieuren, um die Kettenkolosse schnell reparieren zu können. Achten Sie aber dadrauf, dass die Mechaniker nicht ins Feindfeuer geraten.

Auch wenn es Mikromanagment erfordert versuchen Sie, mit ihren Panzern feindliche Tanks in den Rücken zu fallen, dem Gegner dabei aber stets die Vorderseite zuzuwenden. Das läuft daraus hinaus, dass die Kettenfahrzeuge wie schnüffelnde umkreisen.

Falls Sie zwei Panzer haben, gehts einfacher: Ein Koloss wendet dem Gegner seine Front zu und zieht das Feuer auf sich, der zweite flankiert den Feind.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Prescht grundsätzlich kombiniert vor, Panzer sind wirkungslos gegen Paks, deswegen kombiniert eure Truppen.

12. November 2013 um 22:08 von JackSlater91 melden


Aktuellster Patch: Infos

Ihr solltet euch gut überlegen, ob ihr euch den neuen Patch (v.2.101) downloadet, denn:

Wenn ihr ihn installiert habt, wird die normale"Company of Heroes exe datei" durch eine "RelicCOH.exe" ersetzt. Wenn ihr das Spiel dann startet, landet ihr im "Multiplayer-Menü" wo ihr euch einloggen müsst um ONLINE zu spielen! (Es gibt keinen Einzelspielermodus).

Der Patch ist also nur was für Spieler die Online mit anderen Leuten "Company of Heroes" oder "Company of Heroes Opposing Fronts (AddOn)" spielen wollen. Ich rate Einzelspielern von der Installierung des neuen Patches ab.

1 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Also ich habe heute direkt im Einzelspieler spielen können, trotz des neusten Patches.

31. Dezember 2012 um 02:55 von MayaChan melden

Gefecht find ich besser

29. September 2012 um 21:35 von Megadroid melden

So ein Quatsch!

13. Juni 2011 um 20:01 von Stuffcon melden

Es gibt einen Einzelspielermodus erzähl hier keinen Mist.

06. Mai 2008 um 15:33 von Sgt_Gaz melden


Nebelgranaten

Ihr könnt mit Nebelgranaten z. B. ein feindliches MG oder eine von euren Schützengrupen einnebeln. So kann der Feind nicht richtig zielen, eure Jungs zwar auch nicht, aber so habt ihr bessere Chancen eine Stellung des Gegners zu flankieren.

Vorraussetzung:
  • Mörser
  • Sicht auf das Ziel

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


erste Multiplayerschlacht gut überstehen

  1. Produziert so viele Einheiten wie nur möglich.
  2. Erobert und Befestigt Treibstoff- und Munitionslager. (Sie sind Kriegsentscheident)
  3. Sucht euch einen Forschungsbaum aus. Tipp: Nehmt bei den Deutschen Blitzkrieg, bei der Panzerelite den mit den Jagdpanzern oder mit der Arty, bei den Amis den mit dem Pershing und dem M4-T34 und bei den Engländern den mit den Churchills.
  4. Versucht so schnell wie möglich an Panzer zu kommen (leichte oder schwere egal) und versucht damit erstmal ein paar feindliche Stützpunkte zu überrennen.
  5. Haltet diese Stützpunkte und bereitet einen Vernichtungsschlag vor. (Große Armee haben)
  6. Mit allen Einheiten auf einmal durch rushen.
  7. feindliches Hauptquartier zerstören.

1 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Großer Fehler alles zu befestigen, konzentriert euch auf große Punkte ( 10 Muni zb). Passt euren "Baum" den des Gegners an, es ist nutzlos auf Antitank zu gehen, wenn der Gegner Inf spielt. Siehe auch andere Kommentare für Tipps.

12. November 2013 um 22:10 von JackSlater91 melden

Wer einfach nur durchrusht macht sich anfällig für eine Kontertaktik. Man sollte vorher zumindest aufklärende Arbeit leisten um herauszufinden, wie der Gegner tickt und welche Strategien er verfolgt um entsprechend handeln zu können.

31. Dezember 2012 um 03:00 von MayaChan melden

Die Taktik funktioniert wenn du gegen nen echten anfänge spielst, du kanns mit nur 3(!) panzern und 3 panzerabwehrgeschützen die du geschickt positionierst jeden erdenklichen angriff aufhalten, das ist viel zu oft eine todesfalle!

17. Juli 2012 um 16:40 von xxxXxxx-GAMER melden


Weiter mit: CoH - Kurztipps: Einzelspieler ohne Relic Account / Lustiger Spielfehler / Anfangs Strategie

Zurück zu: CoH - Kurztipps: Flusstalvire leicht gemacht / Volksgrenadiere / Cherbourgh ohne viele Einheiten / Mission 1 leicht gemacht / Tipps aus der Redaktion

Seite 1: CoH - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Company of Heroes (5 Themen)

CoH

Company of Heroes spieletipps meint: Echtzeitstrategie im Weltkriegs-Szenario? Langeweile pur? Nein! Denn Relic macht mit taktischem Tiefgang und realitätsnaher Umsetzung alles richtig. Spieletipp! Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoH (Übersicht)

beobachten  (?