Resident Evil 2: Komplettlösung

Komplettlösung Teil A

Lösungsweg

Leon Teil A:

Lauft die Straßen von Racoon City entlang zum Waffenladen, sammelt dort die beiden Munitionspackungen ein und bekämpft die anstürmenden Gegner für das Gewehr. In den Seitenstraßen erhaltet ihr bei einem Lieferwagen noch eine Munitionspackung und auch bei dem Bus vor dem Polizeirevier liegt noch eine Munitionspackung. Betretet nun das Polizeirevier...

Polizeirevier:

Sobald ihr im Polizeirevier seid, solltet ihr als erstes ins Nebenzimmer gehen auf der linken Seite, dort erhaltet ihr vom verletzten Polizisten die blaue Schlüsselkarte. In der Einganghalle könnt ihr damit nun an der Konsole die übrigen Türen öffnen und die Munitionspackung einsammeln. Geht zur großen Tür und legt die Gegenstände die ihr nicht benötigt ab, vor allem das Messer und lest den Bericht mit dem Code, später könnt ihr bei dem Schreibtisch mit einem kleinen Schlüssel eine Munitionspackung einsammeln. Rüstet euch jetzt mit dem Gewehr aus und folgt dem nächsten Gang, mit dem Gewehr solltet ihr den Licker in diesem Gang sehr leicht erledigen können.

Weiter geht es in die Versammlungshalle, dort liegt ein Bericht, eine Munitionspackung und mit dem Feuerzeug könnt ihr bei dem Bild, den ersten roten Rubin ergattern. Nun folgt dem Gang weiter und ihr gelangt bei der Treppe zum 1. Stock unterhalb zum Fotoraum. Ein weiterer Speicherraum wo man später Filme entwickeln kann, eine Munitionspackung liegt und ein Bericht. Geht die Treppe hinauf und ihr könnt in diesem Gang den zweiten roten Rubin bekommen wenn ihr das Statuen Rätsel löst.

Nun kommt ihr zum STARS Büro, wo ihr sehr viele nützliche Sachen findet, eine Munitionspackung, ein Bericht von Chris zusammen mit dem Einhornmedallie und das zweite Gewehr im Waffenschrank. Nach dem erneuten Treffen mit Claire, müsst ihr zurück in die Eingangshalle und die Medallie beim Brunnen einlegen, als Lohn bekommt ihr den ersten Revierschlüssel und ihr könnt die blauen Türen öffnen.

Auf der rechten Seite des Polizeireviers könnt ihr bei den Büroräumen einen Safe finden (Code 2236), darin findet ihr die Karte des Reviers und eine Gewehrmunition. Daneben im Verhörraum einen kleinen Schlüssel. Im Gang wo ihr den Licker begegnet seid könnt ihr ins Archiv eindringen und findet dort eine Munitionspackung, einen Bericht und die Kurbel. Im ersten Stock geht es weiter, dort findet ihr nach der verschlossenen Tür im Korridor einen verschlossenen kleinen Schrank, darin findet ihr Pistolenteile und ihr könnt eure Pistole umbauen. Weiter geht es in die Bibliothek, geht die Treppe hoch lauft einmal herum und ihr werdet einstürzen. Bewegt das erste Regal und die beiden linken Regale nach rechts. Nun erhaltet ihr den Läuferstecker. Durch die nächste Tür gelangt ihr wieder in die Eingangshalle E1, wo ihr die Feuerleiter hinunter lassen könnt. Gegenüber von der Bibliothek kommt ihr zum Wartezimmer, ein weiterer Speicherraum mit einem Bericht und einen weiteren kleinen Schlüssel.

Bewegt euch jetzt in Richtung Außenbereich durch den Krähengang, bei dem Polizisten könnt ihr eine Munitionspackung bekommen und gelangt zu dem zerstörten Hubschrauber. Folgt dem Weg hinunter und ihr kommt zu einem kleinen Generatorraum, wo ihr das Ventil findet. Damit könnt ihr das Feuer beim Hubschrauber löschen und eine Munitionspackung beim Wrack aufsammeln. Jetzt könnt ihr im Inneren beim Wrack vorbeilaufen und in der Galerie eine Munitionspackung einsammeln, den Königsstecker erhaltet ihr mit den zwei roten Rubinen und ihr findet auch den Revierschlüssel mit dem ihr die Rosa Türen öffnen könnt. Im anderen teil des Verhörraums bekommt ihr jetzt den Turmstecker und Kabel, lauft dann gleich heraus und ignoriert den Licker.

Auf der linken Seite des Erdgeschoßes könnt ihr den Beweißraum vordringen, dort findet ihr einen Film zum entwickeln für Foto A und könnt zur Eingangsverwaltung zurückkehren wo der verletzte Polizist lag. Dort findet ihr noch eine Munitionspackung, einen Bericht und den nächsten Revierschlüssel für die rote Tür. Bei dieser Tür könnt ihr im Korridor das Kabel einsetzen um die Fenster zu schließen und findet im Regal am Ende eine Gewehrmunition. Nun gelangt ihr in das Kellergebäude, erreicht ihr dort den Generatorraum wo ihr die Keller Karte findet und werft den Generator an (2x oben, 2x unten, 1x oben).

Gelangt ihr zur Garage begegnet ihr zum ersten Mal Ada Wong im Spiel und ihr könnt gemeinsam den Einsatzwagen verschieben. Im Zellenblock findet ihr eine Munitionspackung und den Feuerhaken bei Bens Zelle. Nun gelangt ihr durch einen Tunnel weiter und trefft wieder auf Ada Wong. Weiter geht es mit ihr, löst das Kistenrätsel im Wasserraum um den nächsten Revierschlüssel für die grünen Türen zu bekommen, zudem findet ihr beim Fahrstuhl eine Gewehrmunition. Habt ihr diese Sachen eingesammelt bringt Sie zu Leon damit ihr weiter kommt.

Beim Keller B1 könnt ihr in den Obduktionsraum gelangen, wo ihr die rote Schlüsselkarte bekommt. Gleich daneben finden ihr in einem Waffenraum zwei Munitionspackungen, das Sturmgewehr und Seitentaschen. Wenn ihr wieder die Treppe hinauf ins Revier kommt, geht gleich weiter in den Pausenraum, wo ihr eine Gewehrmunition, die Magnum und einen Bericht findet. Auf derselben Ebene findet ihr neben dem Verhörraum, den Bilderraum wo ein weiterer Film liegt zum entwickeln von Foto B, mit dem Feuerzeug zündet ihr den Offen an und betätigt die Statuen in der richtigen Reihenfolge (2, 3, 1), dafür gibt es ein Zahnrad. Mit dem Zahnrad und der Kurbel könnt ihr im obersten Stock den Pferdestecker bekommen. Rutscht ihr nun von dort oben den Schacht herunter gelangt ihr wieder zum Zellenblock und ihr werdet Ben ein letztes Mal begegnen, der euch noch seinen Bericht gibt.

Wenn ihr im Kellergemäuer zu dem Raum kommt wo ihr die vier Stecker einsetzten sollt, werdet ihr auf euren ersten Endgegner treffen. Erledigt diesen und setzt die vier Stecker in die Konsole ein. Nun gelangt ihr in die Kanalisation.

Kanalisation:

Da ihr wieder mit Ada unterwegs seid, geht es mit ihr gemeinsam weiter und den zweiten Kontrollraum erreichen. Dort gibt's eine weitere Munitionspackung und einen Bericht. Nehmt das Ventil mit und fahrt mit dem Fahrstuhl hinunter, eine Videosequenz folgt.

Weiter mit Ada, folgt Anette Birkin und nehmt die Karte an der Wand an euch. Über den Ventilatorschacht gelangt ihr zum Kontrollpunkt für die Brücken und trefft Anette Birkin die euch die Wahrheit über ihren Mann William Birkin berichtet. Klettert danach zum Müllschacht hinunter.

Weiter mit Leon, die Wolfsmedallie und eine Gewehrmunition liegen im Gang bei den Soldaten. Folgt den Tunneln bis zur Brückenstation und setzt das Ventil ein um die Brücke herunter zu lassen. Auf der anderen Seite gibt es wieder eine Gewehrmunition. Lasst die Brücke wieder hinauf und folgt dem Tunnel zu Ada. Der nächste Endgegner erwartet euch, habt ihr in besiegt, erreicht ihr Ada und werdet verpflegt. Klettert die Leiter hinauf und im Brückenkontrollraum erhaltet ihr beim Kontrollpult ganz oben die Adlermedallie und einen Bericht. Setzt die beiden Medallien bei dem Wasserfall ein und ihr könnt über einen Fahrstuhllift zur Fabrik gelangen. Nun trachtet euch William Birkin nach dem Leben und ihr müsst ihn im Lift abwehren.

Auf der anderen Seite findet ihr Gewehrteile in einem Gang und könnt euer Gewehr aufbessern. Erreicht die nächste Speicherstation, sammelt die Gewehrmunition ein und die Magnummunition. Draußen findet ihr eine weitere Munitionspackung und aktiviert die Fahrstuhlkabine mit dem Kabinenschlüssel aus der Kabine. Auf der fahrt herunter müsst ihr euch erneut William Birkin stellen.

Forschungslabor:

Im Labor bringt Leon zunächst Ada in den nächsten Speicherraum, darin findet ihr Magnummuntion und eine Gewehrmunition. Zuerst müsst ihr ins blaue Areal in die Kühlkammer wo ihr die Sicherungsklemme findet und aufladen könnt zur Hauptsicherung. Setzt diese in der Mitte des Labors ein und bei rotem Arial Flammenwerfer in Umkleidekabine einsammeln, zwei weitere Berichte. "GUEST" ist das Passwort für den Computer und im Nebenraum findet ihr Gewehrmunition. Klettert nun hinunter in den Kontrollraum, wo ihr die Karte findet. Im Labor dahinter findet ihr den Laborkartenschlüssel und könnt die letzten Türen öffnen. Gebt im Computer in Birkins Labor "GUEST" ein und klettert wieder nach oben. Im blauen Areal findet ihr dank der Schlüsselkarte Magnummunition und die MO- Disk. Sobald ihr versucht ins Zentrum zu gelangen trefft ihr Anette Birkin die euch über Ada aufklärt, nach einer weiteren Videosequenz erhaltet ihr die Probe des G-Virus. Im Zentrum werdet ihr dann wieder auf Ada stoße und es kommt zur Entscheidung zwischen Ada und Leon.

Verlasst das Labor mit der MO- Disk im Keller B5 und ihr werdet erneut auf William Birkin treffen, bekämpft ihn am besten mit eurer Magnum und ihr erreicht nach eurem Sieg den Zug in die Freiheit, Geschafft!!!

Anmerkung: Es gibt nicht viele unterschiede zwischen dem Szenario von Claire zu Leon. Also nicht wundern wenn es ähnlich klingt.

Claire Teil A:

Lauft die Straßen von Racoon City entlang zum Waffenladen, sammelt dort die beiden Munitionspackungen ein und bekämpft die anstürmenden Gegner für die Armbrust. In den Seitenstraßen erhaltet ihr bei einem Lieferwagen noch eine Munitionspackung und auch bei dem Bus vor dem Polizeirevier liegt noch eine Munitionspackung. Betretet nun das Polizeirevier...

Polizeirevier:

Sobald ihr im Polizeirevier seid, solltet ihr als erstes ins Nebenzimmer gehen auf der linken Seite, dort erhaltet ihr vom verletzten Polizisten die blaue Schlüsselkarte. In der Einganghalle könnt ihr damit nun an der Konsole die übrigen Türen öffnen und die Munitionspackung einsammeln. Geht zur großen Tür und legt die Gegenstände die ihr nicht benötigt ab, vor allem das Messer und lest den Bericht mit dem Code, holt beim Schreibtisch mit dem Dietrich das Erste Hilfe Spray. Rüstet euch jetzt mit der Armbrust aus und folgt dem nächsten Gang, mit der Armbrust solltet ihr den Licker in diesem Gang zwar nicht leicht aber doch erledigen können.

Weiter geht es in die Versammlungshalle, dort liegt ein Bericht, und später könnt ihr mit dem Feuerzeug bei dem Bild, den roten Rubin ergattern. Nun folgt dem Gang weiter und ihr gelangt bei der Treppe zum 1. Stock unterhalb zum Fotoraum. Ein weiterer Speicherraum wo man später Filme entwickeln kann, eine Munitionspackung liegt und ein Bericht. Geht die Treppe hinauf und ihr könnt in diesem Gang den zweiten roten Rubin bekommen wenn ihr das Statuen Rätsel löst.

Nun kommt ihr zum STARS Büro, wo ihr sehr viele nützliche Sachen findet, eine Munitionspackung, ein Bericht von Chris zusammen mit dem Einhornmedallie und im Waffenschrank den Granatenwerfer. Wenn ihr versucht das Büro zu verlassen erhaltet ihr noch ein Fax, nun müsst ihr zurück in die Eingangshalle und die Medallie beim Brunnen einlegen, als Lohn bekommt ihr den ersten Revierschlüssel und ihr könnt die blauen Türen öffnen.

Auf der rechten Seite des Polizeireviers könnt ihr bei den Büroräumen einen Safe finden (Code 2236), darin findet ihr die Karte des Reviers und eine Säuregranaten. Daneben im Verhörraum eine Munitionspackung. Im Gang wo ihr den Licker begegnet seid könnt ihr ins Archiv eindringen und findet dort einen Bericht und die Kurbel. Im ersten Stock geht es weiter, ihr werdet Sherry im Gang beim STARS Büro treffen und bei der verschlossenen Tür dahinter im Korridor einen verschlossenen kleinen Schrank, darin findet ihr Brandgranaten und eine Munitionspackung. Zudem trefft ihr Leon der euch ein Funkgerät mit auf den Weg gibt. Weiter geht es in die Bibliothek, geht die Treppe hoch lauft einmal herum und ihr werdet einstürzen. Bewegt das erste Regal und die beiden linken Regale nach rechts. Nun erhaltet ihr den Schlangenstein. Durch die nächste Tür gelangt ihr wieder in die Eingangshalle E1, wo ihr die Feuerleiter hinunter lassen könnt. Gegenüber von der Bibliothek kommt ihr zum Wartezimmer, ein weiterer Speicherraum mit einem Bericht und das Feuerzeug.

Bewegt euch jetzt in Richtung Außenbereich durch den Krähengang, bei dem Polizisten könnt ihr eine Munitionspackung bekommen und gelangt zu dem zerstörten Hubschrauber. Folgt dem Weg hinunter und ihr kommt zu einem kleinen Generatorraum, wo ihr das Ventil findet und eine weitere Armbrust. Damit könnt ihr das Feuer beim Hubschrauber löschen und eine Munitionspackung beim Wrack aufsammeln. Jetzt könnt ihr im Inneren beim Wrack vorbeilaufen und in der Galerie eine Munitionspackung einsammeln, die erste hälfte des blauen Steins erhaltet ihr mit den zwei roten Rubinen und ihr findet auch den Revierschlüssel mit dem ihr die Rosa Türen öffnen könnt. Im anderen Teil des Verhörraums bekommt ihr jetzt den Adlerstein und Kabel, lauft dann gleich heraus und ignoriert den Licker.

Auf der linken Seite des Erdgeschoßes könnt ihr den Beweißraum vordringen, dort findet ihr Sprengstoff, einen Film zum entwickeln und für Foto A und könnt zur Eingangsverwaltung zurückkehren wo der verletzte Polizist lag. Dort findet ihr noch eine Munitionspackung, den Zünder. Nun solltet ihr beim Hubschrauber die Wand aufsprengen mit dem Sprengsatz und ihr erreicht das Büro des Polizeichefs. Ihr werdet ihm begegnen und in der dunklen Galerie Sherry, sobald ihr das Licht anschaltet. Wenn ihr jetzt zurück zum Polizeichef zurück kehrt findet ihr einen Bericht und den nächsten Revierschlüssel für die rote Tür.

Bei dieser Tür könnt ihr im Korridor das Kabel einsetzen um die Fenster zu schließen. Nun gelangt ihr in das Kellergebäude, erreicht ihr dort den Generatorraum wo ihr die Keller Karte findet und werft den Generator an (2x oben, 2x unten, 1x oben).

Klettert die Leiter hinunter beim Keller und ihr werdet Sherry wieder begegnen, nachdem ihr den Speicherraum verlasst. Weiter geht es mit Sherry, fahrt mit dem Fahrstuhl hinauf, löst das Kistenrätsel im Wasserraum um den nächsten Revierschlüssel für die grünen Türen zu bekommen, zudem findet ihr bei dem anderen Raum Granaten. Habt ihr diese Sachen eingesammelt bringt Sie zu Claire damit ihr weiter kommt.

Beim Keller B1 könnt ihr in den Obduktionsraum gelangen, wo ihr die rote Schlüsselkarte bekommt. Gleich daneben finden ihr in einem Waffenraum zwei Munitionspackungen, das Sturmgewehr und Seitentaschen. Wenn ihr wieder die Treppe hinauf ins Revier kommt, geht gleich weiter in den Pausenraum einen Bericht und Säuregranaten findet. Auf derselben Ebene findet ihr neben dem Verhörraum, den Bilderraum wo ein weiterer Film liegt zum entwickeln von Foto B, mit dem Feuerzeug zündet ihr den Offen an und betätigt die Statuen in der richtigen Reihenfolge (2, 3, 1), dafür gibt es ein Zahnrad. Mit dem Zahnrad und der Kurbel könnt ihr im obersten Stock die zweite Hälfte des Blauen Steins bekommen. Setzt die drei Tafeln nun beim Büro des Polizeichefs ein, fahrt mit dem Fahrstuhl herunter und ihr begegnet dem Polizeichef zum letzten Mal.

Wenn ihr ins Kellergemäuer herunter klettert, werdet ihr auf euren ersten Endgegner treffen. Erledigt diesen, holt Sherry wieder und betretet mit ihr die Kanalisation.

Kanalisation:

Gleich nachdem ihr mit Sherry die Kanalisation erreicht habt, werdet ihr wieder voneinander getrennt. Weiter mit Sherry, folgt den Lüftungsschächten bis zum Müllschacht und ihr werdet das Wolfsmedallion finden. Gleich danach tappt Sherry in eine Falle und stürzt ab.

Weiter mit Claire, weiter zum zweiten Kontrollraum. Dort gibt's eine weitere Munitionspackung und einen Bericht. Nehmt das Ventil mit und fahrt mit dem Fahrstuhl hinunter.

Im Gang bei den Soldaten liegen Brandgranaten. Folgt den Tunneln bis zur Brückenstation, wo ihr Anette Birkin treffen werdet und setzt das Ventil ein um die Brücke herunter zu lassen. Auf der anderen Seite gibt es wieder weitere Brandgranaten. Lasst die Brücke wieder hinauf und folgt dem Tunnel zu Sherry. Der nächste Endgegner erwartet euch, habt ihr in besiegt, erreicht ihr Sherry. Klettert die Leiter hinauf und im Brückenkontrollraum erhaltet ihr beim Kontrollpult ganz oben die Adlermedallie und einen Bericht. Setzt die beiden Medallien bei dem Wasserfall ein und ihr könnt über einen Fahrstuhllift zur Fabrik gelangen.

Auf der anderen Seite findet ihr den Elektrowerfer in einem Gang. Erreicht die nächste Speicherstation, sammelt die Brandgranaten und Granaten ein. Draußen findet ihr eine weitere Munitionspackung und aktiviert die Fahrstuhlkabine mit dem Kabinenschlüssel aus der Kabine. Auf der fahrt herunter müsst ihr euch erneut William Birkin stellen.

Forschungslabor:

Im Labor bringt Claire zunächst Sherry in den nächsten Speicherraum, darin findet ihr Brandgranaten. Zuerst müsst ihr ins blaue Areal in die Kühlkammer wo ihr die Sicherungsklemme findet und aufladen könnt zur Hauptsicherung. Setzt diese in der Mitte des Labors ein und bei rotem Arial in Umkleidekabine findet ihr zwei weitere Berichte und Pfeilköcher. "GUEST" ist das Passwort für den Computer und im Nebenraum findet ihr Granaten. Klettert nun hinunter in den Kontrollraum, wo ihr die Karte findet. Im Labor dahinter findet ihr den Laborkartenschlüssel und könnt die letzten Türen öffnen. Gebt im Computer in Birkins Labor "GUEST" ein, danach werdet ihr ein letztes Mal Anette Birkin begegnen, die euch zuletzt noch einen Bericht gibt.

Klettert wieder nach oben. Im blauen Areal findet ihr dank der Schlüsselkarte das Serum und die MO- Disk. Wandelt hier das Serum um ihn Grundserum und ihr könnt es dann im unteren Labor umwandeln in Impfstoff.

Verlasst das Labor mit der MO- Disk im Keller B5 und ihr werdet erneut auf William Birkin treffen, bekämpft ihn am besten mit eurem Granatenwerfer und ihr erreicht nach eurem Sieg den Zug in die Freiheit, Geschafft!!!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Resident Evil 2 schon gesehen?

Komplettlösung Teil 2

Waffen Leon S. Kennedy:

- Messer: Nahkampfwaffe, total uneffektive Waffe kann man gleich am Anfang ablegen!!!

- Pistole: 18 Schuss, effektiv gegen normale Gegner und Tiere. Pistolenpatronen geben 15 Schuss pro Packung zum nachladen und Pistole ist auf 18 Schuss begrenzt.

- Spezialpistole: Die Pistole kann mit Pistolenteilen aufgetunt werden und feuert dann drei Schüsse gleichzeitig ab.

- Gewehr: 5 Schuss, effektiv gegen normale, starke Gegner und Endgegner. Schrottpatronen geben 7 Schuss pro Packung zum nachladen und Gewehr ist auf 5 Schuss begrenzt.

- Spezial Gewehr: 7 Schuss, das Gewehr kann mit Gewehrteilen aufgetunt werden und feuert dann stärkere Schüsse ab und die Kapazität ist auf 7 erweitert.

- Magnum: 8 Schuss, effektiv gegen normale, starke Gegner und Endgegner. Magnumpatronen geben 8 Schuss pro Packung zum nachladen und Magnum ist auf 8 Schuss begrenzt.

- Sturmgewehr: Waffe ist auf 100% Kapazität begrenzt, Automatik Waffe

- Flammenwerfer: Waffe ist auf 100% Kapazität begrenzt, effektiv gegen Pflanzengegner

- Raketenwerfer: 2 Schuss, nur in Teil B! erhaltet ihr bei der letzten Begegnung mit dem Tyrant, ist Ada oder nicht?!

Waffen Claire Redfield:

- Messer: Nahkampfwaffe, total uneffektive Waffe kann man gleich am Anfang ablegen!!!

- Pistole: 13 Schuss, effektiv gegen normale Gegner und Tiere. Pistolenpatronen geben 15 Schuss pro Packung zum nachladen und Pistole ist auf 13 Schuss begrenzt.

- Armbrust: 18 Schuss, effektiv gegen normale und starke Gegner. Pfeilköcher geben 36 Schuss pro Packung zum nachladen und Armbrust ist auf 18 Schuss begrenzt

- Granatwerfer: 6 Schuss, effektiv gegen starke Gegner und Endgegner. Granatenboxen geben 6 Granaten ab und man kann Granatenwerfer unbegrenzt nachladen.

- Brandgranaten: 6 Granaten, effektiv gegen starke Gegner und Endgegner. Granatenboxen geben 6 Granaten ab und man kann Granatenwerfer unbegrenzt nachladen.

- Säuregranaten: 6 Granaten, effektiv gegen starke Gegner und Endgegner. Granatenboxen geben 6 Granaten ab und man kann Granatenwerfer unbegrenzt nachladen.

- Sturmgewehr: Waffe ist auf 100% Kapazität begrenzt, Automatik Waffe

- Elektrowerfer: Waffe ist auf 100% Kapazität begrenzt, feuert Elektro- Blitze ab

- Raketenwerfer: 2 Schuss, nur in Teil B! erhaltet ihr bei der letzten Begegnung mit dem Tyrant, von einer geheimnisvollen Person.

Sonstige Items:

- Grünes Heilkraut: Heilt erlittenen Schaden und kann mit zwei weiteren grünen oder roten und blauen Heilkräutern gemischt werden, heilt größeren Schaden.

- Rotes Heilkraut: kann nur in Verbindung mit grünem Kraut genommen werden, heilt höheren Schaden besser.

- Blaues Heilkraut: Heilt erlittene Vergiftung und kann nur mit grünem oder mit einer Mischung aus grünem und rotem Heilkraut vermischt werden, nicht aber nur mit rotem Heilkraut.

- Erste Hilfe Spray: Heilt schweren Schaden sehr effektiv.

- Farbpatronen: Mit Hilfe von Farbpatronen lässt sich das Spiel an einer Schreibmaschine speichern, eine Farbpatrone pro speichern.

- Feuerzeug: wird benutzt um dunkle Orte zu erhellen oder Dinge anzuzünden und ist unbegrenzt verfügbar (Standartausrüstung von Leon, mit Claire separat im Spiel zu finden ).

- Dietrich: wird benutzt um leichte Schlösser zu knacken und aufzumachen (Standartausrüstung von Claire)

- Seitentaschen: Erlauben einem zwei weitere Items bei sich zu tragen, nur in Teil A.

Gegner:

- Untote: Standard Gegner in Resident Evil und kommen überall vor, Pistole ist empfohlen. Am besten Gegner mit Pistole zu Fall bringen und am Anfang in den Straßen vorbei laufen während Sie am Boden liegen (spart Munition, sehr wichtig)

- Hunde: Schnelle Gegner und tauchen zu zweit oder zu dritt auf, Gewehr oder Pistole empfohlen

- Raben: Gegner in der Luft tauchen nur einmal im Polizeirevier auf, am besten ignorieren und vorbeilaufen

- Spinnen: Langsame Gegner die an Wänden Krabbeln und giftige Säure versprühen, zwar am wirksamsten mit Brandgranaten zu bekämpfen, dafür sind die Spinnen die dümmsten Gegner im Spiel, gegen die muss man nicht wirklich kämpfen es reicht wenn ihr denen geschickt ausweicht und vorbeilauft

- Babyspinnen: sind eher lästig anstatt gefährlich, es reicht wenn ihr ihnen ausweicht

- Licker BOW: Das sind sehr starke und schnelle Gegner, schwere Waffen sind empfohlen, vor allem Säuregranaten mit Claire, mit Leon 3 Gewehrschüsse

- Pflanzen BOW: Tauchen im Labor auf und sind mit Flammenwerfer oder Brandgranaten am besten zu bekämpfen

- Motte BOW: findet ihr nur einmal im Forschungslabor in William Birkins Labor wo ihr den Computer bedienen müsst. Hat dieselbe Schwäche wie die Pflanzen BOW

Endgegner

- Birkins Brut: der erste Endgegner in Teil A erwartet euch beim Kanalisationseingang, da er langsam ist solltet ihr in mit eurem Sturmgewehr und schweren Waffen bekämpfen, achtet aber auf die kleinen Parasiten am Boden

- Krokodil: Der wohl am einfachsten zu besiegende Endgegner in Teil A ist das Krokodil, ihr braucht dafür nur einen Pistolenschuss. Sobald es bei Ada auftaucht lauft in den gang zurück, lasst die Gasflasche fallen und sobald es im Maul des Monsters ist feuert es ab, Ende!

- Tyrant: Ein Gegner der euch in Teil B immer wieder auflauert, er mag zwar langsam sein kann dafür aber sehr stark zuschlagen. Mit Claire solltet ihr euren Granatenwerfer einsetzten, vor allem Säuregranaten nach 4 oder 5 fällt er meistens zu Boden und hinterlässt Munition.

- Tyrant 2: Im letzten Teil des Labors erwartet euch die Finale Form des Tyrant, die sehr Schnell ist und euch immer wieder angreift. Feuert zunächst auf ihn und erledigt ihn dann mit der Spezialwaffe die euch zugeworfen wird. Bei Claire und Leon müsst ihr aufpassen dass ihr ihn mit dem Raketenwerfer richtig trefft, weil ihr die zweite Rakete im Zug braucht.

- William Birkin: In Teil B erwartet euch anstatt Birkins Brut Birkin selbst an dieser Stelle und ihr müsst auf jeden Fall Abstand zu ihm halten, weil er euch mit einem Stahlrohr angreifen will, lasst euch bloß nicht treffen sonst ist das euer Ende! Bekämpft ihn mit Waffen die eine hohe Reichweite haben, dann schafft ihr es

- William Birkin 1: Auf dem Weg zur Fabrik werdet ihr im Fahrstuhl zum allerersten Mal mit Leon von Birkin angegriffen, bei dieser Begegnung greift er euch mit seinen Klauen in der Kabine an, feuert einfach mit dem Gewehr auf die Klauen

- William Birkin 2: In der Fahrerkabine zum Labor werdet ihr ein weiteres Mal von William Birkin angegriffen, bei dieser Begegnung solltet ihr mit Leon eurer verbessertes Gewehr benutzten und mit Claire euren Granatenwerfer

- William Birkin 3: Das dritte Mal in Teil A begegnet er euch kurz vor dem Zug im Labor und ihr habt 5 Minuten um ihn zu besiegen. Bei dieser Begegnung solltet ihr mit Leon eure Magnum benutzten und mit Claire euren Granatenwerfer um ihn den Gnadenstoß zu geben!

- William Birkin 4: Das letzte Mal taucht er in Teil B im Zug auf und zeigt seine Finale Form. Mit Leon solltet ihr eure Magnum und euren Raketenwerfer benutzten und mit Claire euren Granatenwerfer und Raketenwerfer.

Spieltipps:

- Das Messer ist so gut wie nutzlos in diesem Teil, also müsst ihr auf eure Pistole aufbauen, deshalb gilt die Regel weicht jedem unnötigen Kampf aus!

- Erledigt nur die Gegner im Inneren des Polizeireviers Außerhalb könnt ihr alle stehen lassen, denn das macht keinen Sinn gegen die zu kämpfen weil ihr dort sowieso nicht noch mal hingehen müsst.

- Wenn ihr am Anfang im Waffenladen ankommt, kämpft gegen die Gegner die durch die Fensterscheibe kommen um gleich eine stärkere Waffe zu bekommen.

- Weicht in den Straßen allen Gegnern aus und benutzt die Pistole nur im Notfall, wenn ihr schnell seit ist das kein Problem, benutzt die Pistole erst im Polizeirevier.

- An jeder Schreibmaschine findet ihr Speicherpatronen, macht euch also deswegen keine großen Sorgen.

- Setzt das Gewehr mit Leon und den Granatenwerfer mit Granaten auch bei mehreren Gegnern ein weil diese Waffen hohe Durchschlagskraft besitzen.

Neue Kostüme und Revolver

Habt ihr beide Szenarien, also A und B mit Claire und Leon durchgespielt, taucht ab sofort ein neuer Gegner vor dem Polizeirevier auf, es ist Brad von den STARS, allerdings müsst ihr in Teil B noch mal aus dem Revier heraus laufen wenn ihr das Kostüm bekommen wollt. Besiegt ihr diesen Gegner bekommt ihr von ihm einen Spezialschlüssel und könnt in der Dunkelkammer des Reviers beim Schrank mit Claire ein neues Kostüm bekommen plus einen Revolver und bei Leon habt ihr sogar die Auswahl zwischen zwei Kostümen.

Raketenwerfer

Wenn ihr den Raketenwerfer im Spiel Freischalten wollt müsst ihr einen A Rank im Szenario A schaffen. Dazu müsst ihr das Spiel in unter 2 Stunden, ohne ein Heil Spray zu benutzten und ohne einmal zu speichern durchgespielt haben. Am besten ihr benutzt dabei den Cheat für unendliche Munition, geht dann am schnellsten.

Minigun und Sturmgewehr

Wenn ihr den Minigun und Sturmgewehr im Spiel Freischalten wollt müsst ihr einen A oder B Rank im Szenario B schaffen. Dazu müsst ihr das Spiel wie beim Raketenwerfer in unter 2 Stunden, ohne ein Heil Spray zu benutzten und ohne einmal zu speichern durchgespielt haben. Am besten ihr benutzt dabei den Cheat für unendliche Munition, geht dann am schnellsten.

Lösungsweg B

Anmerkung: Bei dem Teil B werdet ihr die Seitentaschen und das Kabel im Polizeirevier nicht finden, da ihr diese bei Teil A schon geholt habt, dafür liegen alle Berichte an den bekannten stellen und auch die Meisten Gegenstände. Nur ein paar muss man an anderen Orten suchen. Genauso ähneln sich auch diese beiden Geschichten sehr Stark also auch hier nicht wundern.

Claire Teil B:

Im Gegensatz zu Teil A erreicht ihr gleich das Polizeirevier. Lauft einfach die Straße entlang und weicht wieder allen Gegnern aus, kämpft erst im Revier gegen die Gegner. Wenn ihr die erste Tür gemeistert habt seit ihr auf dem Parkplatz des Reviers, schnappt euch den Parkschlüssel im Führerhaus und verlasst den Parkplatz.

Polizeirevier:

Jetzt seid ihr wieder an einem bekannten Platz, nämlich beim Generatorraum wo ihr eine Munitionspackung findet. Lauft weiter den Außenbereich entlang und ihr werdet nach den Treppen eine Videosequenz sehen wo ein Hubschrauber abstürzt. Nun könnt ihr ins Revier eindringen. Holt euch im Rabengang die Munitionspackung beim Polizisten und erreicht den ersten Speicherpunkt im Warteraum. Hier findet ihr weitere Munitionspackungen und könnt in die Eingangshalle vordringen. Auf der Ebene E1 findet ihr in der Eingangshalle das Einhornmedallion lasst die Leiter herunter, damit ihr im Erdgeschoss den Granatenwerfer einsammeln könnt und das Einhornmedallion einsetzen könnt für den blauen Revierschlüssel. Kehrt nun zum Rabengang zurück und öffnet dort die Tür, geht die Treppe herunter und dringt in die Büroräume des Erdgeschosses ein, dort findet ihr das Ventil, zwei Munitionspackungen und im Safe (Code wieder 2236) Säuregranaten plus Karte des Reviers. Löscht nun das Feuer beim Hubschrauber wie bekannt mit dem Ventil und ihr werdet beim Wrack mit weiteren Säuregranaten belohnt.

Wenn ihr wieder in den Rabengang zurück seid kommt eine weitere Videosequenz und ein neuer Gegner erwartet euch Tyrant! Bekämpft diesen mit dem Granatenwerfer und ihr erhaltet eine Munitionspackung. Betretet die Galerie neben dem Hubschrauber wo ihr die blaue Schlüsselkarte findet, öffnet mit dieser die Türen in der Einganghalle. Nun könnt ihr wie gewohnt den Weg vom Erdgeschoß aus zum STARS Büro gehen. Das Feuerzeug findet ihr im Archivraum wo ihr den Revierschlüssel Blau benötigt und könnt den ersten roten Rubin in der Versammlungshalle mit dem Feuerzeug zusammen mit einer Munitionspackung einsammeln. Eine weitere Munitionspackung erwartet euch in der Dunkelkammer und darüber der zweite rote Rubin beim Statuenrätsel im ersten Stock. Weiter zum STARS Büro wo ihr Leon wieder begegnet, nehmt die Armbrust aus dem Waffenschrank, den Revierschlüssel für die rosa Türen und verlasst das Büro wieder. Nun folgt die Sequenz mit Sherry, folgt ihr und ihr werdet kurz vor dem Eingang zur Bibliothek einen kleinen Schrank mit dem Dietrich öffnen können wo ihr weitere Munitionspackungen findet.

In der Bibliothek löst ihr das Rätsel mit den Regalen wieder wie beim ersten Mal und erhaltet den Schlangenstein, in der Galerie erhaltet ihr wieder für die beiden roten Rubine die erste Hälfte des Jaguar Steins. Kehrt nun ins Erdgeschoss zurück auf die linke Seite und sammelt im Beweisraum und in der Eingangsverwaltung dank des Revierschlüssels den Zünder und Sprengstoff ein wie beim ersten Mal, um die Mauer beim Hubschrauber zu zerstören. Nun trefft ihr den Polizeichef und in der zweiten Galerie dahinter wenn ihr das Licht anschaltet Sherry. Nehmt dort die Munitionspackung aus der Truhe und sammelt auf eurem Rückweg den Revierschlüssel rot im Büro des Polizeichefs ein. Wieder ins Erdgeschoss auf die rechte Seite, dort findet ihr beim Verhörraum wieder den Adlerstein und beim Zugang zum Keller wo ihr den Revierschlüssel rot braucht Säuregranaten am Ende des Ganges.

Nun gelangt ihr in das Kellergebäude, erreicht ihr dort den Generatorraum wo ihr die Keller Karte findet und werft gleich den Generator an (2x oben, 2x unten, 1x oben). Klettert die Leiter hinunter beim Keller und ihr werdet Sherry wieder begegnen, nachdem ihr den Speicherraum verlasst. Weiter geht es mit Sherry, fahrt mit dem Fahrstuhl hinauf, löst das Kistenrätsel im Wasserraum um den nächsten Revierschlüssel für die grünen Türen zu bekommen, zudem findet ihr bei dem anderen Raum Granaten. Habt ihr diese Sachen eingesammelt bringt Sie zu Claire damit ihr weiter kommt.

Beim Keller B1 könnt ihr jetzt in den Obduktionsraum gelangen, wo ihr die rote Schlüsselkarte bekommt. Gleich daneben finden ihr in einem Waffenraum zwei Munitionspackungen und weitere Säuregranaten. Nun müsst ihr mit Claire in den Zellenblock vordringen wo ihr im Gang den Film C findet, in Bens Zelle einen Pfeilköcher und bei den Hundezellen die Kurbel für den Uhrenturm.

Wenn ihr wieder die Treppe hinauf ins Revier kommt, geht gleich weiter in den Pausenraum einen Bericht und Säuregranaten findet. Auf derselben Ebene findet ihr neben dem Verhörraum den Bilderraum. Mit dem Feuerzeug zündet ihr den Offen an und betätigt die Statuen in der richtigen Reihenfolge (2, 3, 1), dafür gibt es ein Zahnrad. Achtung, ihr werdet hier erneut vom Tyrant angegriffen und erhaltet nach dem Sieg weitere Munitionspackungen, verlasst ihr den Bilderraum wieder greift euch der Tyrant ein zweites Mal an und ihr bekommt einen weiteren Pfeilköcher als Belohnung für euren Sieg. Mit dem Zahnrad und der Kurbel könnt ihr im obersten Stock die zweite Hälfte des Jaguar Steins bekommen. Wenn ihr wieder hinunter steigt zur Bibliothek taucht der Tyrant ein drittes Mal auf und ihr bekommt Granaten wenn ihr in dieses Mal besiegt. Setzt die drei Tafeln nun beim Büro des Polizeichefs ein, fahrt mit dem Fahrstuhl herunter und ihr begegnet dem Polizeichef zum letzten Mal. In der Folterkammer sind zudem Säuregranaten die ihr mitnehmen solltet.

Wenn ihr ins Kellergemäuer herunter klettert, werdet ihr dieses Mal auf William Birkin treffen. Erledigt diesen, holt Sherry wieder und betretet mit ihr die Kanalisation.

Kanalisation:

Gleich nachdem ihr mit Sherry die Kanalisation erreicht habt, werdet ihr wieder voneinander getrennt. Geht mit Claire, weiter zum zweiten Kontrollraum. Dort gibt's eine weitere Munitionspackung. Nehmt das Ventil mit und fahrt mit dem Fahrstuhl hinunter. Ihr werdet auf den verletzten Leon treffen und geht weiter. Im Gang bei den Soldaten liegen Brandgranaten und das Wolfsmedallion. Folgt den Tunneln bis zur Brückenstation, wo ihr Anette Birkin treffen werdet und setzt das Ventil ein um die Brücke herunter zu lassen. Auf der anderen Seite gibt es wieder weitere Brandgranaten. Lasst die Brücke wieder hinauf und folgt dem Tunnel zum Müllschacht. Klettert dort die Leiter hinauf und im Brückenkontrollraum erhaltet ihr beim Kontrollpult ganz oben die Adlermedallie. Setzt die beiden Medallien bei dem Wasserfall ein und ihr könnt über einen Fahrstuhllift wo Sherry wieder auftaucht zur Fabrik gelangen.

Auf der anderen Seite findet ihr den Elektrowerfer in einem Gang. Erreicht die nächste Speicherstation, sammelt die Brandgranaten und Säuregranaten ein. Weiter ohne Sherry, draußen findet ihr eine weitere Munitionspackung und die Karte zur Fabrik. Fahrt mit dem kleinen Aufzug herunter und folgt dem Weg zum Kontrollraum. Dort findet ihr den Konsolenschlüssel für die Konsole im Speicherraum. Gleich danach wenn ihr auf den Monitor blickt, seht ihr den Tyrant der euch wieder nach dem Leben trachtet. Besiegt ihn und ihr werdet mit Säuregranaten belohnt. Aktiviert jetzt den Fahrstuhllift mit dem Schlüssel und steigt ein. Auf der fahrt herunter müsst ihr euch erneut William Birkin stellen.

Forschungslabor:

Bei Teil B haltet ihr auf der Stufe B1 an und ihr müsst mit Claire alleine durch einen Luftschacht weiter gehen. Danach fährt der Fahrstuhllift herunter und ihr seid auf euch gestellt. Geht links in den Speicherraum und schiebt die Kiste auf den kleinen Aufzug, fahrt mit ihr herunter und schiebt die Kiste zu den Anderen. Neben der Schreibmaschine findet ihr weitere Brandgranaten. Nun geht weiter herunter auf die Stufe B3 und betätigt dort den Schalter für den Strom, damit könnt ihr nun den Fahrstuhl in B1 verwenden.

Nun gelangt ihr auf die bekannte Stufe B4.

Geht zunächst in den nächsten Speicherraum, darin findet ihr Brandgranaten und eine Munitionspackung. Zuerst müsst ihr ins blaue Areal in die Kühlkammer wo ihr die Sicherungsklemme findet und aufladen könnt zur Hauptsicherung. Setzt diese in der Mitte des Labors ein und bei rotem Arial in Umkleidekabine findet ihr zwei weitere Berichte und den Laborkartenschlüssel. "GUEST" ist das Passwort für den Computer und im Nebenraum findet ihr Granaten. Klettert nun hinunter in den Kontrollraum, wo ihr die Karte findet. Im Labor dahinter findet ihr den Energieraumschlüssel und könnt die letzten Türen öffnen. Gebt im Computer in Birkins Labor "GUEST" ein, danach werdet ihr Anette Birkin begegnen, die euch über Sherry aufklärt.

Nun müsst ihr wieder ganz nach oben auf die Stufe B1 zum Energieraum. Zuvor könnt ihr noch auf der Stufe B4 im blauen Areal im Labor für das Gegengift weitere Granaten einsammeln und daneben könnt ihr jetzt bei dem verschlossenen Raum zum zweiten Mal einloggen und erhaltet das Sturmgewehr. Ihr findet Sherry im Energieraum B1, die vom Tyrant bedroht wird, nach der Sequenz steigt ihr wieder herunter auf B4 und lauft in die Mitte des Labors, wo ihr Anette und Sherry wieder findet. Von Anette erhaltet ihr den Masterschlüssel und könnt ihn im Fahrstuhl benutzten um in die unterste Ebene zu kommen. Ihr erreicht den Bahnhof, wo der Zug bereit steht. Geht in den Zug und holt euch den Plattformschlüssel. Bewaffnet euch jetzt gut und öffnet draußen das Schloss mit dem Schlüssel. Der Countdown läuft und ihr habt 5 Minuten Zeit. Lauft über die Brücke auf die andere Seite und nehmt an der Konsole die Beiden Stromkabel S und N an euch. Geht durch die nächste Tür und setzt an der nächsten Konsole die Beiden Kabel ein. Nach einer weiteren Sequenz taucht der Tyrant ein letztes Mal auf und trachtet euch wieder nach dem Leben. Feuert auf ihn solange drauf, bis euch eine geheimnisvolle Person einen Raketenwerfer zuwirft.

Mit diesem könnt ihr dem Tyrant den Gnadenstoß verpassen. Lauft jetzt wieder zum Zug und öffnet das Tor außerhalb, damit der Zug den Bahnhof verlassen kann. Steigt ein und betätigt die Konsole im Führerhaus. Nach einer weiteren Videosequenz erreicht Leon noch in letzter Sekunde den Bahnhof und schafft es noch auf den Zug zu kommen. Zunächst scheint alles in Ordnung, aber es ist noch nicht vorbei. Nach der Sequenz lauft ins hintere Abteil des Zuges, der nächste Countdown beginnt, ihr habt 2 Minuten und William Birkins Finale Form erwartet euch. Bekämpft ihn mit dem Raketenwerfer und eurem übrigen Waffenarsenal. Ist er erledigt kehrt wieder ins Vordere Abteil zurück und der Zug kommt zum stehen. Ihr erreicht nun das Ende des Tunnels und seid aus Racoon City entkommen, Geschafft!!!

Leon Teil B:

Im Gegensatz zu Teil A erreicht ihr gleich das Polizeirevier. Lauft einfach die Straße entlang und weicht wieder allen Gegnern aus, kämpft erst im Revier gegen die Gegner. Wenn ihr die erste Tür gemeistert habt seit ihr auf dem Parkplatz des Reviers, schnappt euch den Parkschlüssel im Führerhaus und verlasst den Parkplatz.

Polizeirevier:

Jetzt seid ihr wieder an einem bekannten Platz, nämlich beim Generatorraum wo ihr eine Munitionspackung findet. Lauft weiter den Außenbereich entlang und ihr werdet nach den Treppen eine Videosequenz sehen wo ein Hubschrauber abstürzt. Nun könnt ihr ins Revier eindringen. Holt euch im Rabengang die Munitionspackung beim Polizisten und erreicht den ersten Speicherpunkt im Warteraum. Hier findet ihr weitere Munitionspackungen, einen kleinen Schlüssel und könnt in die Eingangshalle vordringen. Auf der Ebene E1 findet ihr in der Eingangshalle das Einhornmedallion lasst die Leiter herunter, damit ihr im Erdgeschoss den Gewehr einsammeln könnt und das Einhornmedallion einsetzen könnt für den blauen Revierschlüssel. Kehrt nun zum Rabengang zurück und öffnet dort die Tür, geht die Treppe herunter und dringt in die Büroräume des Erdgeschosses ein, dort findet ihr das Ventil, zwei Munitionspackungen und im Safe (Code wieder 2236) Gewehrmunition plus Karte des Reviers. Löscht nun das Feuer beim Hubschrauber wie bekannt mit dem Ventil und ihr werdet beim Wrack mit weiterer Gewehrmunition belohnt.

Wenn ihr wieder in den Rabengang zurück seid kommt eine weitere Videosequenz und ein neuer Gegner erwartet euch Tyrant! Bekämpft diesen mit dem Gewehr und ihr erhaltet Gewehrmunition. Betretet die Galerie neben dem Hubschrauber wo ihr Gewehrmunition und die blaue Schlüsselkarte findet, öffnet mit dieser die Türen in der Einganghalle. Nun könnt ihr wie gewohnt den Weg vom Erdgeschoß aus zum STARS Büro gehen, ihr findet im kleinen Schrank bei der Box Gewehrmunition. Ein Erste Hilfe Spray findet ihr im Archivraum wo ihr den Revierschlüssel Blau benötigt und weiter findet ihr den ersten roten Rubin in der Versammlungshalle mit dem Feuerzeug zusammen mit einer Munitionspackung. Eine weitere Munitionspackung erwartet euch in der Dunkelkammer und darüber der zweite rote Rubin beim Statuenrätsel im ersten Stock. Weiter zum STARS Büro nehmt die Magnum aus dem Waffenschrank und verlasst das Büro wieder. Nun folgt die Sequenz mit Sherry vor dem Eingang zur Bibliothek, von ihr bekommt ihr den rosa Revierschlüssel und gleich danach begegnet ihr Claire. Holt die Gewehrmunition im Gang und später im kleinen verschlossenen Schrank die Pistolenteile. In der Bibliothek löst ihr das Rätsel mit den Regalen wieder wie beim ersten Mal und erhaltet den Läuferstecker, in der Galerie erhaltet ihr wieder für die beiden roten Rubine den Königsstecker.

Kehrt nun ins Erdgeschoss zurück auf die linke Seite durch den Beweisraum und holt in der Eingangsverwaltung den kleinen Schlüssel und den Revierschlüssel rot. Wieder ins Erdgeschoss auf die rechte Seite, dort findet ihr beim Verhörraum wieder den Turmstecker und betretet dann den Zugang zum Keller.

Nun gelangt ihr in das Kellergebäude, erreicht ihr dort den Generatorraum wo ihr die Keller Karte findet und werft gleich den Generator an (2x oben, 2x unten, 1x oben). Gelangt ihr zur Garage begegnet ihr zum ersten Mal Ada Wong im Spiel und ihr könnt gemeinsam den Einsatzwagen verschieben. Im Zellenblock findet ihr einen Film und den Feuerhaken bei Bens Zelle. Nun gelangt ihr durch einen Tunnel weiter und trefft wieder auf Ada Wong. Weiter geht es mit ihr, löst das Kistenrätsel im Wasserraum um den nächsten Revierschlüssel für die grünen Türen zu bekommen, zudem findet ihr beim Fahrstuhl eine Gewehrmunition. Habt ihr diese Sachen eingesammelt bringt Sie zu Leon damit ihr weiter kommt.

Beim Keller B1 könnt ihr jetzt in den Obduktionsraum gelangen, wo ihr die rote Schlüsselkarte bekommt. Gleich daneben finden ihr in einem Waffenraum zwei Munitionspackungen und weitere Magnummunition.

Wenn ihr wieder die Treppe hinauf ins Revier kommt, geht gleich weiter in den Pausenraum einmal Magnummunition und Gewehrmunition findet. Auf derselben Ebene findet ihr neben dem Verhörraum den Bilderraum. Mit dem Feuerzeug zündet ihr den Offen an und betätigt die Statuen in der richtigen Reihenfolge (2, 3, 1), dafür gibt es ein Zahnrad. Achtung, ihr werdet hier erneut vom Tyrant angegriffen und erhaltet nach dem Sieg weitere Munitionspackungen, verlasst ihr den Bilderraum wieder greift euch der Tyrant ein zweites Mal an und ihr bekommt einen weitere Gewehrmunition als Belohnung für euren Sieg. Ihr müsst nun das Büro des Polizeichefs betreten und ihr findet dahinter in der Galerie die Kurbel. Auf dem Rückweg taucht der Tyrant ein weiteres Mal auf und ihr bekommt Magnummunition nach eurem Sieg. Mit dem Zahnrad und der Kurbel könnt ihr im obersten Stock den Pferdestecker bekommen.

Kanalisation:

Da ihr wieder mit Ada unterwegs seid, geht es mit ihr gemeinsam weiter und den zweiten Kontrollraum erreichen. Dort gibt's eine weitere Munitionspackung. Nehmt das Ventil mit und fahrt mit dem Fahrstuhl hinunter, eine Videosequenz folgt.

Weiter mit Ada, folgt Anette Birkin und nehmt die Karte an der Wand an euch. Über den Ventilatorschacht gelangt ihr zum Kontrollpunkt für die Brücken und trefft Anette Birkin die euch die Wahrheit über ihren Mann William Birkin und den Anhänger von Sherry berichtet. Klettert danach zum Müllschacht hinunter.

Weiter mit Leon, die Wolfsmedallie und ein kleiner Schlüssel liegen im Gang bei den Soldaten. Mit dem kleinen Schlüssel könnt ihr den Waffenraum beim zweiten Kotrollraum der gegenüber vom ersten ist erreichen, wo ihr Magnummunition und Gewehrmunition findet. Folgt den Tunneln bis zur Brückenstation und setzt das Ventil ein um die Brücke herunter zu lassen. Auf der anderen Seite gibt es wieder eine Gewehrmunition. Lasst die Brücke wieder hinauf und folgt dem Tunnel zu Ada. Klettert die Leiter hinauf und im Brückenkontrollraum erhaltet ihr beim Kontrollpult ganz oben die Adlermedallie. Setzt die beiden Medallien bei dem Wasserfall ein und ihr könnt über einen Fahrstuhllift zur Fabrik gelangen. Nun trachtet euch William Birkin nach dem Leben und ihr müsst ihn im Lift abwehren.

Auf der anderen Seite findet ihr Gewehrteile in einem Gang und könnt euer Gewehr aufbessern. Erreicht die nächste Speicherstation in der Fabrik, wo ihr Gewehrmunition und Magnummunition ein. Weiter ohne Ada, draußen findet ihr eine weitere Munitionspackung und die Karte zur Fabrik. Fahrt mit dem kleinen Aufzug herunter und folgt dem Weg zum Kontrollraum. Dort findet ihr den Konsolenschlüssel für die Konsole im Speicherraum. Gleich danach wenn ihr auf den Monitor blickt, seht ihr den Tyrant der euch wieder nach dem Leben trachtet. Besiegt ihn und ihr werdet mit Gewehrmunition belohnt. Aktiviert jetzt den Fahrstuhllift mit dem Schlüssel und steigt ein. Auf der fahrt herunter müsst ihr euch erneut William Birkin stellen.

Forschungslabor:

Bei Teil B haltet ihr auf der Stufe B1 an und ihr müsst mit Leon alleine durch einen Luftschacht weiter gehen. Danach fährt der Fahrstuhllift herunter und ihr seid auf euch gestellt. Geht links in den Speicherraum und schiebt die Kiste auf den kleinen Aufzug, fahrt mit ihr herunter und schiebt die Kiste zu den Anderen. Neben der Schreibmaschine findet ihr weitere Gewehrmunition. Nun geht weiter herunter auf die Stufe B3 und betätigt dort den Schalter für den Strom, damit könnt ihr nun den Fahrstuhl in B1 verwenden.

Nun gelangt ihr auf die bekannte Stufe B4.

Zuerst müsst ihr ins blaue Areal in die Kühlkammer wo ihr die Sicherungsklemme findet und aufladen könnt zur Hauptsicherung. Setzt diese in der Mitte des Labors ein und bei rotem Arial in Umkleidekabine findet ihr zwei weitere Berichte, den Flammenwerfer und den Laborkartenschlüssel. "GUEST" ist das Passwort für den Computer und im Nebenraum findet ihr Gewehrmunition. Klettert nun hinunter in den Kontrollraum, wo ihr die Karte findet. Im Labor dahinter findet ihr den Energieraumschlüssel und könnt die letzten Türen öffnen. Gebt im Computer in Birkins Labor "GUEST" ein. Oben im blauen Areal findet ihr bei dem Raum mit der Laborkarte weitere Magnummunition und daneben könnt ihr jetzt bei dem verschlossenen Raum zum zweiten Mal einloggen und erhaltet das Sturmgewehr. Nun müsst ihr wieder ganz nach oben auf die Stufe B1 zum Energieraum. Nach dem Fahrstuhl werdet ihr Anette begegnen die euch über Ada aufklärt, gleich danach taucht der Tyrant wieder auf, besiegt ihn für noch mehr Magnummunition und geht weiter zum Energieraum. Dort werdet ihr vom Tyrant bedroht, Ada greift ein und wird dabei schwer verletzt. Nach der Sequenz erhaltet ihr den Masterschlüssel von Ada, fahrt mit dem Fahrstuhl wieder herunter auf B4 und lauft zur Speicherstation wo Sherry liegt. Benutzt den Masterschlüssel im Fahrstuhl um in die unterste Ebene zu kommen. Ihr erreicht den Bahnhof, wo der Zug bereit steht. Geht in den Zug und holt euch den Plattformschlüssel. Bewaffnet euch jetzt gut und öffnet draußen das Schloss mit dem Schlüssel. Der Countdown läuft und ihr habt 5 Minuten Zeit. Lauft über die Brücke auf die andere Seite und nehmt an der Konsole die Beiden Stromkabel S und N an euch. Geht durch die nächste Tür und setzt an der nächsten Konsole die Beiden Kabel ein. Nach einer weiteren Sequenz taucht der Tyrant ein letztes Mal auf und trachtet euch wieder nach dem Leben. Feuert auf ihn solange drauf, bis euch eine geheimnisvolle Person einen Raketenwerfer zuwirft.

Mit diesem könnt ihr dem Tyrant den Gnadenstoß verpassen. Lauft jetzt wieder zum Zug und öffnet das Tor außerhalb, damit der Zug den Bahnhof verlassen kann. Steigt ein und betätigt die Konsole im Führerhaus. Nach einer weiteren Videosequenz erreicht Leon noch in letzter Sekunde den Bahnhof und schafft es noch auf den Zug zu kommen. Zunächst scheint alles in Ordnung, aber es ist noch nicht vorbei. Nach der Sequenz lauft ins hintere Abteil des Zuges, der nächste Countdown beginnt, ihr habt 2 Minuten und William Birkins Finale Form erwartet euch. Bekämpft ihn mit dem Raketenwerfer und eurem übrigen Waffenarsenal. Ist er erledigt kehrt wieder ins Vordere Abteil zurück und der Zug kommt zum stehen. Ihr erreicht nun das Ende des Tunnels und seid aus Racoon City entkommen, Geschafft!!!

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Resident Evil 2 (14 Themen)

Resident Evil 2

Resident Evil 2
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil 2 (Übersicht)

beobachten  (?