Zu Asrael: Komplettlösung Darksiders

Zu Asrael

Nach dem Schmieden der Armageddonklinge, müsst ihr zu Asrael zurückkehren. Asrael befindet sich im Ascheland. Er wird euch dann zu Abaddon befördern.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wen man zu Asrael gelangen will muss man über den Händler nicht isn Ascheland, sonder über den Reisespunkt "Leviathans Strömung" dahin, wo ihr den Stygian besiegt habt. Im Ascheland sucht man sich nämlich den Wolf. Man kommt auch nicht mehr vom Ascheland in diesen Bereich zu Fuß, weil durch so ein Becken geht es nur in die eine Richtung.
Hat mich viele Stunden gekostet, so kurz vor dem Ende. Da wäre ich doch fast nicht zum Endgegner gekommen ;-)

12. November 2015 um 22:04 von silberwald69 melden


Dieses Video zu Darksiders schon gesehen?

Abaddon

Abaddon ist der letzte Gegner im Spiel. Setzt euch auf Ruin und reitet vor Abaddon weg. Versucht dann hinter ihn zu kommen und ihn mit dem Schwert zu schlagen. Dann wird er zu Boden gehen. Steigt nun von Ruin und schlagt auf das Monster ein. Wenn er sich wieder erholt, müsst ihr wieder auf Ruin steigen und das Ganze noch mal machen.

Abaddon wird mit seiner Kralle nach euch schlagen, diesem Angriff solltet ihr ausweichen. Irgendwann steigt er in den Himmel und kommt von oben auf euch hinuntergeflogen. Auch diesem Angriff müsst ihr ausweichen. Mit Ruin ist das nicht schwer. Irgendwann könnt ihr dem Drachen euer Schwert in den Rücken stecken. Dazu müsst ihr erst B drücken und dann in der Luft wiederholt (und schnell) B.

Jetzt bekommt ihr Energie und Abaddon verwandelt sich in einen Engel zurück. Jetzt kämpft ihr also gegen den Engel.Schlagt mit dem Schwert auf ihn ein. Die Chaosgestalt bringt nichts. Wenn er nach oben springt, solltet ihr ein kleines Stück zurück, oder zur Seite gehen. Abaddon kommt nämlich schnell wieder hinunter und bringt einen starken Angriff mit. Irgendwann müsst ihr schnell hintereinander Kreuz drücken.

Dabei drückt ihr Abaddon zur Seite und zieht im Energie ab. Danach fliegt der nach oben und bombardiert euch mit Felsbrocken. Weicht diesem Bombardement geschickt aus. Er beamt sich auch manchmal an einen anderen Ort. Passt auch auf seine starken Schwertangriffe auf und weicht diesen aus.Nachdem ihr das dritte Mal Kreuz schnell hintereinander drücken müsst, habt ihr ihn besiegt.

Glückwunsch! Ihr habt das Spiel nun durchgespielt und könnt den Abspann ansehen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Zurück zu: Komplettlösung Darksiders: Der schwarze Thron 13 / Straga / Eden / Armageddonklinge / Trockene Straße

Seite 1: Komplettlösung Darksiders
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Darksiders (13 Themen)

Darksiders

Darksiders spieletipps meint: Tolles Action-Adventure im Zelda-Stil, das durch Hack-and-Slay-Einlagen aufgefrischt wird und so einen super Gesamteindruck macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Darksiders (Übersicht)

beobachten  (?