Castle of Heroes: Einsteigertipps

Wichtig für den Einstieg

1. Macht auf jedenfall am Anfang das Tutorial, das ist wichtig und bringt erste Vorteile.

2. Um eure Items nachgucken zu können müsst ihr auf Königreich und dann unten rechts auf Gegenstände klicken.

3. Helden sind sehr wichtig im Spiel, ohne sie könnt niemanden angreifen und auch euch selbst kaum verteidigen. Versucht am Anfang einen Helden mit blauer Schrift zu bekommen, der ist um einiges besser als Helden mit weisser Schrift. Auch drauf achten, dass sie viel Angriff und Verteidigung haben, denn sie verstärken eure Truppen dadurch deutlich. Wichtig ist auch die Geschwindigkeit des Helden. Je schneller, desto mehr Fortbewegungspunkte für die Weltkarte.

4. AP(Aktionspunkte) sind wichtig um zu spionieren und anzugreifen. Aie AP-Anzeige findet ihr auf der Weltkarte, unter der Ruhm-Anzeige und im Königreich über den Button "Spieler".

5. Mehr Ruhm ist notwendig, um weitere Minen zu erschließen. Ab 2.200 Ruhm bekommt ihr eine neue Mine - wählt weise. Minen bringen mehr Rohstoffe pro Stunde. Anfangs ist es nicht viel, mit der Zeit kommt aber eine Menge zusammen. Die Rohstoffe-Anzeige schlüsselt sich wie folgt auf: Weiß zeigt, was ihr gerade besitzt. Gelb ist die maximale Lagerkapazität und Grün ist die Produktion pro Stunde.

6. Die beste Möglichkeit sich zu verteidigen oder verlustarm NPCs angreifen zu können ist der Ausbau von Fernkampf. Von Anfang an empfiehlt es sich Fernkampf so weit es geht zu verbessern. Das eröffnet die Möglichkeit 2-3 Mal pro Runde attackieren zu können. Nahkampf-Einheiten sind zu Beginn eher als Verteidigung (Tank) geeignet und sollte in den Schlachtformationen in forderster Reihe stehen.

7. Versucht die Tagesquests immer abzuschließen - zu finden unter "Quest".

8. Versucht eine mächtige Allianz zu finden! Mitglieder können sich untereinander Rohstoffe zuschieben und im Krieg unterstützen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Einsteigertipps & Nützliches für Fortgeschrittene

1. Such auf der Karte nach Minen. Auf der Minikarte sind das die gelben Dreiecke. Wichtig ist, dass diese noch nicht von Spielern besetzt sind. Wenn du eine leere Mine gefunden hast erobere sie. Dadurch bekommst du mehr Rohstoffe.

Für den Start empfehle ich folgende Minen:

Erz, Schwefel, Quarz, Holz (je einmal)

2. Mache alle Quests. Wenn du deine Quests machst, kommst du im Spiel viel schneller voran.

3. Such dir eine "Anfänger-Gilde", die dir im Spiel helfen kann.

4. Auf der Karte hat es eine Suchmaschine.

Diese ist sehr nützlich wenn du gewisse Sachen suchst.

Wenn du z.B zu wenig Holz hast, kannst du bei Rohstoffe nach Holz suchen. Du solltest aber darauf Achten, dass die Gegner Maximal Stufe 2 sind. Sonst sind sie zu stark und dein Held würde sterben.

5. Ausrüstung für deine Helden. In der Suchmaschine kannst du nach Schätzen suchen. Schätze sind entweder Rohstoffe oder Ausrüstungsteile für deine Helden. Such dir Stufe 1-2 Schätze. Wenn du sie erobert hast, kannst du die Ausrüstungsteile deinem Helden geben. Dieser wird dadurch stärker, was wiederum deine ganze Truppe stärker macht.

6. Suche auf der Karte nach Winmühlen und Wasserrädern. Du kannst sie ein mal am Tag besuchen. Sie geben dir viele Rohstoffe oder Gold.

7. Stelle im Kampf einige Nahkämpfer nach vorne und deine Fernkämpfer nach hinten. In deiner Burg kannst du deine Fernkämpfer auch teilen! Dies ist sehr nützlich. D.h aus einer 4er Truppe Fernkämpfer macht man 2x2.

8. Wähle einen Helden als Vogt der viel INT hat. Dies hat zur folge, dass du viel mehr Gold bekommst! Dein Vogt bekommt Erfahrung, wenn du etwas in deiner Burg baust. Ein Held der kämpft bekommt weniger Erfahrung. Darum ist es gut, deinen Vogt ab und zu mit deinem Kampfheld zu tauschen.

9. Der Markt ist sehr nützlich wenn man von einem Rohstoff zu wenig hat. Man kann Rohstoffe tauschen oder sie für Gold verkaufen.

10. Du kannst Koordinaten "Sichern". D.h ein Lesezeichen setzen. Der kleine Knopf unten Links der Minikarte zeigt dir alle gesicherten Orte an.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Castle of Heroes (3 Themen)

Castle of Heroes

Castle of Heroes spieletipps meint: Offensichtlicher Klon der Heroes of Might&Magic Reihe. Strategisch anspruchsvoll, optisch leider ungenügend. Aktueller Eindruck: befriedigend. Artikel lesen
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Castle of Heroes (Übersicht)

beobachten  (?