Anno 1404 - Venedig: Krieg

Krieg

Bevor ihr Krieg macht, speichert euren Spielstand. Wenn ihr merkt das eure Gegner stärker sind wie ihr dann ladet euren Spielstand neu.

Um gut für den Krieg vorbereitet zu sein müssen alle Inseln gut geschützt sein. Baut einfach um jede Insel eine Schutzmauer, so das eure Gegner keine Trutzburg bauen können. Dann braucht ihr eine starke Flotte und viele Truppen. Ihr müsst alle Schiffe von euren gegnern zerstören. Mit den Truppen besetzt ihr die gegnerrischen Inseln. Wenn ihr schon Adelige habt, dann produziert Proviant damit eure Truppen stärker werden. Wenn ihr die Inseln eurer Gegner sabotiert werden die Gegner geschwächt. Wenn ihr Trebuchets habt dann zerstört zuerst die Marktplätze, dann verliert der Gegner nicht nur den Marktplatz, sondern auch die Häuser im Umkreis, wenn er keinen neuen Marktplatz baut. So seid ihr bestens im Krieg vorbereitet und geschützt.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Schergen

Wenn ein feindlicher Scherge einen Aufstand anzettelt dann löscht den Marktplatzt und baut ihn wieder dort hin wo er vorher war und der Scherge ist weg.

6 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Jipp

05. August 2013 um 17:22 von WII-Experte melden

hammer klappt danke

01. November 2012 um 12:32 von Sunanja melden

Einer der Wenigen Tipps die ich hier Lese der mir gefällt und Sinnvoll ist!

11. Juli 2012 um 19:41 von kevinmaster117 melden


Tipp zum Multiplayerspiel!

Wenn ihr mit mehreren Gegnern einen Multiplayer Runde zockt, solltet ihr euch schnellstmöglich die Inseln sichern, schickt dazu einfach ein Schiff mit 10 Holz und 10 Werkzeug los und ihr besetzt die Inseln. Durch euer besetzten der Inseln haben die Gegner nur noch zwei Möglichkeiten an die Inseln heranzukommen:

Entweder sie erklären euch den Krieg oder sie kaufen die Inseln für sehr viel Geld. Beide Wege sind eher unbequem, da die meisten Rohstoffe nicht auf einer einzelnen Insel zu finden sind.

Zudem ist es wichtig Al Sahir aufzusuchen, denn wenn ihr ihm ein Gastgeschenk bringt, schenkt er euch ein Schiff. Dies lohnt sich schon am Anfang des Spiels.

0 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Online Gamer sind nicht so dumm wie KI- wie zum Beispiel Kardinal Lucius.

11. Juli 2012 um 19:40 von kevinmaster117 melden


Szenario: Eine lausige Wette

Dieses Szenario sieht auf den ersten Blick sehr einfach aus, wird mit zunehmender Spielzeit aber doch knifflig.

Zu Beginn habt ihr eine Insel und ein paar Startgüter, so wie immer.

Euer Auftrag ist es, auf eurer Insel 1000(!) Bettler unterzubringen, alle Menschen weltweit (auch Orient!) mindestens glücklich (hellgrün) zu halten und trotzdem eine positive Bilanz zu haben.

Der clou an der Sache ist, dass die Bettler in diesem Szenario nicht in Armenhäuser ziehen, sondern stattdessen die Straßen bevölkern.

Die Bettler kosten deshalb einen Teil eurer Einnahmen und verringern eure Bilanz um mehr als 1200 Münzen!

Ich habe die Mission geschafft, indem ich direkt 2 Marktplätze und sehr viele Häuser gebaut habe, um Möglichst viele Steuern zu bekommen. Außerdem habe ich auch auf der Südinsel und auf einer weiteren Nordinsel Siedlungen gegründet.

Die Bettler kommen immer wieder in kleinen Gruppen aus dem Norden, damit eure Stadt aber immer mehr Bettler anzieht, braucht ihr sehr viele Bürger, diese sollten am besten glücklich sein. Generell könnt ihr, sobald alle Häuser voll sind die Zufriedenheit auf Ausgeglichen stellen. Erst wenn ihr auch 1000 Bettler habt müssen eure Bewohner wieder auf glücklich gestellt werden.

Wenn ihr es dann geschafft habt, 1000 Bettler in euerer Stadt zu haben und alle eure Bewohner auf glücklich sind, werdet ihr sehen, dass eure Bilanz extrem schlecht ist. Hier hilft nur eins: Unnütze Betriebe still legen oder Abreißen. Ich z. B. hab meine Werkzeugproduktion, meine Steinmetze und meine Holzfäller abgerissen. Aber VORSICHT: ist eure Bilanz positiv und sind eure Menschen glücklich, müsst ihr diesen Zustand für 60sec. halten! Euch darf in dieser Zeit also auf keinen Fall die Nahrung etc. ausgehen!

Habt ihr das alles geschafft, ist das Szenario gewonnen und ihr bekommt eine neue Auszeichnung.

Ich habe rund 70 Minuten für das Szenario gebraucht, oft hilft es das Spiel mit "+" für kurze Zeit zu beschleunigen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Seekriegsführung & Handelsschiffe (nicht) schützen

Im Kriegsfall empfehlen viele, die Handelsschiffe zu eskortieren. Aber spart euch doch lieber eure Kriegsschiffe und nutzt sie für wichtigere Dinge. Bei den Handelsschiffen müsst ihr dafür sorgen (mit Items und Errungenschaften), dass diese jedes feindliche Schiff abhängen können.

Am besten nehmt ihr für die Routen (außer vielleicht wenn die Inseln nebeneinander liegen) nur große Kaufmannskoggen, große Handelsschiffe und orientalische Handelsschiffe. Bei dieser Strategie, könnte es zwar vorkommen, dass ein Handelsschiff versenkt wird, aber wenn ihr präventiv gleich bei Kriegsausbruch gegen die Feindliche Flotte vorgeht, sollte es keine Verluste in eurer Handelsflotte geben.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

klingt gut

05. August 2013 um 12:53 von klengelhh melden


Zurück zu: Anno 1404 - Venedig - Kurztipps: Vulkane / Easteregg / Effektives Kriegführen / Geldcheat / Inseln besiedeln

Seite 1: Anno 1404 - Venedig - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Anno 1404 - Venedig

Anno 1404 - Venedig spieletipps meint: Hervorragendes Addon, das das Basisspiel komplettiert und perfektioniert, vor allem mit dem Multiplayer-Modus. Pflichtkauf für alle Anno-Spieler! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1404 - Venedig (Übersicht)

beobachten  (?