Tierisch verrückter Bauernhof: Kurztipps

Kojoten!

Es ist ganz wichtig das ihr keine Angst vor Kojoten oder Waschbren habt! Am Sichersten ist es wenn ihr immer genügend Stinkebeeren dabei habt. Wenn ihr die ist wird eure Milch stinkig das vertreibt die bößen Tiere. Dieser Efekt verfliegt aber nach einer Zeit. Untersucht doch mal den Schrottplatz oder den Walnusswald!

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Tierisch verrückter Bauernhof

Der tierisch verrückte Bauernhof
Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us

Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us

Die Geschichte rund um Ellie und Joel aus Naughty Dogs Meisterwerk The Last of Us gilt als eine der besten (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nachfolger bestätigt

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nachfolger bestätigt

(Bildquelle: NeoGaf) So schnell kann's gehen. Heute Vormittag noch ein Leak und daraus resultierend ein Gerücht, j (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tierisch verrückter Bauernhof (Übersicht)

beobachten  (?