BF Bad Company 2: Funkstationen Bombardieren!

Funkstationen Bombardieren!

In manchen Maps von Rush stehen die feindlichen Funkstationen in Häusern und Fabriken. Ist das der Fall, ist es sinnvoll, die Klasse Pionier zu wählen. Als sekundär Waffe solltet Ihr einen Raketenwerfer auswählen. Nun schleicht euch zur Funkstation und Bombardiert das Haus aus sicherer Entfernung mit euer Raketenwerfer. Falls Ihr das Glück habt, und ein Panzer in der nähe ist, nimmt diesen und Bombardiert das Haus bis es zusammen fällt! Die Funkstation wird durch das zusammenstürzen des Hauses zerstört.


Dieses Video zu BF Bad Company 2 schon gesehen?

Etwas mehr nach Oben!

Wenn Ihr als Aufklärer unterwegs seid und auf einen weit entfernten Gegner mit euren Scharfschützengewehr zielt, zielt nicht direkt auf den Kopf des Gegners. Am besten ihr zielt mit eurem Fadenkreuz etwas über den Kopf des Gegners, um einen Headshot oder sogar einen perfekten Headshot zu erlangen. Umso weiter weg der Gegner ist, umso weiter verliert die Kugel an Geschwindigkeit. Das führt dazu, dass Ihr beispielsweise in den Bauch des Gegners schießt statt in den Kopf.


Für Könner!

Wer schon einige Erfahrung in Battlefield Bad Company 2 hat kommt in Spielemodus "Squad Deathmatch" auf ihre volle kosten! Die Maps sind deutlich kleiner und Ihr spielt gegen 4 Teams. Deswegen könnt Ihr dort schneller viele Kills in kurze Zeit erreichen. Außerdem bekommt Ihr durch die viele Kills eine Menge von Erfahrungspunkte! Vor allem, wenn Ihr neben bei euer Medikit benutzt um euch extra Erfahrungspunkte zu ergattern und eure Squad Mitglieder zu helfen.


Nicht immer ist das Neuste das Beste

Man bekommt ja im Multiplayer Modus immer neue Waffen und Gadgets wenn man genügend Punkte hat. Aber Vorsicht: Die neuste Waffe ist nicht immer die Beste. z.B. beim Pionier die Scar-L ist besser als die XMB-C. Deswegen mit Gefühl und Verstand wählen

was besser ist und was nicht ist Geschmackssache kommt drauf an wie man mit welchen waffen umgehen kann

30. Juli 2012 um 01:29 von PRO-MAFIA65

stimmt man bekommt neue waffen keine besseren so ist das prinzip und muss es auch immer bleiben

27. Juli 2012 um 03:00 von gelöschter User


Tipp für Aufklärer

Wenn ihr als Aufklärer spielt und euch ein Scharfschützengewehr aussucht, sollet ihr immer Magnummunition dabei haben. Es ist sehr gut im Nahkampf, da ihr damit den Gegner mit nur einen Schuss erledigen könnt.


Weiter mit: BF Bad Company 2 - Kurztipps: Letzte Mission Feinde besiegen / Teamwork / Quickscopen / Multiplayer-Tipp / Super, Sniperort auf Heavy Metal

Zurück zu: BF Bad Company 2 - Kurztipps: Sehr leicht leveln / Auf dem UAV fliegen / Uav vs Heli / Aufklärer als Frontsoldat nutzen / Tipp wegen Fallschirm

Seite 1: BF Bad Company 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

BF Bad Company 2

Battlefield - Bad Company 2 spieletipps meint: Während der Singleplayer nur ein nettes Extra ist, hängt der Multiplayer jegliche Konkurrenz problemlos ab. Einer der Top-Titel 2010! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF Bad Company 2 (Übersicht)

beobachten  (?