Die Kette des Gleichgewichts: Komplettlösung God of War 3

Die Kette des Gleichgewichts

Fliegt nun nach oben und weicht den Balken aus. Wenn euch Steuerung Probleme macht, aus könnt ihr unter Optionen diese umkehren. Oben wartet ein kurzes Quick-Time Event auf euch. Geht nun den Weg entlang und klettert die Wand hinauf. Weicht hier den Feuerbällen und geht nach rechts. Springt nun über die nächsten Plattformen und klettert nochmals nach oben. Danach geht es wieder mit den Flügeln nach oben. Weicht hier den Feuerbällen aus und fliegt durch die Löcher.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu God of War 3 schon gesehen?

Die Höhlen (1)

Schießt mit einem Feuerpfeil auf das Holz. Wartet nun bis die Plattformen zur Ruhe gekommen sind. Schwingt euch nun mit euren Ketten weiter bis ganz nach oben. Zündet auch hier das Holz an und einige Feinde erscheinen, welche die Kette zerstören wollen. Benutzt nun eure Magie um diese fern zu halten und schlagt kräftig zu. Es folgen noch einige weitere Minotaurs.

Sobald eine Chimäre erscheint, schlagt auf diese ein, bis ihr die Kontrolle über sie übernehmen könnt. Spuckt nun Feuer auf alle Minotaurs, um diese von den Ketten fern zu halten. Tötet anschließend die Chimäre und die Minotaurs.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zwischengegner: Hermes

Zieht euch über den Angelpunkt an die große Kette und klettert nach ganz oben. Springt oben auf den Weg und betretet den großen Raum. Geht dort zum blauen Feuer. Geht danach zu den grauen Flächen an den Wänden und leuchtet diese mit Helios Kopf an. Lest auch das Geschriebene in den Büchern. Danach erscheint Hermes.

Folgt dem Boten nach draußen und fliegt eine Ebene nach unten. Geht dort an die Steinwand rechts und rutscht diese hinab. Schwingt euch auf die andere Seite und fliegt schnell über den Abgrund, bevor das Feuer euch erwischt. Klettert danach schnell an der Wand herauf, indem ihr nach oben springt. Schlagt die Zivilisten mit euren Klingen.

Folgt oben Hermes an die Hauswand und hangelt euch an den Absätzen entlang. Springt, wenn es nicht mehr weitergeht, nach vorne oder lasst euch nach unten fallen. Hermes macht es euch vor. Springt danach auf die große Holzkiste und hängt euch an den leuchtenden Haken. Danach werdet ihr nach oben gezogen. Springt dort auf die Plattform mit den Menschen.

Legt nun den Schalter um und hängt euch an den Haken. Springt von dort aus auf die andere Seite. Es folgen einige weitere Greifhaken, bis ihr auf der anderen Seite angekommen seid. Nachdem Hermes das Tor geschlossen hat, klettert an den Seiten hinauf und geht es nicht mehr weiter, springt auf die andere. Dreht anschließend die Schleuder um und löst sie aus. Hängt euch nun an den Felsen.

Rennt nun den Weg entlang und ihr werdet von Hermes attackiert. Dreht den rechten Stick in die angezeigte Richtung um auszuweichen. Schlagt nun auf Hermes ein, wenn er in eurer Nähe ist. Rennt er die Wand hinauf, rollt euch auf die Seite, denn es folgt ein Angriff. Beschleunigt er sein Tempo, rollt euch abermals, da er nun auf euch einschlägt. Ansonsten verschwendet keine Magie und lasst den Bogen Ruhen, in diesem Kampf sind die Schwerter das Wichtige.

Liegt Herme mit einem Kreissymbol über dem Kopf in der Ecke, beendet den Kampf mit einem Quick-Time Event und erfreut euch den neuen Schuhen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Große Vorkammer

Benutzt diese nun an den Feinden aus und rennt sie in Grund und Boden. Sprintet danach die Wand mit den Fußabdrücken hinauf. Folgt nun den Fußspuren weiter nach draußen.

Folgt nun den Spuren hinauf auf das Gebäude und fliegt nach hinten zu den Kisten. Rennt dort weiter. Auf dem Platz macht ihr eine Erfahrung mit einem Zyklopen, welcher einen Felsen in der Hand hält. Holt er aus, entfernt euch von ihm und rollt euch auf die Seite. Er kann den Felsen entweder werfen oder vor sich auf den Boden schlagen. Ansonsten schlagt munter mit den Hadesklauen auf ihn ein.

Es folgen zwei weitere Zyklopen, nach denen ihr die Türe unter den Statuen öffnen könnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Obere Kammer des Feuers

Geht nach rechts und betretet den offenen Gang. Hier wartet eine neue Gegner Art. Da diese Feinde zu Beginn eines Kampfes unsichtbar sind, müsst ihr mit Helios Kopf einen Lichtstoß ausführen. Danach sind die Damen angreifbar. Schlagt auf sie ein und blockt ihre Angriffe. Sollten sie euch mit einem blauen Licht einfangen, bricht durch drücken der angezeigten Tasten aus. Besiegen könnt ihr sie, indem ihr zwei Quick-Time Events ausführt.

Oben angekommen müsst ihr auf dem Tisch eine Runde antikes Guitar Hero spielen. Da jedoch die Saiten verzogen sind, müsst ihr diese erst richtig stimmen. Fliegt dazu rechts über den heißen Dampf nach oben und zu den runden Hebeln. Dreht den ganz links einmal nach rechts. Danach den zweiten von rechts ganze dreimal. Der Hebel ganz rechts wird zweimal gedreht.

Fliegt nun wieder nach unten und drückt bei dem Minispiel alle angezeigten Tasten, sobald sie im umrahmten Bereich sind. Habt ihr dies geschafft, öffnet sich für euch das Feuer des Olymps. Legt nun den Schalter vor euch um.

Ihr werdet nun auf engem Raum von drei Soldaten mit Schild angegriffen. Weicht deren Angriffen aus und konzentriert euch auf die Gorgone. Zieht euch immer zu dieser und aktiviert, sobald wie möglich, das Quick-Time Event. Ist dieses vollzogen, sind alle anderen Feinde versteinert und können leicht besiegt werden. Das ganze zweimal und ihr seid unten angekommen.

Geht im nächsten Raum die Treppe hinauf und erledigt zuerst die Bogenschützen und erfrischt eure Lebensenergie. Dreht danach an der blauen Kurbel. Betretet danach den freigelegten Gang und kämpft euch bis an dessen Ende.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung God of War 3: Zwischengegner: Herkules / Poseidons Kammer / Die oberen Gärten / Tartarus / Tore von Sisiphone

Zurück zu: Komplettlösung God of War 3: Nach dem Kampf gegen Hades / Die Schmiede (2) / Stadt Olymp / Zwischengegner: Helios / Der Pfad des Eos

Seite 1: Komplettlösung God of War 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu God of War 3 (9 Themen)

God of War 3

God of War 3 spieletipps meint: Kratos brilliert auch auf PS4 mit blutiger Brachial-Action und variantenreichem Spielablauf. Für Kenner der PS3-Vorlage gibt es aber nichts Neues. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 2: Lautsprecher von DOCKIN
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

God of War 3 (Übersicht)

beobachten  (?