Herz des Labyrinths: Komplettlösung God of War 3

Herz des Labyrinths

Zerschlagt mit euren Handschuhen den Kristall und öffnet danach das Tor. Redet mit Pandora und öffnet ihr danach das Tor. Folgt ihr bis zum Ende des Weges und helft ihr nach oben, indem ihr sie mit Kreis packt und danach R1 drückt. Folgt ihr nun in den nächsten Raum und beschützt das Mädchen. Köpft zuerst die Gorgonen, damit die anderen Feinde versteinert werden. Zeiht danach am Hebel und benutzt den Kristall.

Ihr müsst nun Pandora befreien, bevor die Messer sie durchbohren. Klettert dazu an ihrem Käfig entlang und springt nach oben an das Gitter der Messer. Klettert dort weiter nach links und lasst euch wieder herunter. Hangelt euch dort weiter und lasst euch zum Schalter herab. Legt diesen um, um sie zu befreien. Nehmt nun Pandora auf die Schultern und schiebt sie durch die Öffnung in der Mitte des Gitters.

Sie öffnet euch danach dieses. Klettert nach oben und zieht links im Raum die Wand heraus. Rennt dort nun die Wand hinauf und fliegt auf den blauen Kasten, in welchem Pandora gefangen ist. Fliegt weiter zum Gitter rechts und hängt euch an dieses. Klettert nun weiter und benutzt den Kristall in der Vorrichtung. Nun dreht sich der Raum wieder und ihr müsst weiter klettern.

Hangelt euch unter dem Käfig durch und kraxelt rechts nach oben, sobald der Felsen nach unten gestürzt ist. Dreht danach die Kurbel und benutzt den Kristall. Schlagt anschließend die Scheibe ein und helft Pandora auf die Beine.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu God of War 3 schon gesehen?

Obere Brücke des Labyrinths

Es folgt ein etwas längerer Kampf mit allerlei Feinden. Doch mit ein bisschen Taktik ist das ganze keine große Sache. Zuerst solltet ihr immer mit euren Handschuhen alle Feinde mit Schild erledigen oder zumindest ihre Verteidigung zerstören. Wechselt danach auf eine Klingen-Waffe und besiegt zuerst die etwas stärkeren Feinde. Die Minotaurs solltet ihr immer im Quick-Time Event besiegen, da ihr somit wieder Lebensenergie erhaltet.

Die Feinde im Boden immer heraus ziehen und schnell erledigen. Ansonsten immer schön blocken und ausweichen. Wenn ihr schon zwei Federn habt, öffnet die Truhe rechts, dadurch erhaltet ihr wieder volle Magie. Zieht nach dem Kampf links am Hebel, sodass Pandora auf den anderen Schalter stehen kann. Stellt euch danach auf den leuchtenden Punkt und ihr werdet nach oben gefahren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Spitze des Labyrinths

Folgt Pandora über die Kisten. Stürzt euch danach hinunter und weicht den entgegenkommenden Teilen aus. Lenkt früh genug ein und bedenkt die Flugbahn der Kugeln. Macht euch danach auf einen harten Kampf gefasst. Neben einem großen Cerberus, der viele kleine explodierende Hunde ausspuckt, kommen zwei Satiren zum Kampf hinzu. Konzentriert euch auf den großen Hund.

In der ersten Runde könnt ihr die ausgespuckten Hunde auf den großen schießen. Rollt euch außerdem hinter ihn und schlagt dann mit kurzen Schlägen zu. Habt ihr den ersten Kopf abgehackt, erscheint die erste Satire. Beachtet diese nicht weiter und widmet euch wieder dem großen Hund. Benutzt auch eure Magie und vor allem das Schwert des Olymps, um den Kampf zu verkürzen. Habt ihr den großen Hund besiegt gibt es Leben und die zwei Satiren bleiben zurück. Besiegt nun diese durch blocken und kontern.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die drei Richter

Stellt euch auf den Schalter in der Mitte und geht rechts durch das blaue Tor und zerstört den leuchtenden Felsen auf der linken Seite mit euren Handschuhen. Dadurch lässt der erste Richter die Kette los. Besiegt anschließend die Feinde, indem ihr euch immer wieder zu ihnen hinzieht.

Geht nun rechts am Portal vorbei und fliegt über den Abgrund. Zerschlagt dort auch den zweiten Kristall und besiegt die Soldaten mit dem Schild. Folgt dem Verlauf des Weges und besiegt die beiden Satiren. Klettert danach rechts an den Wurzeln hinunter und zerschlagt den letzten Kristall. Geht nun durch das Portal zurück und zerschlagt die Kette. Danach müsst ihr abermals im Flug Gegenständen ausweichen.

Hängt euch bei Pandora an den Angelpunkt und schwingt euch an die Kette. Klettert diese nun bis nach ganz oben und springt dort auf den Weg. Lauft im nächsten Raum die Wendeltreppe hinauf und nehmt den blauen Hebel in die Hand. Dreht diesen nun einmal komplett im Kreis, um die Truhe freizulegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Endgegner: Zeus (1)

In der ersten Runde läuft der Kampf auf einer zwei Dimensionale Ebenen ab. Nehmt eure Handschuhe und schlagt mit diesen auf Zeus ein. Er beherrscht noch wenige Angriffe. Neben normalen Schlägen schleudert er Blitze nach euch. Außerdem beherrscht er eine Kombo, welche aus zwei Schlägen gefolgt von einem starken Stromstoß, der nicht geblockt werden kann.

Beginnt er mit dieser Angriffsserie, springt und fliegt hinter seinen Rücken und schlagt von dort aus zu. Teleportiert er sich an einen anderen Ort, betätigt L1 und Kreis, damit ihr euch zu ihm hin zieht. Ansonsten vergesst nicht eure Magie mit den Handschuhen, da diese den Gott für kurze Zeit außer Gefecht setzen. Nach der ersten Runde erhaltet ihr außerdem wieder eure komplette Magieleiste zurück. Beendet diese Runde mit einem Quick-Time Event.

In Runde zwei ändert sich an Zeus Vorgehensweise nicht viel. Lediglich benutzt er teilweise nachdem er kurz verschwunden ist eine Stromwelle über den Boden vor ihm, über die ihr jedoch hinweg fliegen könnt. Ansonsten wie gehabt, Magie einsetzen und immer schön hinter den alten Mann fliegen. Benutzt jedoch nie mehr als zwei Schläge, das Zeus ansonsten zurück schlägt und euch durch seine Angriffsserie einen großen Teil eurer Lebensenergie entzieht.

Auch die zweite Runde endet, sobald ihr das Quick-Time Event aktiviert und abgeschlossen habt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung God of War 3: Endgegner: Zeus (2) / Epilog

Zurück zu: Komplettlösung God of War 3: Versteckte Passage der Höhlen / Die Höhlen (2) / Zwischengegner: Riesiger Skorpion / Die Höhlen (3) / Das Labyrinth

Seite 1: Komplettlösung God of War 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu God of War 3 (9 Themen)

God of War 3

God of War 3 spieletipps meint: Kratos brilliert auch auf PS4 mit blutiger Brachial-Action und variantenreichem Spielablauf. Für Kenner der PS3-Vorlage gibt es aber nichts Neues. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Metal Gear Solid 5: Hideo Kojima musste ein halbes Jahr in Isolation entwickeln

Zu den heißesten Themen des vergangenen Jahres gehörte die Kontroverse um den Entwickler Hideo Kojima, den j (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

God of War 3 (Übersicht)

beobachten  (?