DoW 2 - Chaos Rising: Skillen

Richtig geskillt ist halb gewonnen!

Hallo zusammen. Bei Warhammer 40k Dawn of War - Chaos Rising gibt es wie euch bekannt sein dürfte das System für Skillpunkte um seine Truppe den eigenen Wünschen anzupassen.

Ich habe die Kampagne nun schon knapp 5 mal durchgespielt und unterschiedliche Skillungen der Trupps ausprobiert, und dabei eines festgestellt:

Eine wirkliche Wahl hat man eigentlich nicht. Die Standart Fähigkeiten die ein Trupp hat geben ganz klar vor, für was dieser Trupp am besten geeignet ist. Rumexperimentieren, wie also z.B. dem Oberkommandierenden einen Bolter in die Hand zu drücken klingt zwar aufregend, ist aber nicht ratsam.

Hier also in Kürze ein paar Tipps wie Ihr eure Trupps skillen solltet:

[b]Oberkommandierender[b]

- Beim Energie Talent nur so weit skillen bis ihr den zusätzlichen Equip Slot erhaltet. Warum? Nun, Spezialfähigkeiten wie die Landungskapsel oder das Orbitale Bombardement sind zwar cool, finden aber nur selten sinnvollen Einsatz. Klar könnte man zum Spaß ein paar Chaos Kultisten ins All pusten, aber wer Ernsthaft spielen will sollte sich die Skillpunkte für was anderes aufheben.

- Das Fernkampf Talent wird gänzlich ignoriert.

- Das Nahkampf Talent sowie die Ausdauer sollten beide auf Maximum gebracht werden. Da hierfür aber die Talentpunkte nicht ganz reichen werden, sollte euer Oberkommandierender Priorität darin geniessen wenn es darum geht "Boostpacks" oder Ausrüstungen die die Werte erhöhen zu verteilen.

[b]Thaddeus[b]

- Energie Talent selbiges wie beim OK, soweit bis der zweite Equip Slot freigeschaltet wurde. Den Rest gleichmäsig auf Ausdauer und Nahkampf verteilen.

[b]Tarkus[b]

- Fragmentgranaten auf Energiebasis oder gar ganze Fragmentgranaten Salven klingt zwar toll, ist aber gänzlich nutzlos wenn ihr vorhabt Tarkus später in eine Terminatoren Rüstung zu stecken. Daher gilt hier: Energie auch nur soweit das er einen zusätzlichen Equip Slot bekommt, den Rest auf Ausdauer und Fernkampf.

[b]Avitus[b]

- Unser Rambo Verschnitt wird auf Energie soweit geskillt das der Bonus freigeschaltet wurde mit dem Avitus für jeden getöteten Gegner Energie zurückgewinnt. Das ist insofern wichtig weil er so länger von "Feuer konzentrieren" profitieren kann.

- Die Restlichen Punkte werden Primär in den Fernkampf gesteckt, alle verbleibenden Punkte in Ausdauer. Da sich Avitus meist abseits als Fernkämpfer aufhält ist sein ausgeteilter Schaden wichtiger als die Tatsache wie lange er auf den Beinen bleiben kann.

- Das Nahkampf Talent wir gänzlich ignoriert. Zwar klingt der erste Bonus (Immun gegen umwerfen) Sinnvoll, verliert aber auch an Bedeutung sobald Avitus mit einer Terminatorenrüstung durch die Level rennt.

[b]Cyrus[b]

Mit Cyrus habe ich besonders gerne rumexperimentiert und bin zu folgendem Ergebniss gekommen: Cyrus macht am meisten Spaß wenn er als Meister der Infiltration unbegrenzt Schaden durch Sprengsätze anrichten kann. Dazu beachten wir folgendes bei der Skillung:

- Talent Ausdauer wird bis zu dem Bonus geskillt, bei dem Cyrus seinen Trupp verstärken kann ohne sich dazu in der Nähe eine Kommandopostens befinden zu müssen.

- Talent Fernkampf wird nur bis zum ersten Bonus geskillt, dem Hochenergetisiertem Schuss. Warum? Mehr macht keinen Sinn, da Cyrus als Meister der Infiltration den offenen Schusswechsel eher meidet und einfach schon vorweg für den Kräfteausgleich durch Fernzünde Sprengsätze sorgt.

- Talent Nahkampf. Ja man glaubt es kaum, aber das wird fast ganz voll gemacht. Nicht etwas weil Cyrus zum Karatemeister werden sollen, nein, sondern weil für uns hier der letzte Bonus ganz besonders interessant ist: Sprngsätze, Explosionpakete und Minen werden Fähigkeiten auf Energie Basis.

Schluss mit dem nervigen Lotterie Spiel beim öffnen von Versorgungskisten. Wer das vierte mal in Folge ein Medipack bekommt obwohl er so dringend einen Sprengsatz bräuchte wird wissen wovon ich rede. Dieses Talent ermöglicht es uns mit Cyrus jede menge Schaden anzurichten.

- Das Talent Energie wird nun mit den restlichen Skillpunkten voll aufgefüllt. Das Bonus Talent im Nahkampf erhöht den Energie Verbrauch von Cyrus natürlich enorm, daher ist Energie nach wie vor wichtig. Cyrus wird zwar nun deutlich öfters ein Versteck suchen müssen um seine Energie zu regenerieren, aber das ist alle mal besser als nutzlos herumzusitzen weil alle Sprengladungen aufgebraucht wurden.

[b]Captain Thule im Cybot[b]

Thule hat ein paar äußert lukrative Fernkampf Möglichkeiten, die jedoch unterm Strich besser klingen als sie eigentlich sind. Fakt ist, Thule ist nur als tötlicher Nahkämpfer wirklich zu gebrauchen. Seine Enorme Panzerung und sein gewaltiger Nahkampf Schaden lassen ihn in jedem Duell als den Sieger hervortreten, ganz gleich ob Panzer, Phantomlord oder Chaos Cybot.

- Energie: Wird geskillt bis Thule zu einem Ehrwürdigen Cybot aufsteigt.

- Ausdauer: Wird voll gemacht. Das ist wichtig, wenn Thule mal von Trupps mit Anti Panzer Waffen unter Feuer genommen wird.

- Fernkampf: Wird komplett ignoriert.

- Nahkampf: Wird mit den restlichen verbleibenden Skillpunkten aufgefüllt.

[b]Jonah der Scriptor[b]

Jonah ist wieder eine Wissenschaft für sich. Er ist etwas schwach auf den Beinen, kann aber in entscheidenden Momenten mit seinen gewaltigen Fähigkeiten für den Ausgleich sorgen.

Auch mit Ihm habe ich viel experimentiert, und er eignet sich schlichtweg für Alles. Folgende Kombis sind zu empfehlen:

- Kombination Energie & Fernkampf (Tötlicher Fernkämpfer)

- Kombination Ausdauer & Nahkampf (Tötlicher Nahkämpfer)

- Kombination Ausdauer & Energie (Machtvoller Heiler)

- Kombination Ausdauer und Fernkampf (Eine Art Apothecarius verschnitt. Er heilt Umstehende durch seine Heilaura, weiss sich aber gegen Feinde zu wehren. Ein Kämpfender Sanitäter wenn man so will, ein Kleriker.)

Gut das wars soweit, viel Spaß beim ausprobieren und tretet den Chaos Heinis ordentlich in den Hintern!

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Also für einen leichten Schwierigkeitsgrad mag das ja ganz nett sein, aber Tarkus essentielle Fragmentgranaten ignorieren, weil du ihn in eine Terminatorenrüstung stecken möchtest, das kannst du auf hohen Schwierigkeitsgraden komplett vergessen und Davian Thule fällt im Nahkampf einfach viel zu schnell um, daher solltest du ihn schwierigsten Schwierigkeitsgrad zwangsläufig auf Fernkampf skillen.

13. August 2015 um 11:29 von Thomas_Herberg melden

Perfekte Sache danke =)

24. Januar 2013 um 19:26 von fischfresser98 melden

wunderbar ausführlich und detailliert, gute arbeit

02. November 2010 um 18:07 von Mithrandir_III melden

Thx die skillrichtungen sind echt nützlich

06. April 2010 um 12:54 von davinater melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

DoW 2 - Chaos Rising

Dawn of War 2 - Chaos Rising spieletipps meint: Das Addon merzt Schwächen der Kampagne aus, der Multiplayer bekommt Nachschub, das ganze Spielgeschehen läuft viel flotter ab. Echte Neuerungen fehlen aber. Artikel lesen
84
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Konami stoppt Fan-Neuauflage von Castlevania

Das allererste Castlevania auf Basis der Unreal Engine 4 genießen: Das war der Traum von Entwickler Dejawolfs, do (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DoW 2 - Chaos Rising (Übersicht)

beobachten  (?