Movies: Einsteigertipps

Vom Anfänger bis zum Film-Tycoon

Ein Paar Tipps für aufstrebende Steven Spielbergs:

Als erstes "Sandkasten" wählen. Dann auf die höchste Jahreszahl klicken. (Bei Stunts&Spezialeffekte ist es 1950, bei dem normalen 1940, glaube ich.) Dann wählt ihr:

1. Mit fertigem Studio beginnen

2. 100.000.000 Startgeld

3. Gebäude verfallen nicht

4. Sofortdreh

5. (bei der Erweiterung) Stunts ja, Unfälle nein danke.

Nun können ihr loslegen. Stellt erst einmal am meisten Schauspieler und Statisten ein. Ihr könnt auch gerne Arbeitslose nehmen, die sich wo anders beworben haben! Danach ist es wichtig, Crew (vielleicht 4) ein Regiesseur, drei Forscher und ein Hausmeister zu haben. Geländewartung und Drehbuchautoren braucht ihr nicht. Wir haben ein Studio für die Ewigkeit(Siehe oben) und Drehbücher schreiben wir selber !

Nun schafft ihr Platz, indem ihr das einfache Drehbuchstudio (ihr wisst schon, da wo die Drehbücher geschrieben werden.) abreißt, und eine Postproduktion baut (falls ihr noch keine habt.).

Nun könnt ihr euch ans Schreiben versuchen: denkt euch, am besten vorm PC mit Bleistift und Karopapier, eine Simple Story aus, und baut die benötigten Sets.Klickt nun auf Eigenes Drehbuchbüro und zieht das leere Drehbuch auf "erweiteter Editor". Nun nehmt ihr eure Lieblingsschauspieler und gebt ihnen die Hauptrolle. klickt nunauf ein Genre, nehmt die Struktur "Frei" und gebt eurem Meisterwerk einen Namen.

Die Arbeit kann losgehen!

Wenn ihr mit dem Editor fertig seid, zieht ihr das Drehbuch in das Castingbüro. Nun zieht ihr euren Regiesseur in das Castingbüro und klickt auf "drehen".

Nachdem gedreht wurde gebt ihr eurem Werk noch eine "persönliche Note": Zieht es auf die Postproduktion. Nun könnt ihr noch Untertitel oder Sounds hinzufügen, oder aber schneiden.

Jetzt zieht ihr euren Film auf "Veröffentlichen":

Tadaaa! Euer erstes Werk! Und hoffentlich nicht das Letzte! Wundert euch nicht: "Die Crew bestand aus einer Horde unfähiger Trottel" kommt vom Sofortfilmdreh.

Nun seid ihr gewappnet für künftige Hollywood-Streifen a la Do-it-yourself!

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Einsteigertipps

Am Anfang an gute Schauspieler ran zu kommen ist eher schwer. Die meisten können Anfangs noch nicht viel. Das Problem soll sich natürlich nicht das ganze Spiel hinziehen.

Lösung des Problems: Stellen sie am Anfang viele Statisten ein. Diese können an den verschiedenen Sets schon alle Genre trainieren ohne das sie Müde oder Gestresst werden. Wenn ihr dann einen guten Star braucht stellt den Statisten als richtigen Schauspieler ein. Er wird erstmal nicht viel brauchen und trotzdem in dem, ihm trainierten Genre Höchstleistung bringen.

Gute Drehbücher schreiben zu lassen ist Anfangs auch nicht so einfach. Wenn ein Schreiber fertig ist solltet ihr ihn sofort wieder an ein neues Werk setzen, selbst wenn ihr nicht vor habt einen weiteren Film zu machen. Warum dann Drehbücher schreiben? Naja zum einen kann man die Drehbücher verkaufen und zum anderen können die Schreiberlinge sich auf verschiedene Genre einüben und somit wenn ein Drehbuch gefordert ist gleich ein gutes Schreiben.

Versucht ein hübsches Studio aufzubauen. Wenn ihr bei der Preisverleihung den Preis für das schönste Studio gewinnt, könnt ihr schneller forschen. Das bringt euch schnell neue Sets und Kostüme und das steigert den Neuheitswert eurer Filme.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu The Movies (9 Themen)

Movies

The Movies spieletipps meint: Witzige Hollywood-Simulation, die sich selber nicht ganz ernst nimmt. Trotz gelegentlichem Leerlauf fesselnd! Artikel lesen
82
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Movies (Übersicht)

beobachten  (?