Arcania - Gothic 4: Troll-Tot leicht gemacht

Troll-Tot leicht gemacht

Wenn ihr gegen den Troll kämpfen müsst, der nach dem Urwald vor der leider nicht betretbaren Stadt Setarrif lauert, schiesst ihr den Troll mit eurem Bogen oder eurer Armbrust ab. Der Troll wird euch natürlich folgen, also rennt weg ( aber so das der Troll nicht zu weit weg ist und lauert). Rennt unbedingt zu dem Teleporter denn, wie der auftraggeber sagt: ,,Der Troll hat angst vor dem blauem Licht." Ihr könnt ihn von dort aus immer abschiesse, bis er Tot ist, passt aber auf das er nicht wegrennt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wie oft komps noch?

21. Oktober 2013 um 10:50 von pingu1313 melden


Die beste Waffe (oder auch Schild)

Sobald man im Tempel im Gebirge die zwei Ahn'Bael getötet hat gelangt man in einen Raum mit vielen Ambossen und drei Schreinen, in denen viele wertvolle Materialien auf dem Boden liegen. Sammelt all diese Materialien ein (vergesst nicht die Heilige Essenz, die vor dem mittleren Schrein liegt). Wendet euch jetzt den Truhen zu, von denen ihr jeweils eine in jeder Ecke findet. Sie enthalten vier starke Rezepte:

  • Innos Zorn:Zweihandschwert
  • Schwert der Vergeltung:Einhandschwert
  • Bogen des Leids
  • Schild des Grolls

Überlegt nun gut. Mit den Materialien, die ihr eingesammelt habt, könnt ihr eines dieser Rezepte herstellen, denn es gibt nur eine Heilige Essenz im gesamten Spiel.

Bis ihr in der Stadt Thorniara angekommen seid werdet ihr keine bessere Waffe der gleichen Art mehr finden. Sobald ihr Lester bei Diegos Anwesen angepsrochen habt solltet ihr das Haus betreten vor dem dieser steht. Im oberen Stockwerk in einem kleinen Zimmer findet ihr eine Truhe die schwer zu knacken ist. Wenn ihr sie öffnet findet ihr darin für jedes der Rezepte aus dem Tempel eine Erweiterung die die Waffe oder den Schild magisch verstärkt:

Waffe Erweiterung
Innos Zorn Erwachter Zorn Innos (Boni:Feuerschaden)
Schwert der Vergeltung Brennender Rächer(Boni:Feuerschaden)
Bogen des Leids Schmerzbringer(Boni:Mehr Schaden)
Schild des Grolls Ägide des Ingrimms(Boni:Bessere Verteidigung)

Die Materialien für diese Erweiterungen findet ihr durch ordentliches Durchsuchen von Thornaria (vor allem im Tempel) und der Höhle Zoldren (achtet darauf, dass ihr nich zu viele Erze oder Edelsteine liegen lasst).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Cooles Schwert

Wenn ihr im Kloster seit wo ihr denn Weg zum Tempel nach Frage müsst geht nicht sofort wieder es gibt sehr viele Kisten.Aber es gibt auch noch ein gutes Schwert dazu müsst ihr in die kleine Bibliothek links vom Eingang einen Schalter betätigen er befindet sich neben einem Lesepult an der Wand,wenn ihr in betätigt habt öffnet sich eine Tür in der Wand in dem Raum ist eine Kiste die ihr knacken müsst und Tada ihr bekommt ein Schwert mit 40 Schaden und einer coolen Verzauberung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die besten Rüstungen

Wenn ihr in Xardas Turm angekommen seid,solltet ihr zuerst einmal alle vier Truhen plündern,die in jeder Ecke stehen.In einer dieser Truhe findet ihr vier Rüstungen.Auf den Tischen liegen insgesamt vier Rezepte für Runengravuren,jedes davon verstärkt eine der gefundenen Rüstungen.

Geht nun weiter nachdem ihr mit Xardas geredet habt und durchsucht Zoldren.Das benötigte dunkle Erz liegt überall verstreut auf dem Boden,die Rezepte für die Quintessenzen findet ihr in einem kleinen Alchemielabor,und die Essenzen des Schmerzes bekommt ihr von einigen Gegnern in der gesamten Höhle.

Ein kleiner Tipp noch für Magier:Durch die Runengravur wird zwar die Verteidigung der Kriegsrobe verstärkt,aber die Magiewerte werden geschwächt.

Die beste Rüstung für Magier ist außerdem nicht die Kriegsrobe,sondern die Robe des Wassemagiers,die man für das finden aller Artefakte erhält.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Ausrüstungen

Größere Stecken zu rennen kann sehr nervig sein, da es keine Reittiere gibt.

Dagegen gibt es allerdings ein mittel: Die hohe Rune der sieben Winde. Diese findet ihr auf dem Schiff mit der Leiche des Beliarkultisten am Strand mit den untoten Paladinen.

Die Rune befindet sich in einer Truhe auf diesem Schiff.

Wirkung: Wenn ihr die Rune einsetzt könnt ihr sehr viel schneller Rennen! Ihre Wirkung hält ungefähr die Hälfte der Zeit an, die sie braucht um sich neu aufzuladen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Arcania - Gothic 4 - Kurztipps: Waffe: Blutiger Schnitter / Kampf gegen Dartanos / Troll vor Weißauen-Tempel / Wühlböcke effektiv erledigen / Sumpfhaie

Zurück zu: Arcania - Gothic 4 - Kurztipps: Troll / Wie gelnage ich in "verbotene Gebiete" / Moorwespen-pfeile / Freie Kamera als Teleporter! / Troll leicht besiegt

Seite 1: Arcania - Gothic 4 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Arcania - Gothic 4

Arcania - Gothic 4 spieletipps meint: Wer Gothic nicht kennt, kann mit Arcania zeitweise Spaß haben, alle anderen sollten sich auf eine Enttäuschung einstellen. Artikel lesen
57

Tipp gehört zu diesen Spielen

Arcania - Gothic 4
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Arcania - Gothic 4 (Übersicht)

beobachten  (?