Kapitel 2 - Die Tote Stadt 2: Komplettlösung Metro 2033

Kapitel 2 - Die Tote Stadt 2

Sammelt die Gegenstände vom toten STALKER, geht dann durch die Tür und benützt die Holzbretter und Kisten um über die verseuchte Suppe zu kommen. Am oberen Ende der Treppe liegt ein toter STALKER, plündert ihn. Rechts neben der Treppe kommt ihr wieder ins Freie. Klettert über die Bretter und Straßentrümmer nach oben, geht rechts an den abgestorbenen Baum vorbei, und geht zu Bourbon in den Hauseingang. Folgt Bourbon durch die Hinterhöfe und versteckt euch vor dem Dämon hinter dem Lastwagen und anschließend mit Bourbon hinter dem kleinem Vorbau. Sobald der Dämon weggeflogen ist werden euch etliche Nosalis angreifen. Postiert euch neben Bourbon und wehr die Viecher ab bis der Dämon erneut angreift. Rennt mit Bourbon zum Lüftungsschacht und klettert hinein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Metro 2033 schon gesehen?

Kapitel 3 - Khan/Trockene Station

Verflogt die Sequenz. Klettert dann links aus dem Lüftungsschacht und versteckt euch hinter den Kisten. Jetzt müsst ihr wieder eine Entscheidung treffen. Entweder versucht ihr so viele Wachen wie möglich lautlos zu töten (Messer und Wurfdolche) oder ihr greift sie direkt an. Egal für welche Variante ihr euch entscheidet, sammelt unter allen Umständen neue Waffen ein: AK Maschinengewehr und automatische Schrotflinte. So ausgerüstet müsst ihr zur Tür am anderen Ende der Station. Sobald ihr die Tür öffnet startet eine Sequenz. Ihr könnt nicht verhinder das Bourbon erschossen wird. Folgt dem auftauchenden Khan durch die Tür.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das mit den wachen lautlos is ganz einfach: sammelt schnell die sachen von bourbon ein und geht an das linke fenster. da kommt auch schon die erste wache vorbei und mit einem (gezielten) wurfmesser liegt sie auch schon da ;) dann die am anderen ende usw.

24. November 2012 um 18:09 von lorek melden

wie wäre es denn mal wenn ihr eine etwa detailiertere anleitung schreiben würdet dass ich die wachen am besten lautlos töten soll kann ich mi selbst denken und die sterben nicht mit ein wurfmesser und alarmieren gleich alle anderen

23. September 2012 um 09:32 von BLiZzAI2T melden


Kapitel 3 - Geister

Ihr betretet mit Khan einen verfluchten Tunnel. Hier sei euch gleich gesagt, dass es in diesem Abschnitt sehr wichtig ist das ihr immer eure Taschenlampe an und aufgeladen habt. Ansonsten wird das ein sehr schmerzhafter und tödlicher Abschnitt für euch. Lauscht kurz an dem Rohr. Lauscht ihr allerdings zu lange, erleidet ihr Schaden. Flogt Khan und fixiert immer die Schemen der Geister mit euren Taschenlampen bis sie sich auflösen. Wenn ihr zu dem Metrowagen kommt, bleibt dich bei Khan. Der Geist des Jungen wird auf euch zu laufen, also geht nicht zu weit nach vorne. Verlasst dann den Metrowagen und folgt Bourbon bis ihr zu dem Wartungssteg kommt. Weicht der Geistermetro aus in dem ihr über den Wartungsstegs lauft. Sobald ihr an die Ansammlung von Geistern kommt, die euch den Weg versperren, bleibt genau hinter Khan und folgt ihm durch die weichenden Geister. Wenn ihr in dem Raum mit dem grünen Licht seid, öffnet die Tür und tretet dann sofort zurück. Nosalis greifen aus dem Raum und von hinten an. Wehrt sie alle ab. Folgt dann Khan durch den Raum.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3 - Anomalie

Folgt Khan wieder durch die Tunnel. Sobald er euch auffordert regungslos stehen zu bleiben, dann tut dies. Wartet bis die Anomalie verschwunden ist und rennt dann zum Metrowagon, klettert über die Kisten auf die andere Seite des Tunnels. Lauft bis zum nächsten Wagon, dreht euch dann um und verteidigt euch gegen die angreifenden Nosalis. Habt ihr einige der Nosalis erledigt, taucht wieder eine Anomalie auf. Schießt euch nicht und bewegt euch nicht. Lasst die Anomalie die Nosalis erledigen. Anschließend klettert ihr durch den Wagon und lauft durch den Tunnel bis ihr zu einem Wagen kommt. Steigt in den Wagen und fahrt zur Verfluchten Station.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3 - Verfluchte Station

Lauft mit Khan durch den Tunnel und schließt euch den Verteidigern an. Die drei Überlebenden sind ziemlich verzweifelt und wollen dass ihr den Tunnel und den Lüftungsschacht sprengt. Zwar haben die Jungs schon ein Sprengkommando in den linken Tunnel geschickt um diesen zu sprengen, aber seltsamerweise liegen ihre Leichen am Ende des rechten Tunnels. Holt euch die Bombe und wechselt in den linken Metrotunnel. Lauft bis ans Ende, tötet die Nosalis, platziert die Bombe an ihrer Halterung unter dem Loch und lauft zurück zu Khan. Ladet eure Waffen durch und lauft dann zur Mitte der Station, bis ihr an die Rolltreppe kommt. Zieht eure Gasmaske auf und lauft nach oben. Wehr euch gegen die Nosalis und platziert auch hier wieder eine Bombe. Und wieder müsst ihr euch vor der Explosion in Sicherheit bringen. Geht wieder zu Khan zurück. Khan wird euch nicht weiter begleiten euch aber den Weg weisen. Folgt ihm durch die Station und geht in den Schrein. Khan öffnet euch eine Luke im Boden die euch zur Waffenkammer bringt. Klettert hinein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Metro 2033: Kapitel 3 - Waffenkammer / Kapitel 4 - Krieg/Die Front / Kapitel 4 - Wagenkampf / Kapitel 4 - Das Depot / Kapitel 4 - Verteidigung

Zurück zu: Komplettlösung Metro 2033: Kapitel 2 - Verlorene Tunnels / Kapitel 2 - Die Brücke / Kapitel 2 - Vergessene Katakomben / Kapitel 2 - Markt / Kapitel 2 - Tote Stadt 1

Seite 1: Komplettlösung Metro 2033
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Metro 2033 (6 Themen)

Metro 2033

Metro 2033 spieletipps meint: Metro 2033 trieft förmlich vor Atmosphäre. Packend, stimmungsvoll, toll inszeniert. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metro 2033 (Übersicht)

beobachten  (?