Komplettlösung Dragon Age - Awakening

Die Waren des Händlers

Begebt euch in den Vendan Wald. Nach der anfänglichen Zwischensequenz macht euch auf die Suche nach 9 Rollen feinste Seide, welche dem Händler abhanden gekommen sind. Diese findet ihr wie folgt:

1. Gleich zu Anfang beim zerstörten Wagen, rechts im Fass.

2. Lauft um den zerstörten Wagen herum. Auf der Rückseite findet ihr die nächste Seide.

3. Lauft nun vom Wagen aus nach links. Dort liegt ein weiteres Fass mit Seide.

4. Vom zweiten Fass lauft nach rechts und gleich wieder links. Nach dem dortigen Kampf findet ihr weitere Seide bei der Leiche von einem Plünderer.

5. Die nächste Seide findet ihr gleich direkt bei der Plündererleiche, hinten neben dem Zelt.

6. Rechts von dem Zelt, geht es den Hügel hinauf zum nächsten Kampf, wo ihr erneut bei einer Plündererleiche die Seide findet.

7. Folgt dann dem Weg am Zelt entlang, bis ihr zu einem weiteren Handelswagen gelangt. In der Kiste davor findet ihr die nächste Seide.

8. Folgt dem Weg dann geradeaus, bis ihr von einem wilden Waldgeist angegriffen werdet. Dahinter, in einer Kiste bei einem weiteren Wagen findet ihr weitere Seide.

9. Direkt hinter der siebten Seide, befindet sich erneut ein umgekippter Wagen, wo ihr dann die letzte Seide findet.

Habt ihr die gesamte Seide eingesammelt, begebt euch zurück zu Kendrick nach Amaranthine, um euch eure Belohnung abzuholen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Maferaths Monumente

Insgesamt gibt es im Vendan Wald 8 Monumente, welche ihr aufsuchen müsst. Diese findet ihr wie folgt:

1. Folgt zu Anfang dem Weg nach links. An der Stelle, wo der erste verkohlte Waldgeist auftaucht, geht es links vor den beiden Zelten eine Anhöhe hinauf, wo das erste Monument steht.

2. Weiter geht es von dort aus dann direkt daneben auf die rechte Anhöhe hinauf. Folgt der Anhöhe weiter geradeaus und ihr seht das zweite Monument dort oben neben einem weiteren Zelt stehen.

3. Rechts geht es nun hinüber zu einer weiteren Anhöhe am Rand der Karte, welcher mit Fallen gespickt ist. Oberhalb dieses Hügels findet ihr das dritte Monument neben dem dortigen Zelt.

4. Das vierte Monument steht vor der kleinen Brücke, auf der Anhöhe, auf der rechten Seite.

5. Ein fünftes Monument findet ihr, wenn ihr nach der kleinen Brücke den Berg hinauf lauft und euch bei dem Weg, welcher zu einem Gebäude führt, links hinunter zu der größeren Ebene begebt. Haltet euch dort rechts, bis ihr zu einem Massengrab gelangt und schaut rechts zur kleinen Anhöhe rüber.

6. Von der Statue auf der Anhöhe lauft weiter nach rechts in die Sackgasse hinein. Das sechste Monument ist dort ganz am Ende hinter den Bäumen versteckt.

7. Die siebte Statue findet ihr, wenn ihr von der Silberit Mine aus den rechten Weg nehmt und diesem bis zu der Stelle folgt, wo ihr von Hurlocks auf der rechten Seite angegriffen werdet. Lauft die Anhöhe dort nach rechts hinauf.

8. Von dort aus geht es nun geradeaus den Weg weiter, an den beiden Steinstatuen vorbei, bis zu dem Rätsel am Boden. Lauft nun rechts den Weg entlang auf die Anhöhe, wo das letzte Monument steht.

Mit den gesammelten Monumentinschriften geht es dann zurück nach Amaranthine, wo ihr diese Kendrick überbringt um die Quest abzuschließen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Ines, die Botanikerin

Wenn ihr im Vendanwald auf den einzigartigen Waldgeist "Der Ewige" gestoßen seid, haltet euch ein klein wenig rechts und ihr trefft auf Ines. Nach einer Unterhaltung mit ihr müsst ihr euch auf die Suche nach den Samen des Nördlichen Dorngrases begeben.

Um den Samen zu finden, begebt euch zurück in Richtung der Granitader. Kurz bevor ihr dort ankommt, achtet auf die linke Seite, wo eine spitze Markierung steht. Direkt daneben geht es auf der rechten Seite einen kleine Erhöhung hinauf, wo sich das Dorngras hinter den Tannen befindet. Nehmt den Samen und lauft dann zurück zu Ines um die Quest zu erfüllen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Aus lebendigem Holz

Begebt euch in den Vendanwald und folgt dem Hauptweg ganz nach hinten entlang, über die kleine Brücke drüber und weiter den Berg hinauf, bis ihr zu einer Weggabelung kommt, welche sich in vier Wege ausspaltet. Lauft dort den zweiten Weg von rechts zu dem Gebäude hinüber und dort den Weg nach links hinunter. Haltet euch links, bis ihr zu einem Alten Waldgeist gelangt. Wenn ihr ihn besiegt, erhaltet ihr ein Stück Vendanholz. Jedoch werden noch weitere vier Stücke benötigt.

Den zweiten Alten Waldgeist findet ihr, wenn ihr nun die linke Ebene, wo ihr euch befindet, auf der rechten Seite entlang lauft. Er steht auf einer kleinen Anhöhe und greift sofort an, wenn ihr euch ihm nähert. Von dort aus geht es weiter nach rechts, wo ihr dem dritten Alten Waldgeist begegnet. Dieser befindet sich in unmittelbarer Nähe von einem Massengrab.

Lauft dann zurück zur Silberit Mine und folgt dem rechten Weg geradeaus durch. Wenn ihr bei den beiden Stein Statuen in einem Bogen herum lauft, findet ihr die letzten beiden Alten Waldgeister nebeneinander. Nun habt ihr alle fünf Vendanhölzer beisammen und könnt zur Kantorin in Amaranthine zurückkehren, um diese Quest zu beenden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Handelsprobleme

Folgt im Vendan Wald ein Stück dem vorgegebenen Weg nach links oben, wo ihr auf einen verkohlten Waldgeist stoßt. Diese scheinen das angebliche Problem der Angriffe auf die Handelskaravanen zu sein. Lauft dann den Weg weiter geradeaus, bis ihr weiter hinten auf der linken Seite zu einer kleinen Brücke gelangt. Lauft über diese Brücke und es startet eine Zwischensequenz mit zwei Unterhaltungen, wo sich nun herausstellt, dass die Wurzel allen Übels eine Elfin ist, die behauptet, dass die menschlichen Händler ihre Schwester entführt haben. Es liegt nun an euch diesem Treiben ein Ende zu setzen.

Lauft den weiter geradeaus, bis zu der Stelle, wo er sich in vier Richtungen gabelt. Wendet euch dem zweiten Weg von rechts zu, in Richtung der Silberit Mine und lauft dort nach links zu der großen Ebene hinunter und immer geradeaus. Dort trefft ihr auf einen verletzten Soldaten, welcher euch in einer Unterhaltung von dem wahren Vorfall bei den Elfen berichtet. Anschließend werdet ihr von der Dunklen Brut angegriffen. Nun müsst ihr euch auf die Suche nach der Elfin machen, um ihr davon zu berichten. Folgt dafür der Ebene nach rechts, bis ihr zu einem Massengrab gelangt und von dort aus auf der rechten Seite einen Weg hinunter.

Dort startet eine Zwischensequenz, wo ihr erneut der Elfin begegnet, aber diese will von eurer Geschichte nichts Wissen und schickt stattdessen weitere Gegner auf euch los. Habt ihr die Gegner besiegt, folgt der Elfin den Berg hinauf zu dem Schlachtfeld, wo die vielen Waffen liegen. Dort startet dann eine Unterhaltung, nach welcher sich die Elfin euch anschließt und die Quest beendet. Kehrt dann nach Amaranthine zurück und sprecht mit Mervis um eure Belohnung abzuholen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Komplettlösung Dragon Age - Awakening: Steinerne Brüder / Ein letzter Wunsch


Übersicht: alle Komplettlösungen

Dragon Age - Awakening

Dragon Age - Awakening spieletipps meint: Erstklassige Erweiterung mit langer Spielzeit und einer spannenden Geschichte. Ein Must-Have! Artikel lesen
91
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Age - Awakening (Übersicht)

beobachten  (?