Monster Hunter 3: Gestohlene Utensilien

Gestohlene Utensilien

Felynes und Melynxe vergreifen sich gerne an deinen Sachen. Ist dies der Fall, verpasse ihnen schnell einen handfesten Klapps, um deine Items zurückzubekommen. Sollten sie entkommen, begib dich zu der großen Statue von der Katze, aber das ist egal welche, denn die Statue ist in jeder Region enthalten. Untersuche die Katze dann und schon hast du deine Items zurück.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Etwas ungenau, vllt die Standorte der "Katzen" kurz beschreiben. Ich weiss nicht bspw. wo und ob es eine solche Statue im Flutwald gibt.

15. August 2012 um 00:57 von -DekuKid-

Es ist aber nicht garantiert. Manchmal bekommt man es nicht zurück.

11. Juli 2012 um 09:52 von inaschu


Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?

Verschiedene Tipps

  1. Regt euch anfangs nicht auf, weil rs so lahm ist. Die Action geht später ab.
  2. Am Anfang habt ihr in eurer Kiste zwei Waffen: Das Großschwert (macht viel Schaden, ist aber langsam) und das Schwert und Schild (sehr schnell, aber schwach). Ich empfehle euch das Großschwert. Es ist am Anfang eigentlich schnell aufzuwerten.
  3. Entwickelt mit eurer Waffe, die ihr ausgewählt habt, eine Kombi. Ich habe für das Großschwert dies: Während ihr die Waffe noch drin habt ÜberkopfHieb - Weiter Hieb - Aufwärtshieb - Überkopfhieb - Seitwärtsschlag - Überkopfhieb.
  4. Einige werden die Morph-Axt bauen - egal was ich hier sage. Aber was ich hier sage ist SPART EUCH DAS GELD. Die meisten Neuen können mit so einer komplezierten Waffe nicht umgehen - bleibt bei euren alltbewerten Waffen.
  5. Sammelt unterwegs alles ein, was ihr sehen werdet. Egal ob es rohes Fleisch oder sogar Dung ist, ihr werdet es brauchen.
  6. Habt mindestens für den Anfang 10 Tränke dabei. Wer nicht weiß, wie man das macht kombiniert Kraut mit Blaupilz. Und habt immer ein Kombibuch dabei. Das könnt ihr bei der Lady kaufen.
  7. Ihr bekommt am Anfang viel Geld vom Dorfchef. Kauft euch davon die ersten Rüstungsteile, Kraut und Wetzsteine.

6 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

gute tipps, aber ich würde mein geld nicht für wetzsteine ausgeben

15. Juli 2013 um 18:51 von Evilfire

Ich muss mich da auch anschließen. Die Morph-Axt ist ziemlich einfach im Umgang.

27. Oktober 2012 um 14:38 von Monaluna

sehr gut danke blos die morph axt mit der kann ich locker umgehen:D

10. August 2010 um 12:54 von nickelodioon

es hilft für den anfang

16. Juli 2010 um 14:22 von SasukeFan2604

danke

07. Mai 2010 um 12:59 von Rathalos13


Anfängerhilfe

  • Macht zu erst einmal das Dorf durch, denn dann habt ihr in der Stadt schon einmal gute Chancen gegen die Stufe 1 Quests.
  • Macht euch am Anfang erst einmal keine Rüstung, denn die bringt es überhaupt nicht am Anfang. Deswegen macht ihr erst eine Rüstung, wenn ihr Groß Jaggi bezwingen könnt. Macht ihn ganz oft und ihr habt die Jaggi Rüstung.
  • Wenn ihr nach der Eröffnungszene im Dorf seit spricht mit allen Leuten und geht zur Box in eurem Haus. Dort nehmt ihr das Kurzschwert, denn das ist das beste am Anfang.
  • Habt ihr im Dorf mal Schwierigkeiten, dann lasst euch in der Stadt erst einmal weiterkommen lassen und macht euch dann eine stärkere Rüstung. Aber danach sofort wieder ins Dorf.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Jaggi-Maske

In verdammt vielen Antworten auf die Frage was die Jaggi-Maske eigentlich kann wird nur falsch geantwortet. Sie sorgt nämlich nicht dafür dass man bessere Gegenstände bekommt, sondern nur EVNTLL dafür dass am Ende einer Quest MEHR Gegenstände erscheinen. Nehmen wir einmal das Beispiel Rathian: Die Platte wird offline zu 2% in der Questbelohnung erscheinen. Wenn man keine Jaggi-Maske hat, gibt es vllt 5 Gegenstände von Rathian.

Mit der Jaggi-Maske kann man jedoch auch deutlich mehr Gegenstände bekommen, und bei mehr Gegenständen ist die Wahrscheinlichkeit höher etwas seltenes (hier die Platte von Rathian) zu erhalten.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ich hasse diese Maske, da mein Freund die immer traegt xd Aber ansonsten gut geschildert

15. August 2012 um 00:59 von -DekuKid-

Genau. Und wenn man "Glück" zu "Glücksverstärker" mit Schicksal- oder Fügungsjuwelen erhöht, dann bekommt man nicht nur "eventuell" mehr Gegenstände.

11. Juli 2012 um 09:56 von inaschu


Keine Lust auf Quests?

Leider geht das nicht bei allen Monstern. Als erstes müsst ihr leider die Quest mit dem jeweiligen Monster machen! Danach geht zum Sohn des Chefs er wird euch sagen ob das Monster ab und zu im Moga Wald kommt. Dann sprecht ihr ihn nochmal an und klickt auf Moga-Prognose, dort wird euch dann gezeigt (mit den Monsterbildern) welche Monster Heute, Morgen und Übermorgen kommen (nicht echt zeit).

Wenn da das Monsterbild von dem Monster erschient was ihr erlegen wollt dann geht in den Moga Wald.Drin erlegt das monster und wartet danach einige zeit (ich geh immer Erze abbauen) dann müsste das gleiche Monster nochmal kommen.

Vorteile sind: da habt ihr soviel zeit wie ihr braucht, ihr kriegt für jedes Monster Rohstoffe, ihr trainiert das Monster schneller zu erlegen dann wird es auf Quests leichter und so kann man auch viel geld machen da ihr die Materialien verkaufen könnt und schnell wieder holen könnt.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Monster Hunter 3 - Kurztipps: Spitzhacke zerbrochen ? / Auszeichnungsliste

Zurück zu: Monster Hunter 3 - Kurztipps: Monster und Materialien / Training / Empfehlungen und Low-Talismane farmen / Nützliche Abkürzungen / Nervige Schreie?

Seite 1: Monster Hunter 3 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Über 40 und immer noch Gamer: Mit diesen Vorurteilen solltet ihr rechnen

Vor ein paar Wochen hat Kollegin Emily in ihrer Kolumne: "Willkommen im Leben eines weiblichen Spielers und Redakteurs" (...) mehr

Weitere Artikel

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Pyre: Das Rollenspiel mit hervorragenden Wertungen wird zum Geheimtipp

Obwohl sich der kleine Indie-Entwickler Supergiant Games mit qualitativ hochwertigen und insbesondere innovativen Spiel (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)

beobachten  (?