Die Verbindung: Makoto Shirae Teil 4: Komplettlösung Calling

Die Verbindung: Makoto Shirae Teil 4

Auf einem weiteren Tisch, wenn du nach links gehst, liegt "Bericht 3". "Bericht 4" liegt ein Stück weiter um die Ecke ganz hinten in einer Sackgasse. Der letzte "Bericht 5" liegt in einem leeren Fach in den Bücherregalen,die mitten im Raum stehen. Muss man halt etwas herum suchen.

Willst du den Raum verlassen, ereignet sich ein weiteres Event! Der Geist der Krankenschwester erscheint und geht in eine Ecke! Ist sie fort,, kannst du nun "Todesschein" und das "Kontaktbuch 2" aufheben. Am Ende des Kontaktbuches findest du folgende Nummer :

  • 997-674-681 Yuko Asagiri

Nun kannst du mit Hilfe deines Notizbuches die Nummer wählen und dich transportieren!

- Die Verbindung : beendet -

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Anmerkung

An dieser Stelle wiederholt sich nun auch noch das Kapitel "Das Wehklagen". Wie auch zuvor können die Videosequenzen übersprungen werden! Außerdem endet das Spiel hier etwas früher, werdet ihr aber selber merken.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Fluch: Makoto Shirae

Makoto befindet sich nun in einem Apartment. Auf der linken Seite ist wieder mal eine Speicherkatze. Drehst du dich nun etwas nach links zum Fernseher und gehst in die Hocke, findest du "Yuko A. Tagebuch 1". Auf dem Boden neben einem Kissen liegt eine Roboterfigur, die du aufheben und näher anschauen kannst. Du musst im hinteren Bereich zwischen Beinen und Po genauer gucken. Dies löst einen Mechanismus aus und du bekommst "Sadaos USB-Stick"! Auf dem Küchentisch liegt das Mobiltelefon. Hebe dies auf und du hörst immer wieder Kyokos Stimme. Wenn du dich umdrehst, siehst du einen grün-lilanen Schrank. Öffnest du die linke Schublade, erscheint ein Rätsel :

Du siehst vor dir ein 3 x 3 Feld! Drücke die Tasten wie folgt :

  • Knopf Mitte
  • Knopf oben links
  • Knopf oben rechts
  • Knopf unten rechts
  • Knopf unten links

Dadurch bekommst du nun "Yuko A. Tagebuch 2"! Wenn du es gelesen hast, fällt dir auch noch "Kyokos Brief 2" in die Hände. Speichern nicht vergessen! Du hast den entscheidenden Hinweis bekommen, als wählst du mal wieder die Nummer des Direktors :

  • 997-447-619 Yoshi Kuromiya

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Fluch: Makoto Shirae Teil 2

Doch leider funktioniert das transportieren nicht. Jedoch klärt sich nun endlich, was mit Makoto passiert als das Telefonat mit Rin abbricht. Du wirst von einem mehr als starken Geist angegriffen. Wenn man nicht aufpasst, tötet sie dich mit nur einem Schlag! Trotzdem musst du versuchen ihr 1 Minute lang zu entfliehen. Jetzt kannst du endlich wieder dein Telefon vom Boden aufheben. Hast du dies gemacht startet eine weitere Sequenz in der Mako von selbst eine Nummer wählt und sich teleportiert.

Du befindest dich nun in Sadaos Apartment. Hebe also einfach das Telefon auf welches neben dem TV liegt. Bevor du jedoch alles andere machst, solltest du neben der Mikrowelle noch die "Schriftzeichen-Handytaste" einsammeln (Licht aus!). Schau dir nun das Foto von Sadao genauer an und der Computer schaltet sich ein. Jetzt kannst du den USB-Stick in den Computer stecken. Benutze die Nummer 993-754-862 von Sadaos Visitenkarte als Passwort. Wenn du den Text nach unten Scrollst - am Ende steht noch die Telefonnummer 997-600-184 - beginnt eine Sequenz!

- Der Fluch : beendet -

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Band: Rin Kagura

Du bist nun wieder an der Stelle, wo das Spiel zuletzt unterbrochen wurde. Verlasse die Computerlounge und du erhältst einen Anruf. Dies löst ein weiteres Event aus, bei dem du denn Geist von Makoto siehst. Er hinterlässt dir das "Telefonnummern-Memo 4"

  • 997-600-184 Reiko Asagiri

Folge nun Makoto in Richtung der Treppen ins Erdgeschoss.

Laufe ein Stück den Gang entlang! Auf der linken Seite vor dem Aufzug kannst du nun die letzte "Schriftzeichen-Handytaste" an dich nehmen. Gehst du nun zu der Theke, siehst du das die Augen der Speicherkatze geschlossen sind. Versuche das Handy aufzuheben und ein Geist greift dich an. Wenn du es wieder versuchst, zieht eine Geisterhand das Telefon unter den Tisch. Laufe nun in Richtung des Wartebereichs und eine Sequenz wird eingeleitet.

Folge Reiko nun in die 2te Etage und in den Raum 302! Du solltest dich nicht zu weit entfernen, da du sonst stirbst. Hast du den Raum 302 betreten folgt die letzte Sequenz!

Wenn du nach den Kredits den Anruf bekommst - Nimm einfach ab und schau was passiert!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Echt gut! Wenn ich einfach nicht mehr weiter weis schau ich immer hier nach! Ich habe Calling durchgespielt. Ich bin 14 Jahre alt und das Spiel ist ab 12 das ist echt übertrieben! Ich habe mir fast in die Hosen gemacht! Aber nur fast:D AberIchChecksNich

10. Mai 2013 um 15:46 von CrossingBella melden


Zurück zu: Komplettlösung Calling: Die Überbleibsel: Makoto Shirae Teil 4 / Anmerkung / Die Verbindung: Makoto Shirae / Die Verbindung: Makoto Shirae Teil 2 / Die Verbindung: Makoto Shirae Teil 3

Seite 1: Komplettlösung Calling
Übersicht: alle Komplettlösungen

Calling

Calling
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Calling (Übersicht)

beobachten  (?