Monster Hunter 3: Taktiken für die Bossgegner

Gobul

Gobul... Also eigentlich ist dieses Monster sehr leicht, man braucht nur die richtige Rüstung und Waffe und das nötige können.

Rüstung und Waffe

Als Rüstung hatte ich die Barroth Rüstung und die mit jewals einer Rüstkugel verbessert. Als Waffe hat ich eine Lanze(Renoplasta oder so ähnlich). Sie ist eig sehr leicht zu bauen. Man braucht nur Monsterknochen Baaroth-Panzer und Rhenoplos-Panzer.

Taktik

Mit einer Lanze kann man viele der Angriffe abwehren, woraus man einen riesigen vorteil ziehen kann. Aber man sollte aufpassen wenn er sich eingräbt da er dann einen extrem starken Saugangriff machen kann der einen fast one-hittet. Aber was bringt es einem wenn man alle Angriffe blockt oder ihnen ausweicht? Gar nichts! Am besten greift man ihn immer mit 3 Stichen von der Seite an oder mehr wenn er gerade scheiße baut. Ansonsten kann man manchmal Unterwasser auch seinen Kopf angreifen. Aber dafür muss man ein gefühl entwickeln.

Items
  • 10 Tränke
  • 5-10Megatränke(nicht unbedingt nötig)
  • 10-20 Wetzsteine(man kann ja nie wissen)
  • Schallbomben(um in aus der Erde zu hohlen wenn er sich eingegraben hat)
  • Farbbälle(sollte eig klar sein wofür)

9 von 10 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn er sich eingräbt, sollte man sofort auf Bodentiefe tauchen. dort unten hat sein Saugangriff keine Wirkung. Gebe aber keine Garantie!

01. April 2013 um 00:43 von -Stahlhart- melden

Guter tipp aber mit Lanze dauert er ziehmlich lange.

31. Januar 2013 um 23:10 von Ben97ni melden

es ist gut und hilfreich auser das man stadtdessen federzünder (hammer mit nehmen sollte!!!!!!

01. Januar 2013 um 16:23 von ribery119 melden

danke ich kann dise tipps gut gebrauchen

04. August 2010 um 17:08 von chris153 melden

er war super ich glaube jetzt werde ich es schafen

26. Mai 2010 um 22:20 von horechio melden

danke sehr!

06. Mai 2010 um 19:17 von severvssnape melden


Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?

Gobul mit dem Groschwert

Ich habe den Gobul mit meinem Großschwert in 20 minuten geschafft man braucht blos die Ludroth Rüssi die schnell gemacht is ihr müsst dafür nur 3 mal den Königs Ludroth auf den Ödnis Inseln fangen und schauen das ihr die erste Nebenquest erfüllt(damit ihr Qualitätsschwamm bekommt).

Als Waffe habe ich die (hab vergessen wie das ding heißt) die zweite verbesserung des Startgroßschwerts benutz den das hat schon ein bissi grüne Schärfe und macht gut dmg.

Zum Kampf:

Beim kampf müsst ihr aufpassen den der Gobul kommt oft aus dem hinterhalt und manchmal sogar mit einer starken Saugattacke aber wen ihr die Ludroth Rüssi habt macht die nich so viel Schaden wie in den anderen Beiträgen beschrieben den ihr habt viel wasserabwehr. Also wen er sich im Sand eingräbt könnt ihr wenn ihr ihn set einen aufgeladen schlag asführen(so oft wie möglich machen) das führt auch dazu das irgendwan die Laterne einfach so kaputt geht und den rest des kampfes ist es gut wen man ihn von unten attackiert da kann er sich nich so gut wehren, von oben is schlecht den dan fährt er seine Stacheln aus die mit pech noch lähmen und ihr solltet versuchen so oft wie möglich an land gegen ihn zu kämpfen den da hat er keine chance gegen euch. wen ihr so spielt müste es kein problem für mich sein

Items:

10 Trank

4 Megatrank

4 Wasserblockerbeeren

3 Steaks

5 Wetzsteine

4 Farbbälle

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ravensinial also wirklich grüne schärfe ist die mittlere schärfe rot ist die schlechteste

01. Januar 2013 um 16:26 von ribery119 melden

guter Beitrag aber grüne Schärfe ist eig. die schlechteste nur mak so als Tipp.

08. Mai 2010 um 13:27 von RavenSinial melden

Aber etwas auf die Rechtschreibung achten bitte!Danke!

03. Mai 2010 um 22:31 von doze2000 melden


Gobul-Barthaar

Um an die ansonsten seltenen Gobul-Barthaare heranzukommen, gibt es einen sehr hilfreichen Trick.

Wenn der Gobul euch noch nicht gesehen hat und ihr euch von hinten an ihn heranpirscht, seht ihr zwei Haare direkt vor ihm aus dem Wasser gucken (die Haare sehen aus, wie das Unterwasserkraut). Wenn ihr euch nun bis zu diesen Haaren heranschleicht, könnt ihr dort den Gobul ausnehmen. Dann bekommt man meistens Gobul-Barthaar.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wieso sollte er? ne neue gratis bartfrisur bekommt man nicht überall xD

08. Januar 2013 um 23:03 von theDestro33 melden

bemerkt der gobul einen dann nicht?

03. Juli 2012 um 03:29 von oO-Ich-Oo melden


Gobul? Nach 15 Minuten besiegt!

Der Gobul ist im Grunde genommen garnicht so schwer zu besiegen.

Ihr könnt ihn jederzeit einfach von der Seite oder von hinten angreifen (ausser natürlich, er bläßt sich auf). Wenn er sich eingräbt, wird er meist den Saugangriff verwendet. Das könnt ihr leicht verhindern, indem ihr einfach in Bodennähe bleibt wenn er sich eingräbt denn dann, macht er einen anderen Angriff zum Beispiel nach oben schnappen. Ausserdem hatt er einen wunden Punkt: An der Laterne nimmt er besonders viel Schaden, aber natürlich nur , bis ihr sie abschlagt.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

auser wenn er humpelt, dann bringt es nichts am boden zu sein ( merfach selbst getestet).

24. August 2010 um 20:45 von magikbomber_pro melden


Gobul fischen

Wenn ihr Gobul im Flutwald macht empfehle ich euch einen Frosch (oder mehr) mitzunehmen. Ihr geht einfach zu Gebiet 4 (wenn er dort im Wasser ist z.B. immer am Questanfang) und benutzt den Frosch an der Stell an der ihr angeln könnt. Er taucht nun auf und beißt an. Wenn ihr ihn rausgefischt habt liegt er hinter euch auf dem Rücken und zappelt. Nun könnt ihr ordentlich Schaden machen und ihm möglicherweise den Schweif abschlagen. Außerdem liegt da jetztr ein Fallobjekt(die blinkenden Teile auf dem Boden).

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Mann kann den Gobul auch mit Leuchtkäfer angeln

08. September 2013 um 13:16 von dsei melden

Da wo man auch die Würmer bekommt: Ödnis-Insel Gebiet 10.

27. Juni 2013 um 12:04 von EinSpieler melden

wie bekommt man frosch?

22. September 2012 um 09:38 von Wolli_ melden

Ich wusste garnicht da man ein gobul aus den wasser fischen kann abgefahren.

14. Juni 2011 um 01:33 von wolves4 melden


Weiter mit: Monster Hunter 3 - Taktiken für die Bossgegner: Barroth tricks / Borroth: Tipps und Tricks / Barroth in 5 - 20 Minuten / Gute Waffe gegen Barioth / Barroth


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)

beobachten  (?