Komplettlösung Monster Hunter 3

Dorf Moga: Einführung

Nachdem ihr ein neues Spiel begonnen habt, folgt zuerst die Erstellung eines Charakters. Hier könnt ihr das Geschlecht, das Aussehen wie Frisur und Hautfarbe anpassen. Außerdem braucht euer Held noch einen geeigneten Namen.

Nun beginnt das eigentliche Abenteuer. Euer Held erreicht das Dorf Moga und wird vom Dorfchef und einigen Dorfbewohnern empfangen. Im Gespräch mit dem Chef erhaltet ihr zunächst alle wichtigen Informationen sowie euren ersten Lohn. Sprecht den Dorfchef erneut an, um eine Behausung zu erhalten. Nun könnt ihr euch frei im Dorf bewegen. Nutzt die Gelegenheit um zunächst mit den Dorfbewohnern zu sprechen. Auf der oberen Ebene neben der Brücke findet ihr den Waffenladen. Deckt euch hier zuerst mit einer Rüstung ein, das nötige Kleingeld besitzt ihr ja bereits.

Vom Jungen neben der Brücke erhaltet ihr Wetzsteine, die zum Schärfen der Waffen verwendet werden können. Begebt euch anschließend zu den Feldern. Diese befindet sich rechts unten bei einer Holzbrücke. Redet mit dem Farmer um eine Ladung Blaupilze zu erhalten. Ihr seid jetzt bestens gerüstet um den Moga-Wald zu betreten um Junior, den Sohn des Chefs zu finden. Am Feuer könnt ihr noch eine Fackel einstecken. Steuert nun Insel zwei auf der Karte an. Ihr trefft hier auf eine kleine Gruppe Monster von denen ihr eines erledigen und ausnehmen sollt. Ein Tutorial erleichtert euch den Kampf. Begebt euch danach in Richtung der Hausmarkierung auf der Karte, wo ihr auf Junior stoßt. Diesem gebt ihr das erbeutete Fleisch um seinen Hunger zu bändigen.

Geht nun wieder ins Dorf zurück, wo ihr mit dem Sohn des Chefs, dem Dorfchef und dem Warenmädchen reden solltet. Eure Hauptaufgabe lautet nun so viele Rohstoffe zu sammeln wie möglich um das Dorf wieder aufzubauen. Bevor ihr wieder loszieht empfehle ich euch noch den Besuch eures Hauses um das Spiel zu speichern, falls ihr das noch nicht getan habt. Wieder im Moga-Wald hilft euch der Sohn des Chefs bei weiteren Grundlagen. Rückt vor bis zu Gebiet sechs. Dort findet ihr ein Nest von Fleischfressern, welche sich perfekt für das Sammeln von Rohstoffen eignen. Habt ihr mindestens 30 Rohstoffpunkte gesammelt geht wieder ins Dorf zurück. Im Gespräch mit dem Sohn könnt ihr anhand der Funktion "Bewohner-Bitten" sehen wie weit ihr in der jeweiligen Aufgabe fortgeschritten seid.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gut für Anfänger !

06. Juni 2013 um 17:01 von --MonsterHunter3profi-- melden

Danke

27. Dezember 2010 um 08:20 von Zondox melden

danke

05. Juli 2010 um 18:00 von stephanGT melden

Das ist super für die neu Ankömmlinge.

07. Mai 2010 um 17:25 von gelöschter User melden


Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?

Der Moga-Wald: Eisenerz sammeln

Wieder im Dorf solltet ihr zunächst mit dem Schmied neben dem Waffenladen sprechen. Dieser gibt euch die Aufgabe Eisenerz zu sammeln, dazu erhaltet ihr von ihm eine Spitzhacke. Bevor ihr euch wieder auf die Socken macht, holt euch die Belohnung für das Sammeln der Rohstoffe beim Dorfchef ab. Habt ihr das Dorf verlassen, folgt eine Meldung des Chefs. Holt euch also die Fackel von der Feuerstelle und rückt in das neue Gebiet vor.

In den Höhlen angelangt, müsst ihr etwas geduldig sein. Die Stelle zum Abbauen des Erzes ist schwer zu finden. Haltet nach einem Riss in der Wand Ausschau. Sobald das Spitzhacken-Symbol über dem Kopf eures Helden erscheint, müsst ihr nur noch loslegen.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sehr hilfreich danke

05. Juli 2010 um 18:01 von stephanGT melden

naja ist hilfreich da man nen anhaktspunkt hat aber die stelle selber finde ich irgendwie nich und das schon seit einer stunde

22. Juni 2010 um 14:56 von Techole melden


Der Moga-Wald: Fische jagen

Sprecht im Dorf mit jedem Charakter bei dem eine Gedankenblase über dem Kopf angezeigt wird. Von einigen Dörflern erhaltet ihr nützliche Materialien und Ausrüstung. Der Farm-Chef zeigt euch außerdem wie man Pflanzen anbauen kann. Sobald ihr vom Sohn des Dorfchefs den Auftrag erhaltet Mondfische zu jagen, packt eure Sachen und begebt euch wieder in den Wald. Von nun an steht das gesamte Gebiet offen. D. h. auch das Meer, welches nun das Hauptziel ist. Marschiert geradewegs zu Gebiet 10. Zwischendurch folgen Meldungen des Sohnes, die euch mit den Neuheiten vertraut machen.

Am Wasser angekommen werden euch zunächst die Grundlagen des Schwimmens erklärt. Bevor ihr euch also auf die Jagd nach den Wasserbewohnern macht, solltet ihr euch mit der Steuerung im neuen Terrain vertraut machen. Anschließend geht es ins elfte Gebiet, wo sich die Mondfische tummeln. Mit den Harpunen die euch der Dorfchef ausgehändigt hat sind die Ziele kein Problem. Habt ihr einen Fisch erwischt, nehmt ihn wie gewohnt aus. Nachdem die Zwischenmeldung des Sohnes erscheint, nutzt die Schnellreise-Funktion im Menü um schnell ins Dorf zurück zu gelangen. Holt euch beim Dorfchef die Belohnung und bei dessen Sohn das Lob für die erfolgreich abgeschlossene Aufgabe. Schaut danach noch bei den Händlern vorbei. Das Warenmädchen bietet nun auch Kombi-Bücher an. Dies war eure letzte Aufgabe für das Dorf, folgende Quests gibt es ab sofort beim Gildenliebchen. Alles Weitere erfahrt ihr bei ihr.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ok

14. September 2013 um 13:19 von 3n4n melden

danke schön

05. Juli 2010 um 18:01 von stephanGT melden


Anmerkung

Da ihr nun mehrere Aufgaben zur Auswahl habt, solltet ihr zunächst die Liste abarbeiten. Levels mit nur einem Stern (Level 1) sind sehr einfach zu bewältigen. Habt ihr jedoch Probleme bei dem ein oder anderen Quest hilft euch der Questleitfaden weiter.

Nach einigen erledigten Quest erhaltet ihr bei Junior neue Aufträge zum Sammeln von Rohstoffen. Die nötigen Rohstoffpunkte lassen sich schnell erbeuten nur das benötigte Monsterfluid ist etwas schwerer aufzutreiben. Begebt euch zu Gebiet drei und stellt euch in die Nähe einiger Altarothe. Diese laufen immer wieder zu einigen Pilzen um zu fressen. Wenn sie genügend gegessen haben kehren sie zu ihrem Bau zurück. Doch hier kommt euere Waffe ins Spiel. Habt ihr die Monster erledigt, fällt etwas auf den Boden, was ihr an euch nehmt. Das könnte entweder das benötige Material oder verschieden Pilzarten sein. Hattet ihr kein Glück versucht es einfach wieder, nach einiger Zeit habt ihr das Fluid.

Zudem erhaltet ihr Besuch von einer Handelskarawane, welche euch den Tauschhandel ermöglichen. Alles Weitere erklärt ein Tutorial. Der Koch der Bande bleibt jedoch im Dorf. Dieser bietet Nahrung, die euch vorübergehend zusätzliche Fähigkeiten schenkt, was euch auf der Jagd verschiedene Vorteile verschafft.

Schließlich schaltet ihr mit den abgeschlossenen Quests ein neues Gebiet frei. Die Sandebene. Wappnet euch gut, denn jedes neue Gebiet und jede neue Aufgabe werden schwerer und erfordern Geschick, Kraft und Ausdauer.

3 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Weisst du eigentlich was eine Komplettlösung ist? -.-

21. April 2014 um 16:29 von DrachenPKMN-sammler melden

Das nennst du Komplettlösung ? Also ich stelle mir unter "Komplettlösung" eine Liste von ALLEN Quests vor, und dazu noch Tipps zur Ausrüstung -.-

10. Dezember 2013 um 17:06 von oOAlexatchuOo melden

gut für anfänger die sich noch nicht informiert haben (FB YT usw )

12. März 2012 um 17:22 von shengaoren26 melden

vielen dank

05. Juli 2010 um 18:02 von stephanGT melden

Nach wievielen erledigten Quests genau wisst ihr das noch?

08. Mai 2010 um 07:57 von Spectrobe13 melden



Übersicht: alle Komplettlösungen

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Gigantic: Limitierte "Founder's Pack"-Verlosung

Gigantic: Limitierte "Founder's Pack"-Verlosung

Ihr mögt Spiele wie League of Legends oder Smite und seid generell große Anhänger des Moba-Genres, brau (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)

beobachten  (?