Mount & Blade - Warband: Am Anfang

Am Anfang

Okay ich habe hier einen Tipp für den Spieleinstieg!

Am Anfang wählt ihr das Schwadische Königreich und macht das Tutorial,

dann habt ihr wahrscheinlich schon so 10-15 Swadier(egal welche Stufe) mit denen kämpft ihr erstmal gegen Waldbanditen/Gebirgsbanditen und Plünderer bis ihr so ca. 10 Waffenknecht/Ritter habt dann reist ihr in den Norden(Nach Rivacheg).

Dort dann immer gegen die Seeräuber kämpfen und die Ausrüstung verkaufen (in Rivacheg und Wercheg) bis die Städte kein Geld mehr haben.

Wenn ihr damit fertig seid solltet ihr fast nur noch Ritter haben und ca. 15000 Gulden und genug Ansehen um leicht Vasall zu werden.

Ich empfehle die Fertigkeit "Plündern" zu skillen da man so recht viel Geld dazu bekommt.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

so mach ich des auch die ganze zeit ...

seeräuber scheinen die stärksten zu sein die am meisten bringen ( von den npc räubern)

27. Juni 2014 um 04:02 von elite-sven

so gehts echt einfach

29. Dezember 2013 um 08:56 von julian12345657


Dieses Video zu Mount & Blade - Warband schon gesehen?

Aufbäumendes Pferd

Ihr könnt euer Pferd im Kampf und beim Herumlaufen mit STRG+J aufbäumen lassen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Nahrung in Burgen deponieren

Man sollte in seinen Burgen immer etwas zu Essen in der Truhe einlagern. Falls man bei einer Belagerung etwas länger festsitzt und einem die Nahrung ausgeht kann man darauf zurückgreifen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Man kann aber auch einfach seine Truppen in der Burg stationieren dann verbrauchen sie keine Nahrung.

08. Juni 2015 um 21:10 von Jat42

Guter Tipp =)

03. November 2014 um 20:18 von Sparta0815


Zurück zu: Mount & Blade - Warband - Kurztipps: Vasallen im eigenen Reich / Im Mehrspielermodus viele Punkte erlangen / Kleine Anfängerhilfe / Die Reiter - Kein Umnieten mehr / Beste Ausüstung

Seite 1: Mount & Blade - Warband - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade - Warband (Übersicht)

beobachten  (?