RDR: Sprengarbeiter

Sprengarbeiter

Wenn ihr im Multiplayer das Bandenversteck "Pikes Basin'" attackiert, kann es dazu kommen, dass ein Feind sozusagen unter die Erde rutscht bzw. in eine Felswand oder ähnliches. Ihr könnt ihn also nicht mehr sehen, dieser aber euch und euch auch unter Beschuss nehmen. Das einzige, was ihr jetzt tun könnt: werft Dynamit so nah wie möglich an den momentanen Standort des Feindes (auf dem Radar sichtbar) und hofft, dass der Sprengradius groß genug ist und ihn erwischt. Sollte das nicht der Fall sein, müsst ihr Geduld haben. Der Feind wird durch diesen Bug bedingt irgendwann drauf gehen, das dauert leider etwas. Ihr solltet jedenfalls nicht einfach aufgeben und abhauen, denn so bekommt ihr die Erfahrungspunkte nicht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu RDR schon gesehen?

Tipp für Five Finger Fillet

Falls ihr mal ''Five Finger Fillet'' spielt und überhaupt nicht wisst welche Taste ihr drücken müsst macht folgendes. Speichert das Spiel und spielt Five Finger Fillet. Sucht euch ein Betrag aus wieviel ihr spielen wollt und notiert euch die Tasten die ihr drücken müsst so wisst ihr immer in Zukunft welche Tasten vorkommen.

Tipp: Die Tasten bleiben z. B bei 10 Dollar immer exakt gleich.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Auf Englisch!

Diesen Tipp habe ich zwar schon als Frage reingestellt, die mir jedoch falsch beantwortet wurde. Wenn man bei Systemeinstellungen die Sprache auf Englisch umstellt, ist das ganze Spiel auf englisch(jedoch auch der Untertitel). Ich empfehle jedoch das Spiel vorher ganz durch zuspielen, bevor ihr das macht. Es ist ziemlich interessant was die ganzen Dinge auf englisch heißen, gerade im Multiplayer.

0 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Red Dead Revolver Anspielung

In der Mission "John Marston und Sohn" ließt Jack ein Buch und erzählt seinem Vater, dass es dort um einen Mann geht, der den Mörder seines Vaters sucht und Rothäute tötet. Das ist wohl eine Anspielung auf Red Dead Revolver, da die Story dort genauso ist.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Die Scharfschützen-Herausforderung 10

Bei der Scharfschützen Herausforderung 10 heißt es:

6 Personen entwaffnen, ohne die Waffe zu wechseln oder nachzuladen.

Wenn man das Dead Eye aktiviert lädt man ja nach aber es zählt nicht als nachladen, das heißt ihr könnt das Dead Eye verwenden um die Herausforderung abzuschließen!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Nehmt das Evans repetiergewehr denn dieses hat 22 Schuss damit ist es sehr einfach

16. Oktober 2013 um 12:30 von Kingkevi melden

nur wo kriegt man sechs personen her?

30. Dezember 2012 um 14:30 von s04king melden


Weiter mit: RDR - Kurztipps: Wurfmesser erneuern / Tot oder lebendig? / Versteckte Nachricht von John für Jack? / Wurfmesser Bug / Viel Geld durch Agent Ross

Zurück zu: RDR - Kurztipps: Gentlemen / Zusatz / Bandenverstecke / Zusätzliche Auswahl / Spuck

Seite 1: RDR - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

RDR

Red Dead Redemption spieletipps meint: Ein genialer Open-World-Western mit herrlichen Charakteren und einer überragenden Technik. Fehler oder Patzer? Gibt's nicht, Rockstar hat hier Hand angelegt! Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

RDR (Übersicht)

beobachten  (?