Audiosurf: Kurztipps

Keine Grauen Steine

Wenn ihr keine Grauen Steine in einem Musik stück haben wollt dann fügt folgendes hinter dem MP 3 Namen ein:[as-nogrey]

zmb: >>XXXX - XXXXX [as-nogrey]<< (ohne <<>>)

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

man sollte es besser erklären -.-"
1. mp3 datei rechtsklicken auf eigenschaften
2. im reiter "details" in der zeile "beschreibung" steht "Titel"
3. Den "Titel am ende des Titel's bsp. "Imagine Dragons - Radioactive (Synchronice Dubstep Remix) [as-nogrey]" ohne " zwischen titel und cheat leertaste lassen lieber auch den standart namen des mp3 auch zu [as-nogrey] machen einige mp3 titel gehen nicht da es unter "Titel" nicht zu ändern ist wohl alle originale Songs von cd's usw. nur kopien vom INET

04. März 2015 um 10:07 von Canon464 melden

also bei mir funktioniert es nicht..

07. Juni 2012 um 22:56 von patryk melden


Orange Box Soundtrack als mp3

Wer den Audiosurf Soundtrack gerne z.B. auf CD hätte, der findet ihn unter : > Programme > Steam > steamapps > common > audiosurf > engine > Orange Box Soundtrack in den Ordnern der einzelnen Spielen. Funktioniert übrigens auch bei der Demo.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


The scenic Route

Um sich während der Fahrt umsehen zu können, muss man einfach nur das Mausrad drücken und schon ist die Kamera nicht mehr fixiert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Charaktere und Schwierigkeit

In "Audiosurf" gibt es drei Schwierigkeitsgrade und damit jeweils unterschiedliche 'Charaktere'. Diese haben besondere Fähigkeiten, welche teilweise recht nützlich sind. Wirklich lohnen tun diese sich aber erst ab dem zweiten Grad, da die Strecken auf leicht wirklich sehr einfach sind und man nichts besonderes dafür braucht.

Ab Mittel wird das Spiel eigentlich aber erst richtig interessant, da es ab dann zum Beispiel sinnvolle Power-Ups oder einen Bonus für das Nicht-Sammeln von grauen Blöcken gibt.

Es empfiehlt sich, alle Charaktere auszuprobieren, da man so seinen ganz eigenen 'Fahrstil' finden kann.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Charaktere

Man fragt sich ja immer, was die Charaktere für eine Besonderheit haben.

Ich werde sie erklären nach dem Schwierigkeitsgrad geordnet.

Casual:
Mono

Er ist der einfachste Gleiter im Spiel. Man muss nur die farbigen Blöcke treffen und die graufarbigen ausweichen. Für dem Start am besten geeignet.

Pointman

Mit dem Pointman kann man Blöcke fangen und sie dann verwenden, um eine Kette zu erzeugen. Man hält die Leertaste fest und schnappt sich einen Block mit der linken Maustaste. Wenn man LEER loslässt, geht der gefangene Block in die Reihe, wo sich Pointman befindet.

Double Vision (DV)

Besonderheit bei ihn ist, dass man zwei Schiffe kontrolliert. Jedes Schiff hat zwei Reihen, deswegen kann man 4 Reihen oder 28 Felder füllen.

Besonders geeignet für 2 Spieler.

Pro:
Mono Pro

Der Aufbau ist der gleiche, nur hat man zwei weitere Sachen zur Verfügung. Mit der linken Maustaste kann man den Einzugsbereich vergrößern auf alle Reihen, was grad bei vielen farbigen Blöcke sehr gut ist.

Mit der rechten Maustaste kann man springen, was man einsetzen kann, um über graue Blöcke zu springen.

Vegas

Dieser Gleiter generiert nach einer kurzen Zeit ein Powerup, was man mit der rechten Maustaste nutzen kann.

Geht man an den äußeren/inneren Rand -also über die Reihen hinaus-, kann man das Board mischen, so dass die Steine in einer anderen Reihenfolge liegen.

Eraser

Wie der Name sagt, kann man Blöcke verschwinden lassen, um Fehler zum Beispiel auszugleichen.

Man macht es mit der linken Maustaste.

Pointman Pro

Das gleiche wie beim Pointman, nur kann man auf geheime Sachen aufpassen, die immer wieder mal erscheinen. Also Augen aufhalten!

Pusher

Mit dem Pusher kann man Steine nach Links (linke Maustaste) oder rechts (rechte Maustaste) schieben. Wenn man eine offene Combo hat, immer gut.

DV Pro

Das gleiche wie beim normalen Double Vision nur schneller.

Elite:
Ninja Mono

Der schnellste der Monoreihe. Auch hier kann man den Einzugsbereich vergrößern und man kann einen Shuriken mit der rechten Maustaste werfen, um einen grauen Block zu entfernen. Kostet aber 11 Punkte.

Eraser Elite

Die gleiche Bauweise wie der normale Eraser nur deutlich schneller. Aufpassen, was ihr macht!

Pointman Elite

Auch hier wie beim Pointman Pro. Es komen geheime Extras, die ihr nutzen könnt.

Pusher Elite

Selber Ablauf wie beim Pusher. Wenn man das Board freihält, bekommt man Zusatzpunkte.

DV Elite

Wie beim DV und DV Pro.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

nicht gerade sehr hilfreich ._. hätte tipps erwartet wie man bei mono zb. viele punkte machen kann. da einige highscores so hoch sind die eher ins unmögliche get was das maximal highscore eines songs steht zb. norm gerade ma 100.000 und andere haben mehr als 100.000 is nur ein beispiel oder cheaten die alle ? dann will ich zum beater werden .___.

04. März 2015 um 09:58 von Canon464 melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Audiosurf

Audiosurf Spieletipps-Award90

Beliebte Tipps zu Audiosurf

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Audiosurf (Übersicht)

beobachten  (?