Die Terrassen - Teil 4: Komplettlösung PoP - Vergessene Zeit

Die Terrassen - Teil 4

Links geht es nun durch den Türdurchgang. Dort geht es dann immer abwechselnd an einer Fahne nach unten, gefolgt von einem Sprung an einen Fahnenmast und von dort wieder zur nächsten Fahne. An der untersten Fahne auf der rechten Seite macht ich dann einen Supersprung, um die gegenüber liegende Seite zu erreichen. Nach dem dortigen Kampf gegen die Skelette und Ghule macht ihr dann erstmal auf der rechten Seite einen Wandlauf über die Mauervorsprünge nach oben zu der Nische, wo ihr einen weiteren Sarkpohag (11 / 21) findet. Begebt euch dann wieder nach unten und lauft durch den Türdurchgang.

Hier geht es nun über einen Holzbalken an eine Fahnenstange und per Supersprung auf die andere Seite. Im längeren gang dahinter müsst ihr nun mehreren schwingenden Stachelbalken ausweichen. Der erste sollte kein Problem darstellen. Beim zweiten wartet ihr, bis er wieder auf euch zu schwingt und springt in dem Moment, wo sich dieser über dem Holzbalken befindet. Beim dritten bedarf es etwas Schnelligkeit. Wenn der Stachelbalken nach hinten schwingt, springt auf den ersten Holzbalken und wartet, bis der Stachelbalken wieder auf euch zu schwingt. Hat er den mittleren Holzbalken erreicht, springt hinüber und gleich weiter auf den dritten Holzbalken, von dem es nur noch ein Sprung auf die sichere Seite ist. Nun folgt noch einmal ein normaler Stachelbalken im Gang den ihr leicht überspringen könnt. Habt ihr dann den Türdurchgang dahinter passiert, folgt eine Zwischensequenz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Terrassen - Teil 5

Hier bekommt ihr es nun mit einem neuen Gegner zu tun, welcher einen neuen Magiertyp darzustellen scheint. Dieser wartet jetzt weiter hinten auf euch und beschießt euch in regelmäßigen Abständen mit einem Feuerball. Sobald ihr also seht, dass der Magier in Flammen aufgeht, solltet ihr euch langsam zum Ausweichen bereit machen. Wartet bis er einen Feuerball geschossen hat und lasst dann schnell das Wasser gefrieren. Macht dann einen linken Wandlauf um an die erste Fontäne zu gelangen, von welcher es zur zweiten Fontäne hinüber geht, um von dieser per Supersprung zur Seite mit dem Magier zu gelangen, welcher dadurch getötet wird.

Vor euch befindet sich nun ein Schalter am Boden. Aktiviert diesen, lasst das Wasser erneut gefrieren und begebt euch dann per abwechselnden Wandlauf mit Sprung zwischen den beiden Wasserfällen bis nach links oben. Dort wird erneut das Wasser eingefroren. Anschließend geht es per rechten Wandlauf über den Wasserfall an die untere Fontäne. Von da aus macht ihr einen Sprung an die Mauer vor euch, macht einen Wandlauf nach oben mit Sprung zur oberen Fontäne und wieder holt den Wandlauf, um den oberen Gang zu erreichen. Auf der linken Seite rutscht ihr dann hinunter.

Hier lasst ihr dann wieder das Wasser gefrieren und springt auf der linken Seite über die Fontäne zur dahinter liegenden Schräge, welche ihr erneut herunter rutsch. Springt hier Rechtzeit ab auf die andere Seite, um dort möglichst nicht hinunter zu fallen, da sich unter euch Metallplatten befinden, welche Spitzen heraus schnellen lassen. Rechts geht es dann wieder nach draußen.

Direkt gegenüber von euch befindet sich ein Magier, welcher mit Feuerbällen schießt. Rutsch vor euch den Vorsprung hinunter und macht an dessen Ende einen Supersprung, um die andere Seite zu erreichen und den Magier zu erledigen. Von dort geht es dann mit einem Sprung nach rechts hinüber und per rechten Wandlauf mit Sprung an das goldene Trapez.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Gärten über den Dächern - Teil 1

Springt jetzt auf das gegenüber liegende Dach und lauft nach rechts. Friert das Wasser ein und springt dann über die Fontäne hinüber, wo eine kurze Zwischensequenz startet. Rechts geht es dann über zwei weitere Fontänen mit anschließendem Supersprung weiter. Wartet dort nun hinter dem Rankengitter, bis der Magier beim mittleren Turm einen Feuerball geschossen hat, friert das Wasser ein und macht einen linken Wandlauf über den Wasserfall mit Supersprung. Versteckt euch dann erstmal rechts hinter der Palisade und wartet, bis der nächste Magier zu eurer linken seinen Feuerball verschossen hat. Lauft dann schnell in seine Richtung und springt per Supersprung hinüber. An der rechten mauer macht ihr nun einen Wandlauf mit Sprung, um das goldene Trapez über euch zu erreichen.

Lasst euch dann vom Trapez hinunter fallen und wartet, bis die beiden Fontänen vor euch gleichzeitig anfangen zu Sprudeln. Das passiert nur einen ganz kurzen Moment, also friert dann schnell das Wasser ein. Lauft nun schnell per Wandlauf über den rechten Wasserfall, springt über die beiden Fontänen zu der hinteren Fontäne hinüber und klettert diese nach oben, wo es mit einem weiteren Sprung in den Palast hinein geht. Dort folgt dann eine Zwischensequenz.

Links von euch befindet sich nun ein Wasserfall mit zwei Fontänen dahinter. Friert das Wasser ein, sobald die vordere Fontäne sprudelt und macht einen Wandlauf über den Wasserfall hinüber. Während ihr nun von dieser Fontäne aus abspringt, deaktiviert kurz den Froststatus, um ihn gleich wieder zu aktivieren, wenn die hintere Fontäne anfängt zu sprudeln, damit ihr diese erfassen könnt. Von dort ist es dann nur noch ein Sprung und ihr könnt euch erstmal den nächsten Sarkophag (12 / 21) direkt vor euch einheimsen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Gärten über den Dächern - Teil 2

Rechts geht es dann auf einen kleinen Balkon, wo sich gleich zu Anfang auf der rechten Seite eine Öffnung befindet. Wartet aber zuerst hinter dem Geländer, bis der Magier, etwas weiter unten, seinen Feuerball abgeschossen hat. Springt dann schnell bei der Öffnung auf die abschüssige Wand, an deren Ende ihr einen Supersprung macht. Wenn ihr schnell genug ward, konntet ihr kurz vor dem nächsten Feuerball den Magier erledigen. Macht dann einen rechten Wandlauf mit Sprung zu dem goldenen Trapez über euch hinauf.

Springt nun auf die andere Seite hinüber und schnell links per Wandlauf den Vorsprung hinauf, um mit einem Supersprung den Magier auf der linken Seite zu erledigen. Seid dabei etwas Vorsichtig, denn der Blickwinkel für den Sprung ist hier etwas schlecht getroffen. Friert nun das Wasser ein, wenn auf der rechten Seite die linke Fontäne sprudelt. Macht dann einen Wandlauf über den Wasserfall mit Sprung an die Fontäne. Wenn ihr dort abspringt, deaktiviert kurzzeitig den Froststatus, bis die Fontäne dahinter wieder sprudelt, um diese zu fassen zu kriegen. Von dort geht es dann an der dritten Fontäne dahinter auf den kurzen Gang.

Dort wartet ihr nun, bis die linke Fontäne sprudelt, friert das Wasser ein und rutscht den Abhang vor euch hinunter. Fast am Ende des Abhangs macht ihr dann einen Wandlauf über den Wasserfall mit Sprung an die Fontäne. Springt dort dann ab und deaktiviert erneut kurzzeitig den Froststatus, um die zweite Fontäne zu erreichen, sobald diese sprudelt. Von dieser geht es dann auf das Rankengitter vor euch. Springt dort gleich per Supersprung auf die rechte Seite zu dem Magier. Dort lasst ihr nun das Wasser gefrieren, macht auf der rechten Seite einen Wandlauf nach oben mit Sprung an die Fontäne und hechtet dann per Supersprung zu dem Magier auf der linken Seite.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Gärten über den Dächern - Teil 3

Hier wird es nun wieder etwas schwieriger. Friert das Wasser ein und springt nun an die linke Fontäne. Von dort springt ihr dann an die Mauer, deaktiviert währenddessen den Froststatus, macht einen Wandlauf nach oben und achtet dabei auf die obere Fontäne, bis diese sprudelt. Friert dann schnell wieder das Wasser ein und springt an die obere Fontäne. Von dieser springt ihr nun wieder zurück an die Mauer und macht erneut einen Wandlauf nach oben an den Vorsprung in der Mauer. Hier müsst ihr euch dann wieder ein klein bisschen beeilen. Folgt dem Vorsprung nach links, friert das Wasser ein und macht einen Wandlauf über den Wasserfall an die erste Fontäne. Von dieser springt ihr gleich zur zweiten Fontäne hinüber mit anschließendem Supersprung, um den Magier auf der linken Seite zu erledigen, welcher vermutlich schon mit einem Feuerball geschossen hat.

Rechts geht es dann per Rutschpartie den Gang hinunter. Achtet dabei auf die Abgründe, über die ihr springen müsst. An der Stelle, wo ihr rechts und links einen Wasserfall seht, Friert das Wasser ein und macht kurz bevor ihr das Ende erreicht habt einen linken Wandlauf mit Sprung. Macht dann weitere Wandläufe mit Sprung nach oben, bis ihr den Vorsprung ganz oben links zu fassen bekommt.

Beim nun folgenden Gang gibt es wieder massenweise Schwertpendel, an welchen ihr per Wandlauf oder Sprung hindurch gelangen müsst. Mittlerweile sollte das aber keine große Herausforderung mehr für euch darstellen. Am Ende des Gangs folgt dann eine kurze Zwischensequenz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung PoP - Vergessene Zeit: Die Gärten über den Dächern - Teil 4 / Die Gärten über den Dächern - Teil 5 / Die Aquädukte - Teil 1 / Die Aquädukte - Teil 2 / Die Aquädukte - Teil 3

Zurück zu: Komplettlösung PoP - Vergessene Zeit: Der Thronsaal - Teil 3 / Die Terrassen - Teil 1 / Die Terrassen - Teil 2 / Endgegner 4 / Die Terrassen - Teil 3

Seite 1: Komplettlösung PoP - Vergessene Zeit
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Prince of Persia - Die vergessene Zeit (10 Themen)

PoP - Vergessene Zeit

Prince of Persia - Die vergessene Zeit spieletipps meint: Der Prinz ist wieder da - und verdammt gut drauf. Leider sind die Rätsel zu einfach und die Zeit wird zu selten manipuliert. Artikel lesen
80
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Spieler kauft Entwicklerkonsole und findet haufenweise Daten

Spieler kauft Entwicklerkonsole und findet haufenweise Daten

Quelle: https://www.reddit.com/r/gaming/comments/5gcmde/guys_i_got_a_ps4_dev_kit_it_appears_to_have_800gb/ Das passiert (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

PoP - Vergessene Zeit (Übersicht)

beobachten  (?