Pflanzen gegen Zombies: Kurztipps

Die Welt im Inneren

von: Luigi3220 / 07.06.2010 um 20:10

Ihr startet PvZ dann drückt ihr Achievements( Hauptmenü ).

Dann slided ihr mit den Finger nach oben, irgendwann kommt ihr auf der anderen Seite an.Beobachtet die Gegenstände die Kommen

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Unsinnig

09. September 2010 um 10:15 von Ponkey99 melden


Gutes Pflanzenteam

von: Wii-Player-07 / 13.11.2010 um 10:50

Bei fast jeder Mission ist die folgende Kombination zu empfehlen:

Einen normalen Schießer: Sie dienen als Hauptwaffe in den Missionen und sollten natürlich billig sein(z.b. Erbsenkanone,Kohlapult usw.)

Einen spezial Schießer: Sie dienen als Sekundärwaffe, sind meistens teurer und verändern die Statuswerte der Zombies(z.b. Hagelzuckererbse, Kornapult usw.)

Sonnenblumen(in der Nacht: Sonnenpilze): Sie dienen natürlich als Sonnenlieferanten, die ihr braucht um neue Pflanzen zu erschaffen. Sie sollten ganz hinten aufgestellt werden.

Eine Wall-Nuss(Klein oder Groß): Sie dienen als Schutzschild für andere Pflanzen und sollten dementschprechend relativ weit vorne aufgestellt werden. Sie haben eine lange Abklingzeit.

Eine explodierende Pflanze: Sie dienen als Notwaffe, falls ein paar Zombies mal durchbrechen sollten. Sie haben eine sehr lange Abklingzeit, deshalb nur im Notfall einsetzen. Zu diesen Pflanzen gehören z.b.: Kirschbomben, Chilichote.

Eine zombiespezifische Pflanze: Einen Platz solltet ihr euch auf jeden Fall für eine Pflanze aufheben, die leicht mit einem Spezialzombie fertig wird (z.b. Springgras ist gut gegen Bungeezombies).

Falls jetzt noch Plätze frei sein sollten, könnt ihr dort noch andere Sachen hintun

Bedenkt, das ihr je nachdem in welchem Level ihr spielt, auch die Pflanzen braucht, die zu dem Level passen(z.b. Pool Level braucht ihr Seerosenblätter).

Nachts könnt ihr übrigens fast dasselbe Konzept anwenden, nur sind da Pilze besser geeignet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Allgemeine Tipps

von: Phoenixkrieger / 23.04.2011 um 10:11

Sonnenvorrat :

In der Nacht solltet ihr Sonnenpilze benutzen, da ihr später genau so viel Sonnen wie für die Sonnenblume bekommt, aber weniger Sonnen ausgeben müsst ( in der Nacht habt ihr nämlich nicht so viele da keine vom Himmel fallen).

Am Tag sind Sonnenblumen die beste Methode, denn es fallen mehrere Sonnen vom Himmel und ihr könnt getrost die teurere Variante nehmen, die euch auch gleich mit mehr Sonnen versorgt.

Die kostenlosen Pilze:

Diese Pilze dürft ihr auf gar keinen Fall unterschätzen, diese sollten bei jedem

Nacht - Level dabei sein. Baut so bald ihr könnt immer wieder diese Pilze sie sind zwar nicht stark aber können am Anfang hilfreich sein.

Die 2 Pilze Sind: Pustepilz (für den normalen Boden) und Meerpilz ( für Wasser)

Teure Pflanzen:

Diese bringen relativ wenig da ihr auch mit den billigen auskommt. Alles ab und über 250 Sonnen benötigt ihr nur im letzten Lvl.

Gute Zombie-Wehr:

Achtet am Anfang darauf was für Zombies kommen (die werden angezeigt rechts neben dem Garten bevor ihr eure Pflanzen wählt), z. B braucht ihr für Fliegengitter-Zombies Stinkpilze, diese schießen durch die Gitter, während ihr gegen Bungee-Zombies Schirmblätter benötigt, die eure Pflanzen schützen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der erste Abenteuer Durchlauf

von: Phoenixkrieger / 24.04.2011 um 22:49

Bei Tag:

Die Pflanzenaufstellung:

- Sonnenblumen

- Erbsenkanonen (später: Duplinatoren)

- Hagelzuckererbsen

Sobald vorhanden:

- Matschkürbis

- Wall-Nuss / Hochwall-Nuss (sind nicht unbedingt nötig),

Den Rest könnt ihr euch aussuchen, je nachdem was für Zombies als Gegner kommen. Eine "Notfall-Pflanze" (um viele Zombies auszulöschen) wie z. B Kirschbombe ist meiner Meinung nach nicht nötig.

! Achtung! Bei den Pool-Levels dürft ihr natürlich die Seerosenblätter nicht vergessen.

Wenn ihr eure Team Aufstellung habt macht folgendes:

- Beginnt damit die hinterste Reihe mit Sonneblumen zu füllen (mehr werden nie benötigt).

- Sobald Zombies erscheinen, hört auf mit Sonnenblumen und baut eine Erbsenkanone, in der zweiten Reihe (vor den Sonnenblumen, oder die stärkeren Duplinatoren, falls ihr diese besitzt).

- Wenn die Sonneblumen-Reihe fertig ist vervollständigt ihr die 2. mit den Erbsenkanonen auch noch.

- In die 3. Reihe kommen dann noch mal Hagelzuckererbsen.

Wenn ihr Matschkürbisse und Wall-Nüsse besitzt macht folgendes:

- Matschkürbisse töten jedes Zombie, sie sind am Anfang eines Lvls (und manchmal auch später) wichtig da sie billig und effektiv sind.

- Wall-Nüsse: einfach bauen möglichst in der letzten reihe (von links aus gezählt also von da, woher die Zombies kommen).

Das ist die Grundlage mit der ihr fast immer gewinnt ergänzt den restlichen Garten wie es euch beliebt, falsch machen geht fast nicht (außer ihr spielt auf Deppie's Niveau). Pool-Levels genau so aufbauen, und es empfiehlt sich die Extra-Verteidigungslinien bei Deppie Daves Laden zu kaufen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der erste Abenteuer Durchlauf

von: Phoenixkrieger / 27.04.2011 um 12:05

Bei Nacht:

Die Pflanzen Aufstellung:

- Sonnenpilze.

- Die kostenlosen Pilze (Pustepilz & Meerpilz (falls Pool vorhanden)).

- Duplinatoren.

- Hagelzuckererbsen .

- Spezifische (Gegen ein bestimmtes Zombie gerichtet) Abwehr-Pflanzen.

Und in den Pool Levels wäre es natürlich eine große Hilfe, wenn man Seerosen im Gepäck hat...

Die Aufstellung:

In die erste Reihe (von links) kommen die Sonnenblumen, dann die 2. frei lassen und in die 3. Reihe die kostenlosen Pilze. (Sobald man diese pflanzen kann immer pflanzen, können auch als Not-Blocker dienen). Wenn am Anfang ein Zombie auftaucht (das wird immer ein normales sein) baut ihr 2 kostenlose Pilze nebeneinander das reicht. So könnt ihr eure Sonnen sparen und gemütlich die Sonnenpilze fertig stellen.

In die 2. Reihe (die ihr ja frei gelassen habt) kommen jetzt Duplinatoren danach reist ihr die 3. Reihe ab und baut Hagelzuckererbsen.

Tipp: Währenddessen immer darauf achten, die kostenlosen Pilze irgendwo vorne zu bauen. Jetzt noch spezifische Abwehr-Pflanzen erstellen und ihr habt schon gewonnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Pflanzen gegen Zombies - Kurztipps: Der erste Abenteuer Durchlauf / Der Endgegner / Zengarten / Schnelles Geld(mit Zen-Garten) / Geld-Cheat


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Pflanzen gegen Zombies (15 Themen)

Pflanzen gegen Zombies

Pflanzen gegen Zombies spieletipps meint: Tolles und leichtes Gelegenheitsspiel, dessen simples Spielprinzip immer wieder für ein paar Runden fesselt. Auch für Vielspieler geeignet. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom: Neues Video zeigt Spielszenen

Es gibt ein neues Video zum Rollenspiel Ni No Kuni 2 - Revenant Kingdom. Ihr seht einige Spielszenen des neuen Abenteue (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pflanzen gegen Zombies (Übersicht)

beobachten  (?