Komplettlösung Singularity

Vorwort

von: Spieletipps Team / 05.09.2010 um 12:42

In Singularity haben die Russen, Mitte des 20. Jahrhunderts, das neuartige Element E99 auf einer ihrer Inseln namens Katorga 12 entdeckt, mit welchem sie nach langer Forschungsarbeit eine spezielle Waffe entwickelt haben, mit welcher man die Zeit manipulieren kann. Wie so üblich, liefen dabei aber auch ein paar anderweitige Dinge und Experimente schief, welche ihr nun in der Gegenwart und Vergangenheit ausbügeln müsst.

Diese Lösung zeigt euch den direkten Weg durch die Zeitepochen und wie ihr dem Chaos der Russen ein Ende setzen könnt. Jedes Gegnervorkommen wurde hier nicht mit aufgeführt, um noch ein paar spannende Schockmomente verdeckt zu halten und den Lösungsweg nicht zu Verwirren. Das gleiche gilt für die gesamten einzelnen Munitionsvorkommen und dergleichen, da diese fast an jeder Ecke zu finden sind.

Lediglich spezielle Vorkommnisse und Objekte werden genannt. Schaut euch also auch ruhig mal in den Ecken abseits des hier aufgeführten Wegs um, wo ihr unter anderem auch weitere Notizen mit Infos über die Vergangenheit finden könnt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Einführung - Teil 1

von: Spieletipps Team / 01.07.2010 um 02:42

Nach einem längeren Vorspann, startet ihr neben eurem abgestürzten Helikopter. Der nun folgende, anfängliche Weg ist ein kleines Tutorial, welches euch etwas in die Interaktionen einführt. Folgt hier dem vorgegebenen Weg in das Gebäude hinein. Hier geht es links durch den Gang weiter. Folgt dem Gang und befolgt die Anweisungen, wie ein Brett im Durchgang zerstören, oder geduckt laufen. Am Ende des Gangs geht es durch eine Tür. Wartet dahinter einen kurzen Moment und euch erfasst eine Schockwelle, welche euch in die Vergangenheit transportiert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rettungsaktion 1: Nikolai Demichev

von: Spieletipps Team / 01.07.2010 um 02:42

Nun befindet ihr euch in einem brennenden Gebäude. Folgt hier dem linken Weg bis in einen Raum, wo euch eine Explosion zu Boden wirft. Vor euch läuft ein Mann herein, bei dem es sich um Nikolai Demichev handelt. Unter ihm stürzt der Boden ein und er bekommt den Rand gerade so noch zu fassen. Lauft schnell zu dem Mann hinüber und helft ihm hoch. Nun müsst ihr mit ihm das brennende Areal verlassen.

Geradeaus geht es dann durch einen Durchgang, wo ihr wieder zu eurer Startposition gelangt. Hinten rechts von eurem Startpunkt könnt ihr nun durch die zuvor verschlossene Tür laufen. Folgt hier dem vorgegebenen Gang nach rechts, bis zu der Stelle, wo euch ein brennender Mann entgegen läuft. Hier geht es den rechten Gang weiter, welcher euch in einen Raum führt, wo keine Flammen mehr sind und sich mehrere Leute hin geflüchtet haben. Dort folgt eine kurze Ingame Sequenz, nach welcher ihr zurück in die Gegenwart transportiert werdet.

Durch diese Aktion habt ihr einer wichtigen Person das Leben gerettet und zugleich die Gegenwart verändert. Erkennbar auch durch die plötzlich aufgetauchte Statue von dem geretteten Mann in dem anfänglichen Raum von dem Gebäude, in welches ihr nach dem Absturz gelaufen seid.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Einführung - Teil 2

von: Spieletipps Team / 01.07.2010 um 02:47

Hier geht es nun geradeaus durch die Doppeltür. Folgt dem Weg im Freien geradeaus und am Ende die linke Treppe hinauf, wo ihr dann rechts ein Haus betretet. Lauft geradeaus und die rechte Treppe hinauf. Hier im ersten Stock, auf der rechten Seite gelangt ihr in einen Raum, wo ihr neben einer Leiche eure anfängliche Waffe, die Centurion, findet. Rechts neben der Tür mit dem Vorhängeschloss befindet sich auch gleich noch die passende Munition. Schießt nun auf das Vorhängeschloss, um die Tür freizugeben.

Dahinter erlebt ihr einen Rückblick. Rechts geht es dann durch die zerstörte Wand durch, wo der erste Gegner auf euch springt. Mit ein paar gezielten Schüssen könnt ihr ihn schnell töten. Springt dann auf der rechten Seite hinunter. Vor euch gelangt ihr auf eine Straße, welcher ihr nach links in einem rechten Bogen zu einem großen Gebäude folgt. Vom dortigen Karussell geht es links in das Gebäude hinein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Das Schulgebäude - Teil 1

von: Spieletipps Team / 01.07.2010 um 02:43

Folgt hier dem Flur nach rechts, wo euch kurz darauf ein Rückblick ereilt. Weiter hinten geht es dann rechts um die Ecke und gleich wieder rechts die Treppe hinauf. Folgt hier dem weiteren Flur und ihr gelangt in ein Klassenzimmer. Geradeaus geht es geduckt durch die Tür, wo euch ein weiterer Rückblick erwartet. Lauft dann wieder geradeaus durch die nächste Tür und folgt dem Flur nach links, wo es die nächste Treppe hinauf geht. Folgt dann hier dem Flur rechts entlang in ein Zimmer mit zwei Löchern im Boden und lasst euch dort nach unten fallen.

Links führt euch ein Durchgang in eine kleine Bibliothek. Folgt der Blutspur am Boden geradeaus und dann links in den Lüftungsschacht hinein. Diesen lauft ihr nun in einem rechten Bogen entlang, wo ihr auf der anderen Regalseite der Bibliothek wieder heraus kommt. Geht ein Stück nach links und es erscheint ein Gegner, welcher euch den weiteren Weg frei räumt. Lauft dann links durch die Tür und gleich wieder rechts durch die nächste Tür. Hier befindet ihr euch in einem weiteren Abschnitt der Bibliothek.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Singularity: Das Schulgebäude - Teil 2 / Das Bürogebäude / Der Wachposten / Der Funkturm / Die Forschungseinrichtung - Teil 1


Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Singularity (7 Themen)

Singularity

Singularity spieletipps meint: Nette Ideen, die aber nicht zu Ende gedacht sind und schnell langweilig werden. Für Zwischendurch okay, wer mehr erwartet, sollte die Finger davon lassen. Artikel lesen
77
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Singularity (Übersicht)

beobachten  (?