Der Kontrollturm - Teil 2: Komplettlösung Singularity

Der Kontrollturm - Teil 2

von: Spieletipps Team / 07.09.2010 um 12:45

Schlagt euch nun zur linken Seite hinüber, wo mehrere Soldaten lauern. Achtet dabei auch auf eventuelle Scharfschützen oberhalb. Euer Ziel ist es nun den Kran zu reparieren. Diesen findet ihr ganz hinten, hinter dem einzelnen Waggon. Sobald der Kran repariert ist, benutzt Dr. Barisov diesen, um euch eine Plattform zu schicken. Zu dieser gelangt ihr, wenn ihr den Weg wieder zurück lauft. Eigentlich nicht zu verfehlen. Auf der Plattform findet ihr dann auch gleich ein neues Spielzeug, die Nagelkanone.

Habt ihr die Plattform betreten, schwenkt euch Dr. Barisov zur anderen Seite hinüber. Das ganze geht nicht unbedingt schnell, weshalb ihr euch die Zeit damit vertreiben könnt, die nun anrückenden Soldaten zu erledigen. Hat die Plattform dann endlich angedockt, lauft die Treppe hinunter und nach rechts in Richtung der Tür auf der linken Seite mit der 5 darüber.

Innen geht es dann eine Treppe hinauf, wo euch ein unsichtbarer Gegner einmalig angreift und dann verschwindet, sobald ihr den oberen Raum durchschreitet. Die Munition kann man sich hier sparen, da diese durch ihn hindurch geht. Das ist aber auch gewollt. Also nicht weiter beachten. Auf dem Metallregal, auf der rechten Seite, findet ihr einen ZMG-Entwurf (Zerstörungswunder).

Danach geht es rechts hinten durch den kleinen Schacht in das Belüftungssystem.

Hier zieht ihr nun auf der linken Seite die Kiste aus der Zeitverzerrung und lauft damit durch den Ventilator. Die Kiste benötigt ihr weiter hinten im Gang, um zu dem zweiten Ventilator hinauf zu gelangen. Dahinter geht es dann durch einen weiteren kleinen Schacht in einen Raum hinunter, wo euch erstmal ein geisterhafter Rückblick erwartet.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das ist noch lange nicht das Ende !

29. November 2011 um 19:37 von burgi777 melden


Endgegner: Unsichtbarer

von: Spieletipps Team / 07.09.2010 um 12:46

Der nun angreifende Gegner ist zwar nicht größer als Ihr, aber dafür fast die gesamte Zeit Unsichtbar und verdammt Flink. Am besten Rüstet ihr euch hierfür mit der Nagelkanone aus. Schnappt euch dann einen Kryo-Tank und sucht euch eine Ecke im Raum. Sobald die geisterhafte Rückblende beendet ist, geht der Kampf los.

Wartet nun, bis der Unsichtbare auf euch zugelaufen kommt. Dafür macht er sich immer kurz zuvor Sichtbar. Werft dann den Kryo-Tank und feuert, sobald er eingefroren ist, mit der Nagelkanone auf ihn. Nach mindestens 2 Treffern wird er dann wieder Unsichtbar und verschwindet.

Schnappt euch dann gleich den nächsten Kryo-Tank und wiederholt diese Taktik weitere zwei Mal. Dann sollte der Unsichtbare besiegt sein. Wer unsicher ist, schaut einfach zur Tür mit der kleinen Metalltreppe davor hinüber. Wenn Sie offen ist, habt ihr ihn getötet.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

der rest fehlt

27. Mai 2012 um 15:58 von Flametiger melden


Zurück zu: Komplettlösung Singularity: Das Verwaltungsgebäude - Teil 2 / Barisovs Turm / Die Kanalisation - Teil 1 / Die Kanalisation - Teil 2 / Der Kontrollturm - Teil 1

Seite 1: Komplettlösung Singularity
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Singularity (7 Themen)

Singularity

Singularity spieletipps meint: Nette Ideen, die aber nicht zu Ende gedacht sind und schnell langweilig werden. Für Zwischendurch okay, wer mehr erwartet, sollte die Finger davon lassen. Artikel lesen
77
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Singularity (Übersicht)

beobachten  (?