Pokemon Soulsilver: Ein Super Team

Ein Super Team

von: pokefreak91 / 16.11.2011 um 11:53

  • Togekiss lv:93
  • Stollos lv:90
  • Deoxys lv:100
  • Impergator lv:100
  • Raikou lv:96
  • Magbrand lv:97

Damit habe ich Rot leicht geschafft.

0 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn du schon das Verlangen verspürst, so etwas wie das hier posten zu müssen, dann probier es zumindest mal mit der richtigen Schreibweise -.-

24. März 2014 um 20:59 von sportsline2658 melden

Echt super! Klasse! DANKE! Ohne dich hätte ich Rot niemals besiegt!!! Hast was gut bei mir!

03. März 2014 um 02:01 von Caddycus melden

Stollrack oder?

03. Januar 2014 um 17:44 von Starbraecker melden

Sieht unfertig aus. Warum hast du nicht gewartet bis alle auf 100 sind? Außerdem fehlen Attacken, Items, EV-Splits, etc.

04. September 2012 um 08:48 von Galen___Marek melden


Dieses Video zu Pokemon Soulsilver schon gesehen?

Unschlagbares Team

von: jermyjermy / 21.12.2011 um 09:52

Ein unschlagbares Team mit nur 1 Legendären Pokemon. (Ohne Cheats)

Die folgenden Levels sind für das Spiel gemacht, falls sie auf Level 100 sind, ist das Spiel keine Herausforderung mehr...

Dragoran (Level: 82) (Entwicklung) Flammenwurf, Eisstrahl, Donnerblitz, Bodyguard
Glurak(Level: 86) (Entwicklung) Flammenwurf, Luftschnitt, Drachenpuls, Donnerschlag
Garados (Level: 87) (Mit Superangel fangen) Eisstrahl, Surfer, Donnerblitz, Flammenwurf
Impergator (Level: 84) (Entwicklung) Aqauhaubitze, Lawine, Dunkelklaue, Erdbeben
Lugia (Level: 80) (Fangen) Fliegen, Luftstoss, Psychokinese, Drachenpuls
Tornupto (Level: 90) (Global Terminal) ???

1 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sag Hallo zu Aerodactyl und 5 von 6 deiner Pokemon sind KO

24. März 2014 um 21:02 von sportsline2658 melden

Tornupto OP! Es braucht keine Attacken!

03. März 2014 um 02:07 von Caddycus melden

Ein Poke OHNE Attacken ist auch nicht zu empfehlen...

31. Juli 2012 um 12:19 von Fable_2 melden

Bis auf dein Impergator kommt NICHTS an nem Heiteira vorbei. Das würd mir zu denken geben -.-

31. Juli 2012 um 08:23 von derschueler melden


Feurigel als Starter - wenige Probleme

von: Mesathorn / 19.03.2012 um 10:31

Wer als Starterpokemon Feurigel wählt und es auf die richtige Art trainiert, wird kaum Probleme haben:

Wichtig ist, man darf NUR Feurigel trainieren(also wenn möglich nie ein anderes Pokemon in den Kampf lassen), und es NICHT entwickeln lassen. Dafür einfach bei einer Entwicklung schnell B drücken.

Das bedeutet, dass das Feurigel:

  1. Immer einen sehr hohen Level hat
  2. Attacken sehr früh erlernt

Grundsätzlich gilt bei Kämpfen gegen den Rivalen: Rauchwolke wirkt Wunder. Wenn er sein Karnimani/Tyracroc/Impergator in den Kampf schickt, müsst ihr immer 5-6 Rauchwolken auf es schießen und mit Ruckzuckhieb/Sternschauer oder einer anderen Normal-Attacke angreifen.

Der erste Arenaleiter dürfte kein Problem sein. Meiens Wissens nach beherrscht Feurigel dann bereits Flammenrad und besiegt Vogel-Pokemon schnell.

Der zweite Arenaleiter mit den Käfer-Pokemon sowieso.

Versucht, zwischendurch ein Onix zu fangen, aber kein Problem, wenn ihr keins besitzt.

Sobald ihr nun in Dukatia City angelangt seid, gebt ihr ein oder zwei Pokemon in die Pension ab, darunter euer Onix.

Das Miltank der Arenaleiterin könnte ein harter Brocken sein, eventuell trainiert ihr euer Feurigel noch 1-2 Level höher. Holt am Ende noch das Habitak von dem Wächter am Ende von Dukatia City ab, aber bringt es noch nicht zurück. Ihr benötigt es.

Nun seid ihr in Teak City. Nachdem ihr Jens in die Arena geholt habt, müsst ihr gegen ein starkes Gengar bestehen. Das Feurigel dürfte mittlerweile starke Attacken beherrschen, daher bmbardiert es mit einer solchen. Falls Feurigel besiegt werden sollte, wählt euer Habitak als Nächstes und setzt einen Beleber ein. (Hier muss gesagt werden: Wenn Gengar Horrorblick einsetzt, müsst ihr es mit Aero-Ass selbst besiegen, da Habitak keinen Schaden nehmen kann.)

Sobald ihr nach Anemonia City gekommen seid, muss euer Feurigel mindestens Level 40 erreicht haben. gegen das Quappo des Arenaleiters helfen wieder 5-6 Rauchwolken. Jetzt kommt das Togepi ins Spiel, das ausgeschlüpft ist: Es beherrscht Charme, wodurch der Angriff-Wert des Quappo stark sinkt. Dadurch schwächt sich Power-Punch stark ab, und Quappo kann leicht besiegt werden.

Zurück in Oliviana City wird Jasmin kein Problem sein, da sie nur Stahl-Pokemon besitzt.

Nun geht ihr Richtung Osten nach Mahagonia City und versucht, das Jugong des Leiters zu besiegen, nachdem alles nötige getan wurde. Bombardiert es mit Rauchwolken und wartet gegebenenfalls, bis die AP von Erholung aus sind. Nun greit es mit dem Flammenwurf an.

Im Folgenden dürfte euer Feurigel auf Level 49 zugehen. DAS ist der Zeitpunkt, an dem ihr es entwickeln müsst, denn mit Level 49 erlernt ein Feurigel Eruption! Die wohl beste Feuer-Attacke überhaupt(so stark wie Lohekanonade, nur mit besserem Nebeneffekt!) erlernt ein Tornupto nämlich erst viele Level später als ein Feurigel.

Das bedeutet, ihr bekommt exakt mit Level 50 ein Tornupto mit äußerst starken Attacken.

Mittlerweile dürfte es auch Risikotackle erlernt haben, wodurch die Attacken so aussehen:

  1. Flammenrad
  2. Risikotackle
  3. Eruption
  4. Rauchwolke

Wahlweise kann man auch Rauchwolke verlernen, je anch Belieben, sodass man dann Flammenwurf und Eruption separat kennt.

Im folgenden wird es keine Probleme mehr geben, trainiert in der Eishöhle euer Tornupto gut, besiegt Sandra mit einigen Eruptionen, und alles wird einfach werden.

Bis auf den Champ.

Nun holt euer Onix von der Pension ab(falls ihr eins abgegeben habt. Wenn nicht, fangt eins in der Siegesstraße). Es hat sehr hohe Defensiv-Werte und hält daher viele Attacken der Drachen-pokemon aus. Dadurch hilft es, euer Tornupto schnell und effektiv wiederzubeleben, wenn es besiegt wird. Glaubt mir, es wird oft besiegt.

Im Übrigen muss euer Tornupto mindestens Level 60 erreicht haben.

Danach gibt es absolut keien Probleme mehr. Gegen den 16. Arenaleiter muss euer Tornupto allerdings Level 75 erreicht haben, Minimum!

Ich hoffe mein Guide hilft, leicht die Orden zu erlangen, die durchaus schwer sein können, wenn man 6 Pokemon einzeln trainiert.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn man noch das Habitak aus dem Dukatia Zollhaus dazunimmt, hat man eigentlich alles notwendige abgedeckt.

03. März 2014 um 02:09 von Caddycus melden

Klingt auf jedenfall sehr gut, hab im moment Champ geschafft (ohne den Tipp) und bin jetzt ernsthaft am überlegen ob ich Spielstand löschen soll

12. Juli 2012 um 20:12 von King010119991 melden


Teamvorschlag

von: SupersayajinGoku / 10.04.2012 um 12:05

Gengar Lv.60 Spukball, Nachtmahr, Hypnose, Traumfresser.
Lugia Lv.81 Sondersensor, Hydropumpe, Donnerblitz, Regentanz.
Suicune Lv.80 Kaskade, Hydropumpe, Eiszahn, Rückenwind.
Ho-oh Lv.80 Läuterfeuer, Fliegen, Antik-Kraft, Seher.
Groudon Lv.82 Geofissur, Erdkräfte Eruption, Solarstrahl.
Turtok Lv.66 Schädelwumme, Biss, Aquahaubitze, Steinhagel.

Mit diesem Team kann man sehr gute Ergebnisse erzielen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mein Team

von: guarama / 26.04.2012 um 17:47

Das ist mein Team:

1. Tornupto (Feuer)

2. Scherox (Käfer/Stahl)

3. Donphan (Boden)

4. Ursaring (Normal)

5. Hundemon (Unlicht/Feuer)

6. Panzaeron (Stahl/Flug)

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Pokemon Soulsilver - Teamvorschläge: Teamvorschlag / Teamvorschlag / Team Idee / Ein Team für Pokemon-Anfänger / Teamvorschläge

Zurück zu: Pokemon Soulsilver - Teamvorschläge: Gutes Team für die Pokemon Liga und Rot / Perfektes Team / Super Team für Linkkämpfe! / Einsteigertipp: Team / Sehr gutes Team

Seite 1: Pokemon Soulsilver - Teamvorschläge
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pokemon Soulsilver

Pokémon Silberne Edition - Soulsilver spieletipps meint: Die Neuauflagen der Klassiker bieten zwar nicht viel Neues, aber Suchtpotenzial und den gewohnt liebevollen Pokémon-Charme. Artikel lesen
Spieletipps-Award83
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Soulsilver (Übersicht)

beobachten  (?