Starcraft 2: Multiplayer-Guide

Ressourcen abbauen und Management

von: OllyHart / 28.07.2010 um 10:41

Es ist enorm wichtig, dass ihr ständig mit Ressourcen versorgt werdet, damit euch der Gegner nicht überlegen ist. Daher solltet ihr immer WBFs nachbauen und zwar sobald die ersten Mineralien eintreffen. An jedem Mineraldepot sollten 2-3 WBFs sein. Habt ihr mehrere Erweiterungen, sollten an eurer zuletzt gebauten die meisten WBFs vorhanden sein. Habt ihr weniger WBFs an einem Depot, verliert ihr Ressourcen und euer Gegner ist euch schnell technologisch oder zahlenmäßig überlegen.

Ihr solltet niemals Ressourcen ansparen, sondern fix investieren in Einheiten oder Technologie-Upgrades. Habt ihr mehr als 500 Mineralien, wird euch der Gegner wieder zahlenmäßig überlegen sein und ihr zieht den Kürzeren. Mehr Ressourcen anzuhäufen macht nur dann Sinn, wenn ihr plant mehrere Gebäude auf einen Schlag zu produzieren. Ein wichtiger Merksatz sollte immer sein: Mineralien sind gleichzusetzen mit Einheiten bzw. technologischen Upgrades. Spart ihr damit, überrennt euch der Gegner.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Starcraft 2 schon gesehen?

Einheitenlimit

von: OllyHart / 28.07.2010 um 10:40

Behaltet euer Einheitenlimit im Auge. Nichts ist ärgerlicher, als weitere Einheiten in Produktion zu haben und am Einheitenlimit zu kratzen. Baut rechtzeitig weitere Depots, Pylonen usw. Ihr verliert sonst nur Zeit, die einzig eurem Gegner nutzt. Nutzt dabei die Produktionsketten. Schickt einen Arbeiter zum Bau eines Depos und Shift-klickt anschließend z.B. wieder auf die Erze, um ihn nach dem Bau des Depots wieder Erze sammeln zu lassen.

Die Einheiten-Warteschlangen bei der Produktion sehen auf den ersten Blick super aus, lasst aber lieber die Finger davon. Die Ressourcen werden euch sofort vom Konto abgezogen, ihr habt jedoch erst viel später etwas davon. Statt auf die Produktion der Einheiten lange zu warten, könnt ihr die Ressource inzwischen woanders einsetzen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Aufklärung

von: OllyHart / 28.07.2010 um 10:40

Ihr müsst immer im Bilde sein, was euer Gegner gerade vor hat. Klärt ihr frühzeitig und intensiv auf, könnt ihr euch auf euren Gegner einstellen und gegebenenfalls seine Taktik kontern. Achtet vor allem darauf, welche Einheiten euer Gegner produziert und ob er vielleicht eine Erweiterung baut. Diese solltet ihr entweder angreifen oder mit einer eigenen Erweiterung kontern. Sobald euer erstes Gebäude fertig ist, schickt einen Arbeiter direkt rüber zum Gegner.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nutzt Gruppen effektiv

von: OllyHart / 01.08.2010 um 11:56

Ihr kennt es vielleicht schon von anderen Strategiespielen: Mit STRG und einer Zahl könnt ihr Gruppen einen Hotkey zuweisen. Das betrifft natürlich nicht nur Einheiten, sondern geht auch für Gebäude. Weist euren wichtigsten Produktions-Geböuden also Hotkeys zu, um im Eifer des Gefechts diese schnell anwählen und Einheiten nachbauen zu können. Bei Einheiten solltet ihr darauf achten, dass ihr Einheiten mit unterschiedlichen aktivierbaren Spezial-Skills nicht zusammen in eine Gruppe nehmt, da ihr sonst die unterschiedlichen Spezial-Skills nur über durchdrücken der Tab-Taste erreicht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Erweiterungen bauen

von: OllyHart / 28.07.2010 um 10:40

Erweiterungen können euer Ressourcen-Einkommen schnell verdoppeln, nutzt diese Taktik also so früh wie möglich. Achtet dabei jedoch darauf, dass eine Erweiterung viele Ressourcen kostet und ihr in der Zeit für gegnerischen Angriffe anfällig seid. Durch den vergleichsweise hohen Ressourcenverbrauch der Zerg bietet sich hier noch eher eine Erweiterung als bei Terranern und Protoss an. Scoutet daher immer Gegner. Baut er eine Erweiterung, dann zerstört diese oder zieht mit. Lässt es euer Gegner ruhig angehen, baut selbst eine Erweiterung, um ihm überlegen zu sein.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Starcraft 2 - Multiplayer-Guide: Die fünf goldenen Regeln / Die ersten Spiel-Minuten überleben (Terraner) / Cannon Rush Abwehr / Gas entscheidet alles / Idealer Erz-Abbau


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Starcraft 2 - Wings of Liberty (15 Themen)

Starcraft 2

Starcraft 2 - Wings of Liberty spieletipps meint: Trotz überschaubarer Innovationen bietet Starcraft 2 eine packende Kampagne sowie einen perfekt ausbalancierten und äußerst motivierenden Mehrspieler-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Starcraft 2 (Übersicht)

beobachten  (?